Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Rohstoffe » Gold - Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 106, 107, 108
Breite
              Autor                     Nachricht
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag17/3227, 20.11.20, 15:21:09 
Antworten mit Zitat
und im jubel-modus ...
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag16/3227, 20.11.20, 15:28:58 
Antworten mit Zitat
-future anmerkung: die bullen haben die sich bietende chance, den support um 1850 $ zu nutzen, klar in anspruch genommen. darunter ist bären-land angesiedelt ...



wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:21 Uhr
und im jubel-modus ...

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
600
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Dresden
Beiträge: 3365
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 610
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag15/3227, 20.11.20, 15:41:12 
Antworten mit Zitat
Sieht stark nach einer Flaggenbildung aus. gruebel
wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:28 Uhr
-future anmerkung: die bullen haben die sich bietende chance, den support um 1850 $ zu nutzen, klar in anspruch genommen. darunter ist bären-land angesiedelt ...

» zur Grafik

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:21 Uhr
und im jubel-modus ...

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Beiträge: 121022
Trades: 207
Gefällt mir erhalten: 3367
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag14/3227, 23.11.20, 12:05:14 
Antworten mit Zitat
ist gerade völlig OUT ...




Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag13/3227, 23.11.20, 16:06:17 
Antworten mit Zitat
und : und nun seit 20 minuten gehörig unter druck ...

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:21 Uhr
und im jubel-modus ...

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag12/3227, 23.11.20, 17:10:57 
Antworten mit Zitat
-future anmerkung: nach anfänglicher euphorie wurde mit bruch einer zone um 1850 $ endgültig bären-land betreten. aktuell mit neuem tt bei 1829.40 $.

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:28 Uhr
-future anmerkung: die bullen haben die sich bietende chance, den support um 1850 $ zu nutzen, klar in anspruch genommen. darunter ist bären-land angesiedelt ...

» zur Grafik

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:21 Uhr
und im jubel-modus ...

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7621
Trades: 43
Gefällt mir erhalten: 495
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag11/3227, 23.11.20, 17:30:52 
Antworten mit Zitat
schichten jetzt alle ins digitale Gold um whistle

wicki99 schrieb am 23.11.2020, 17:10 Uhr
-future anmerkung: nach anfänglicher euphorie wurde mit bruch einer zone um 1850 $ endgültig bären-land betreten. aktuell mit neuem tt bei 1829.40 $.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/3227, 24.11.20, 12:20:48 
Antworten mit Zitat
-future anmerkung: tt bei 1808.00 $ und damit den nächsten unterstützungsbereich um 1800 $ angelaufen.

wicki99 schrieb am 23.11.2020, 17:10 Uhr
-future anmerkung: nach anfänglicher euphorie wurde mit bruch einer zone um 1850 $ endgültig bären-land betreten. aktuell mit neuem tt bei 1829.40 $.

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:28 Uhr
-future anmerkung: die bullen haben die sich bietende chance, den support um 1850 $ zu nutzen, klar in anspruch genommen. darunter ist bären-land angesiedelt ...

» zur Grafik

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:21 Uhr
und im jubel-modus ...

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag9/3227, 24.11.20, 14:19:49 
Antworten mit Zitat
-future anmerkung: tt bei 1802.00 $ glatt.

wicki99 schrieb am 24.11.2020, 12:20 Uhr
-future anmerkung: tt bei 1808.00 $ und damit den nächsten unterstützungsbereich um 1800 $ angelaufen.

wicki99 schrieb am 23.11.2020, 17:10 Uhr
-future anmerkung: nach anfänglicher euphorie wurde mit bruch einer zone um 1850 $ endgültig bären-land betreten. aktuell mit neuem tt bei 1829.40 $.

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:28 Uhr
-future anmerkung: die bullen haben die sich bietende chance, den support um 1850 $ zu nutzen, klar in anspruch genommen. darunter ist bären-land angesiedelt ...

» zur Grafik

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:21 Uhr
und im jubel-modus ...

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 95755
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 3584
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/3227, 24.11.20, 14:33:02 
Antworten mit Zitat
BLICKPUNKT/ fällt weiter - nur noch knapp über 1.800 Dollar
Der Rückschlag im Gold setzt sich fort. Er hat sich seit dem Fall unter 1.863 Dollar je Feinunze am Montagnachmittag beschleunigt, am frühen Dienstagnachmittag wird die Unze mit nur noch 1.805 Dollar bezahlt, der niedrigste Stand seit Mitte Juli. "Anleger haben ihre Anker im sicheren Hafen Gold gelichtet und sind in zyklische Aktien aufgebrochen", heißt es bei CMC Markets. "Die Wahrscheinlichkeit für eine weitaus bessere konjunkturelle Lage in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres wächst mit jeder neuen Impfstoff-Nachricht", so das Haus.

"Alleine der Ausbruch unter die Major-Unterstützung bei 1.863 Dollar ist ein gewichtiges Verkaufssignal", heißt es in den Mußler-Briefen. Die Spannung, die mit den zahlreichen Tests aufgebaut wurde, fördere nun die Abwärtsdynamik. Das unmittelbare weitere Risiko reiche nun bis 1.758 Dollar, bis zur dort verlaufenden Parallele des Abwärtstrends.
"Das einzige, was dem Gold jetzt weiterhelfen könnte, ist ein Wochenschluss wieder über 1.863 Dollar", so die Mußler-Briefe. "Aber das ist jetzt nicht mehr absehbar", zeigen sie sich wenig optimistisch hinsichtlich dieser Perspektive. Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag7/3227, 24.11.20, 15:27:43 
Antworten mit Zitat
und der -future erreichte sein short-ziel "1800" mit dem tt bei 1799.80 $.

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/3227, 27.11.20, 14:28:06 
Antworten mit Zitat
und machen die grätsche ... eek
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 49301
Trades: 1048
Gefällt mir erhalten: 12439
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/3227, 27.11.20, 14:45:23 
Antworten mit Zitat
da sind viele falsch positioniert Surprised


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Data
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Norderstedt (HH)
Beiträge: 16424
Trades: 12
Gefällt mir erhalten: 280
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag4/3227, 27.11.20, 14:59:55 
Antworten mit Zitat
bin froh dass ich gold stark reduziert habe. sah einfach nicht mehr nach gold 2000 aus Evil or Very Mad
HK12 schrieb am 27.11.2020, 14:45 Uhr
da sind viele falsch positioniert Surprised

» zur Grafik
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 49301
Trades: 1048
Gefällt mir erhalten: 12439
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/3227, 27.11.20, 15:04:33 
Antworten mit Zitat
wie immer..die Masse liegt immer falsch..hab allerdings auch noch ne Goldbude
Data schrieb am 27.11.2020, 14:59 Uhr
bin froh dass ich gold stark reduziert habe. sah einfach nicht mehr nach gold 2000 aus Evil or Very Mad
HK12 schrieb am 27.11.2020, 14:45 Uhr
da sind viele falsch positioniert Surprised

» zur Grafik

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
hanse_hunter
JuniorBoarder
JuniorBoarder

Wohnort: Am See im Norden
Beiträge: 10
Gefällt mir erhalten: 3
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/3227, 27.11.20, 15:04:34 
Antworten mit Zitat
Dass früher oder später eine "Markt"-reaktion seitens Zentralbanken kommen würde, dürfte nicht verwundern, aber das Timing vor/nach Thanksgiving ist clever. Genauso gegen Kryptos. Sie versuchen durch Volatilität, die Glaubwurdigkeit zu zerstören. Mal sehen, wer am längeren Hebel sitzt!

HK12 schrieb am 27.11.2020, 14:45 Uhr
da sind viele falsch positioniert Surprised

» zur Grafik

Mögliche Interessenkonflikte: Ich handele so, wie ich auch schreibe, so dass ich in den erwähnten Aktien Long- bzw. Shortpositionen halte bzw. dieses beabsichtige zu tun.
Ethics Statement: I treat others as I would like to be treated. Carpe diem. Sapere Aude.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7621
Trades: 43
Gefällt mir erhalten: 495
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag1/3227, 27.11.20, 16:23:11 
Antworten mit Zitat
Deswegen Gold und Silber nur noch physikalisch kaufen, meine Meinung. Einfach wegschließen und nimmer drauf schauen... langfristiger Werterhalt ist gegeben, egal ob heute 2000$ oder 1800$ in den Futures gespielt werden.. der Goldmarkt ist manipuliert von vorne bis hinten... es gibt 10x soviel Gold in wertlosem Papiergold wie überhaupt jemals aus dem Boden geholt werden kann.. Dieses System ist dazu verurteilt zu kollabieren..

Kryptowährungen kann man nicht so leicht manipulieren wie Gold, daher reden viele auch schon vom digitalen Gold. Ist der Wert wie z.B. bei Bitcoin limitiert, gleicht es dem pysikalischen Gold, hier kann keine Zentralbank der Welt die Umlaufmenge manipulieren, sie können zwar versuchen die Preise zu manipulieren, aber die Umlaufmenge bleibt zum Glück manipulationssicher...

by the way, was plant die EZB im Dezember ?? Soll es da nicht nochmal eine Zinssenkung geben ? davon könnte Gold profitieren...

hanse_hunter schrieb am 27.11.2020, 15:04 Uhr
Dass früher oder später eine "Markt"-reaktion seitens Zentralbanken kommen würde, dürfte nicht verwundern, aber das Timing vor/nach Thanksgiving ist clever. Genauso gegen Kryptos. Sie versuchen durch Volatilität, die Glaubwurdigkeit zu zerstören. Mal sehen, wer am längeren Hebel sitzt!

HK12 schrieb am 27.11.2020, 14:45 Uhr
da sind viele falsch positioniert Surprised

» zur Grafik

Seite 108 von 108
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 106, 107, 108
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Rohstoffe » Gold - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!