Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Clubmitgliedschaft   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Kryptowährungen / Blockchain » Info-Thread über Kryptowährungen (Bitcoin, Blockchain)
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23
Breite
              Autor                     Nachricht
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag25/685, 07.08.22, 21:26:08 
Antworten mit Zitat




📈You can see the number of transactions per second in different networks, including VISA which has 24k TPS.

So here's the best part, Ethereum is promising 100.000 TPS after the upgrade that will take place in September🤔

You can speculate whether they will achieve this figure or not, but the fact is that if they do - it will be an important event for the crypto world.
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 50282
Gefällt mir erhalten: 7713
PN schreiben

 

Beitrag24/685, 10.08.22, 19:44:34 
Antworten mit Zitat
Bitcoin, Ether & Co.:
Der Krypto-Crash erreicht die Finanzmärkte


Die US-Krypto-Börse Coinbase macht in nur drei Monaten 1,1 Milliarden Dollar Verlust, die Berliner Digital-Bank Nuri ist pleite. Immerhin: Das Vermögen der Kunden in den Krypto-Wallets ist sicher.

https://www.sueddeutsche.de/wirtsch....-coinsbase-nuri-1.5637092
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag23/685, 11.08.22, 14:52:53 
Antworten mit Zitat
Merge-Test geglückt

Ethereum bereit für Proof of Stake



Das letzte große Ethereum-Testnet “Görli” wurde erfolgreich auf Proof of Stake gestellt. Die Merge-Simulation verlief ohne größere Komplikationen, der Weg für den Mitte September erwarteten Konsenswechsel auf der Mainchain scheint frei. Entsprechend groß fällt das heutige Kursplus für Ether aus: elf Prozent, die ETH wieder nah an die 2.000er Marke rücken lassen.

Merge-Showdown für Ethereum
Der lang erwartete Übergang von Ethereum auf Proof of Stake geht in die heiße Phase. Nach einigen Probeläufen hat der Merge – Die Verschmelzung der Ethereum Blockchain mit der Proof-of-Stake-basierten Beacon Chain – den letzten Härtetest auf Görli bestanden. Mit wenigen Reibereien.

Laut Ethereum-Entwickler Marius van der Wijden “gab es ein wenig Verwirrung im Netzwerk” wegen vieler “nicht-aktualisierter Nodes”. Davon abgesehen sehe es aber “bis jetzt ganz gut aus”. Entwickler “Superphiz” sprach im Vorfeld von einem “großen Meilenstein”.

Jetzt werden die Ergebnisse ausgewertet, bevor die Ethereum Mainchain an der Reihe ist. Ein offizielles Datum wurde von der Ethereum Foundation noch nicht bekannt gegeben. Laut “Superphiz” könne es auf den 19. September hinauslaufen.

Proof of Stake läutet neues Kapitel ein

Der Merge stellt das bedeutendste Netzwerkupgrade in der Ethereum-Geschichte dar. Zunächst bedeutet der Wechsel auf Proof of Stake für Ethereum vor allem eine erheblich verbesserte Ökobilanz. Etwa 99,98 Prozent seines bisherigen Energiebedarfs spart die Blockchain durch die Umstellung ein, wie Entwickler Ben Edgington gegenüber BTC-ECHO erklärte. Als mit Abstand größte Drehscheibe für NFTs, DeFi und Smart Contracts wirkt sich der Verbrauch von Ethereum auf weite Teile des Krypto-Ökosytems aus.

An den Merge anschließend fokussieren sich die folgenden Upgrades auf die Steigerung der Leistungsfähigkeit der Blockchain. Mit Layer-2-Lösungen, die die Mainchain durch Auslagerung von Transaktionen entlasten, soll das Skalierungsdefizit von Ethereum langfristig gelöst werden.

Mit aktuell 15 Transaktionen pro Sekunde kratzen die Kapazitäten immer wieder an der Belastungsgrenze. Die Folge: hohe Gebühren. Durch die Integration der Skalierungslösungen steigert sich der Durchsatz in Zukunft rapide, einzelne Transaktionen werden günstiger und das Netzwerk dadurch für die wachsende Anzahl dezentraler Anwendungen aufgerüstet.
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag22/685, 11.08.22, 14:59:07 
Antworten mit Zitat
Kehrtwende: Iran zahlt Importe in Krypto

Im Iran findet eine Krypto-Kehrtwende statt. Nachdem das Land mit Razzien gegen Miner auf sich aufmerksam gemacht hatte, geht es jetzt dazu über, mehr und mehr Importe mit Kryptowährungen zu bezahlen.


F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Starhawk I
Beiträge: 18725
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 243
PN schreiben

 

Beitrag21/685, 11.08.22, 23:06:07 
Antworten mit Zitat
https://www.wiwo.de/finanzen/geldan....venz-trieb-/28587014.html
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 50282
Gefällt mir erhalten: 7713
PN schreiben

 

Beitrag20/685, 12.08.22, 17:18:43 
Antworten mit Zitat
Bitcoin: Nur eine "Trottel Rallye" – Absturz unter 10.000 Dollar erwartet

Investing.com – Der Bitcoin verzeichnete im Zuge der US-Inflationsdaten eine beeindruckende Rallye, die ihn bis in den Bereich der psychologisch wichtigen Marke von 25.000 Dollar steigen ließ.

Parallel dazu gab BlackRock (NYSE:BLK) bekannt, dass im Rahmen der letzte Woche angekündigten Zusammenarbeit mit der Kryptobörse Coinbase (NASDAQ:COIN), der erste Bitcoin Private Trust aufgelegt wird. Beide Ereignisse sorgten in Summe für eine gewisse Euphorie am Markt und ließen so manch einen Marktteilnehmer vermuten, dass schon bald neue Rekordhochs erreicht werden. ...

https://de.investing.com/news/crypt....0-dollar-erwartet-2288467
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag19/685, 12.08.22, 21:23:55 
Antworten mit Zitat
Peter Schiff, das ist so eine Witzfigur der Typ.... Laughing

Die Aufsichtsbehörden von Puerto Rico haben die Bank des bekannten Wirtschaftsexperten Peter Schiff, der in der Community für seine kryptofeindliche Haltung bekannt ist, zur Schließung gezwungen. Die Krypto-Community auf Twitter reagierte auf diese Nachricht und wies auf die "Ironie" hin, dass Schiffs Vorhersage für Bitcoin (BTC) nun bei seiner eigenen traditionellen Bank wahr wurde.

Die Aufsichtsbehörden von Puerto Rico schlossen die Bank von Schiff, weil sie die Mindestanforderungen im Hinblick auf das Eigenkapital nicht erfüllte. Von dieser Schließung waren auch Kunden betroffen, die nach dem Einfrieren der Konten keinen Zugang mehr hatten.

https://de.investing.com/news/crypt....0-dollar-erwartet-2288467

wicki99 schrieb am 12.08.2022, 17:18 Uhr
Bitcoin: Nur eine "Trottel Rallye" – Absturz unter 10.000 Dollar erwartet

Investing.com – Der Bitcoin verzeichnete im Zuge der US-Inflationsdaten eine beeindruckende Rallye, die ihn bis in den Bereich der psychologisch wichtigen Marke von 25.000 Dollar steigen ließ.

Parallel dazu gab BlackRock (NYSE:BLK) bekannt, dass im Rahmen der letzte Woche angekündigten Zusammenarbeit mit der Kryptobörse Coinbase (NASDAQ:COIN), der erste Bitcoin Private Trust aufgelegt wird. Beide Ereignisse sorgten in Summe für eine gewisse Euphorie am Markt und ließen so manch einen Marktteilnehmer vermuten, dass schon bald neue Rekordhochs erreicht werden. ...

https://de.investing.com/news/crypt....0-dollar-erwartet-2288467

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag18/685, 13.08.22, 10:08:27 
Antworten mit Zitat
TTD prediction for The Merge

Current hashrate: 878.7 TH/s

To achieve TTD 58750000000000000000000 at Thu Sep 15 12:00:00 2022 UTC, around 872.0 TH/s in the network is needed as of now.

Total Terminal Difficulty of 58750000000000000000000 is expected around Thu Sep 15 04:17:35 2022 UTC






[/wp]
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
däumchen
SilverMember
SilverMember

Wohnort: hie und da
Beiträge: 7415
Gefällt mir erhalten: 508
PN schreiben

 

1

Beitrag17/685, 14.08.22, 05:57:08 
Antworten mit Zitat
und folgend auch nochmal einfach erklärt, die Kryptowährungen Smile

Der Krypto-Visionär und der Millionen-Raub
..Die zweite Dokumentation der "Digital Empire"-Reihe erzählt eine Cybercrime-Story, die das Internet vielleicht für immer verändert hat. Zeitzeugen und Experten erzählen die Geschichte der -Blockchain, welche die
DAO
möglich gemacht hat. Sie erzählen von einem Hack, bei dem 150 Millionen Dollar auf dem Spiel standen, und davon, wie eine weltweit verteilte Community es schaffte, den Hacker aufzuhalten. Und: von den Nachwirkungen, die heute relevanter sind als je zuvor.
..
https://www.zdf.de/dokumentation/di....ao-ethereum-hack-100.html

-----
Sind Kryptowährungen das bessere Geld? | 42 - Die Antwort auf fast alles (weiterführende Links in der Beschreibung)
..Kryptowährungen sind für viele Menschen schwer zu verstehen. Doch egal, was man von und Konsorten halten mag: Wer sich mit dem Thema auseinandersetzt, lernt auch eine Menge über unser bisheriges Geldsystem. Und das kann sich lohnen
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag16/685, 15.08.22, 10:11:30 
Antworten mit Zitat
3 Möglichkeiten, um vom Merge zu profitieren

Das bis dato größte Upgrade der Ethereum Blockchain steht bevor. Wie man davon profitieren könnte, erklären wir euch hier.



Der Termin für den Ethereum Merge steht fest. Nach einer erfolgreichen Simulation auf dem Testnet “Görli” hat sich die Community nun darauf geeinigt, dass die Konsensumstellung am 15. September stattfinden soll.

Über die Folgen des größten Upgrades in der Geschichte von Ethereum erfahrt ihr mehr in der aktuellen Ausgabe des BTC-ECHO-Magazins.

Angesichts dieses monumentalen Software-Upgrades von Ethereum stellt sich für viele Anleger die Frage, ob man vom Merge profitieren könnte. Wir haben uns drei Bereiche genauer angeschaut, die man auf dem Zettel haben sollte.

1. Ethereum Proof of Stake Forks


Für die Ethereum-Mining-Industrie geht mit dem Merge eine über Jahre hinweg äußerst profitable Ära zu Ende. Es liegt deshalb in ihrem Interesse, dass es nach dem Merge eine ETH Proof of Work (ETHPOW) Fork gibt, auf der sie weiterhin ihre Rechenleistung zu Geld machen können.

Einige ETH-Miner haben bereits bekannt gegeben, dass sie eine auf Proof of Work basierende Version der Ethereum Blockchain unterstützen wollen. Außerdem haben weitere Persönlichkeiten im Krypto-Space, wie etwa Justin Sun, ihre Unterstützung für ETHPOW zugesagt und planen, den ETHPOW-Token zu listen.

Obwohl es derzeit unklar ist, ob ETHPOW-Token langfristig einen Wert haben, können sich Krypto-User dennoch auf potenzielle Forks vorbereiten. Um solche ETHPOW-Token zu erhalten, muss man lediglich Ether während dem Merge auf einer non-custodial Wallet, wie etwa MetaMask, halten.

Dadurch erhält man beim Merge ETHPOW Token im Verhältnis 1:1 zu seinen Ether Token. Anschließend könnte man diese ETHPOW Token behalten oder sie an einer Börse verkaufen.

2. Liquid Staking Token


Liquid Staking DeFi-Protokolle wie Lido Finance oder Rocket Pool sind in den letzten Monaten immer beliebter geworden. Durch sie können User eine beliebige Menge an ETH staken – ohne, dass sie dafür eine eigene Node aufsetzen müssen.

Nutzer können ihre ETH in ein derartiges DeFi-Protokoll einzahlen und erhalten dafür im Gegenzug einen Token (beispielsweise stETH, rETH, etc), der ihnen einen 1:1 Anspruch auf ihre gestakten Token einräumt und automatisch Belohnungen generiert.

Im Gegenzug behalten sich DeFi-Protokolle wie Lido Finance oder Rocket Pool einen kleinen Teil der Staking-Belohnungen als Gewinn für ihr DeFi-Protokoll ein.

Auch Liquid-Staking-Protokolle könnten Nutznießer des Ethereum Merge sein. Das liegt daran, dass sich ihre Gewinnmargen nach dem Merge erhöhen könnten.

Gegenwärtig verdient man mit Ether Staking lediglich Block-Belohnungen für das Validieren von Blöcken auf der Beacon Chain. Nach dem Merge werden die Staker in der Lage sein, Transaktionsgebühren und Einnahmen aus MEV zu erzielen. Es wird daher erwartet, dass die ETH-Staking-Rendite von gegenwärtig rund 4 Prozent auf 6 bis 12 Prozent steigen könnte.

Das wiederum könnte dafür sorgen, dass sich auch die Einnahmen der Liquid-Staking-Anbieter erhöhen, da sie höhere Gewinnmargen abgreifen können.

Im Moment gibt es drei Liquid-Staking-Projekte, deren Token handelbar sind: Lido Finance (LDO), Rocket Pool (RPL) und Stakewise (SWISE).

3. Ethereum-Layer-2-Token

Ein weiterer Teil des Ethereum-Ökosystems, der zu den Nutznießern des Merge gehören könnte, ist der ETH-Layer-2-Sektor. Layer-2-Projekte könnten von der Umstellung auf Proof of Stake profitieren, da sie sich dadurch noch besser skalieren lassen.

Beispielsweise lassen sich Upgrades wie das EIP-4844, welches Transaktionskosten auf Layer-2-Netzwerken senkt, nur auf einem Proof of Stake Ethereum-Netzwerk implementieren.

Es ist deswegen wahrscheinlich, dass die Adoption von ETH-L2s durch den Merge weiter voranschreitet, weil die Anzahl der Nutzer, die über sie Transaktionen abwickeln können, deutlich erhöht wird. Zudem lassen sich dadurch neuartige dezentrale Anwendungen (dApps) entwickeln, die zuvor aufgrund der zu hohen Transaktionsgebühren nicht profitabel genug gewesen sind.

Demnach könnte man die Entwicklung von Layer-2-Blockchains, wie zum Beispiel Optimism (OP), genauer verfolgen. Andererseits gibt es auch dezentrale Anwendungen auf ETH-L2s, darunter Synthetix Network (SNX) oder Uniswap (UNI), die ebenso von einem erfolgreichen Merge profitieren könnten.
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
vini
Member
Member

Beiträge: 1960
Trades: 58
Gefällt mir erhalten: 920
PN schreiben

 

Beitrag15/685, 16.08.22, 16:48:16 
Antworten mit Zitat
Mal ne Frage an die Experten.

Econos https://econos.green/ bietet Invests an, die tokenisiert werden.


Das läuft über die Polygon Blockchain, Verwahrstelle ist Tangany https://tangany.com/

Habt ihr Meinungen dazu?

Danke! Blumen

P.S. ...ich will meine olle Schuldverschreibung zurück Crying or Very sad Crying or Very sad
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag14/685, 16.08.22, 17:53:15 
Antworten mit Zitat
So wird das Bitcoin-Lightning-Netzwerk zur Gefahr für Visa und Co.



Das Bitcoin-Lightning-Netzwerk könnte laut den Autoren eines aktuellen Blogbeitrags die weltweite Zahlungsindustrie maßgeblich beeinflussen. Sie gehen dabei auf die Zahlungsverarbeitungsnetzwerke Mastercard und Visa ein, die “jedes Mal, wenn jemand eine Debit- oder Kreditkarte durchzieht, 2 – 3 % Transaktionsgebühren erheben.”

Allein im letzten Jahr hätten sie dadurch 24 Milliarden US-Dollar eingenommen.
“Die Möglichkeit, Fiat-Transaktionen kostengünstig über Lightning-Rails zu routen, ohne dass die Benutzer jemals wissen, dass sie Bitcoin verwenden, kann die Industrie im Wert von über 150 Milliarden US-Dollar pro Jahr erschüttern”, heißt es von Coinbase.

Der Betrag setzt sich aus “Gebühreneinnahmen für Kreditkarten und internationale Überweisungen sowohl für den kommerziellen als auch für den Verbrauchersektor zusammen.” Dabei berufen sich die Autoren auf den McKinsey Global Payments Report 2021.

Dem entgegen stünden jedoch noch einige Hürden. Der Mangel an Entwicklerwerkzeugen müsse kompensiert werden, die Nachfrage nach Zahlungsanwendungsfällen sei noch zu gering und die technischen Hürden müssten für Händler und Benutzer überwunden werden.

Einer Studie zufolge wollen knapp 75 Prozent der US-Händler Kryptozahlungen integrieren, scheitern aber an der Technik. Mehr erfahrt ihr hier.
Im 1. Quartal 2022 soll Lightning “Zahlungen in Höhe von 20 bis 30 Millionen US-Dollar ermöglicht” haben. Das sei zwar ein “4-facher Anstieg im Jahresvergleich, aber weit entfernt von den 866 Mrd. USD, die Visa jeden Monat bewegt.”

Aktuell arbeitet Coinbase an keiner Unterstützung für Lightning. Dennoch geben sie sich bullisch: “Wenn das Wachstum des Lightning-Netzwerks anhält, wird dies erhebliche Auswirkungen auf den zukünftigen Nutzen und Wert des ältesten und wertvollsten digitalen Vermögenswerts der Welt haben.”
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

1

Beitrag13/685, 17.08.22, 09:20:33 
Antworten mit Zitat
Nie gehört, aber was man so darüber liest wäre mir das zu undurchsichtig..

"Die Webplatt­form Econos.green bewirbt nach­haltige Investments wie Wald und Solar­energie. Sie basieren auf Token, also digitalen Wert­marken. Die Risiken sind sehr hoch."

https://www.test.de/Econos-Riskante....aldinvestments-5900054-0/

Klingt für mich nach Investoren mit hohen Renditen anlocken, und ich schmeiß denen mal ein paar BuzzWords hin; grünes Investment, Solar, Wald, Blockchain...

Der Knackpunkt ist, wer besitzt die Schlüsel zu den Token, ich nehme an das bist dann nicht du, sondern diese Plattform;

"Anlegende haben keine Mitwirkungs­rechte, die Firmen müssen bei Insolvenzgefahr nicht zahlen. Die Schuld­verschreibungen basieren zudem auf Token, also digitalen Wert­marken, die in einer Block­chain registriert und in einer digitalen Geldbörse (Wallet) gehalten werden."

vini schrieb am 16.08.2022, 16:48 Uhr
Mal ne Frage an die Experten.

Econos https://econos.green/ bietet Invests an, die tokenisiert werden.


Das läuft über die Polygon Blockchain, Verwahrstelle ist Tangany https://tangany.com/

Habt ihr Meinungen dazu?

Danke! Blumen

P.S. ...ich will meine olle Schuldverschreibung zurück Crying or Very sad Crying or Very sad

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 50282
Gefällt mir erhalten: 7713
PN schreiben

 

Beitrag12/685, 19.08.22, 11:31:22 
Antworten mit Zitat
Bitcoin: Das Ende der Erholung ist gekommen

Investing.com – Der Bitcoin fällt einen weiteren Tag in Folge, was darauf zurückzuführen ist, dass immer mehr Marktteilnehmer davon ausgehen, dass eine Verlangsamung der geldpolitischen Straffung durch die Fed noch immer nicht in Sicht ist.

Erst gestern erklärte der St. Louis Fed Präsident James Bullard, dass er im September eine Zinserhöhung um 0,75 Prozent für angemessen hält:

„Ich verstehe nicht, warum man Zinsanhebungen ins nächste Jahr hinauszögern sollte“.

Vor diesem Hintergrund zeichnet sich immer mehr ab, dass die jüngste Rallye auf 25.000 Dollar keinesfalls der Beginn einer neuen Rekordjagd gewesen ist. ...

https://de.investing.com/news/crypt....lung-ist-gekommen-2290806
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 44851
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11241
PN schreiben

 

Beitrag11/685, 23.08.22, 10:20:28 
Antworten mit Zitat
Laut Recherchen von Finanz-Szene hat die DZ Bank mit dem Bau einer Krypto-Verwahrplattform für institutionelle Kunden begonnen. Das bedeutet beispielsweise: Wenn Kunden wie Union Investment in digitale Finanzinstrumente wie Krypto-Wertpapiere investieren wollen, stellt die DZ Bank dafür künftig selbst die Plattform mit der notwendigen Infrastruktur sowie die Prozesse zur Abwicklung der Transaktionen und zum Halten der Vermögenswerte.
Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 106009
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 5089
PN schreiben

 

Beitrag10/685, 06.09.22, 12:08:49 
Antworten mit Zitat
MERGE SOLL KOMMEN: Update von Ethereum wird große Auswirkungen haben
Nach Jahren der Ankündigungen soll Ethereum nun zum Proof-of-Stake-Verfahren übergehen. Das dürfte sich nicht nur auf die Umweltbilanz auswirken.
[...] https://www.golem.de/news/ethereum-....en-haben-2209-168090.html
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 44851
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11241
PN schreiben

 

Beitrag9/685, 08.09.22, 10:18:18 
Antworten mit Zitat
Wirtschaft
Absturz von Dogecoin Milliardenklage gegen Musk
TL0 (A1CX3T) A1CX3T
weitet sich aus

Der Tesla-Chef soll den Kurs der Kryptowährung Dogecoin manipuliert haben, um sich zu bereichern. Einer Klage auf 258 Milliarden Dollar Schadensersatz schließen sich weitere Investoren an. Musk und andere Beschuldigte schweigen zu den Vorwürfen.

Die 258 Milliarden Dollar schwere Klage gegen Elon Musk wegen der mutmaßlichen Manipulation des Kurses der Kryptowährung Dogecoin zieht immer weitere Kreise. Gerichtsunterlagen zufolge haben sich sieben weitere Investoren dem Verfahren angeschlossen. Außerdem kamen sechs neue Beschuldigte hinzu. ....
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Mill....-aus-article23574296.html
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 44851
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11241
PN schreiben

 

Beitrag8/685, 09.09.22, 14:34:46 
Antworten mit Zitat
Ethereum (Ether/ETH): "The Merge" kommt!
https://www.godmode-trader.de/know-....-the-merge-kommt,11314410
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag7/685, 12.09.22, 16:40:19 
Antworten mit Zitat
Norwegian central bank uses Ethereum to build national digital currency

The prototype infrastructure for Norway’s central bank digital currency is based on Ethereum, the Norges Bank officially stated.


F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag6/685, 15.09.22, 09:42:08 
Antworten mit Zitat
Mission completed
Der Merge ist vollbracht: Ethereum läuft auf Proof of Stake


Geschafft: Ethereum hat den Merge hinter sich gebracht – ab sofort läuft das Netzwerk auf Proof of Stake. Das ändert sich jetzt.



Der Moment, auf den sich der Krypto-Space seit Jahren geduldet hat, ist gekommen: Ethereum hat sein Konsensverfahren um 08:44 Uhr von Proof of Work auf Proof of Stake umgestellt – und damit Geschichte geschrieben. Nie zuvor wurde eine Blockchain im laufenden Betrieb auf ein anderes Konsensverfahren umgestellt. Die Herkulesaufgabe ist geglückt: Für Ethereum beginnt jetzt ein neues Zeitalter.

Der Moment, der Ethereum für immer veränderte:



Ethereum 2.0: Was sich jetzt ändert...
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 44851
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11241
PN schreiben

 

Beitrag5/685, 20.09.22, 10:32:08 
Antworten mit Zitat
Ein Jahr nach Einführung
El Salvadors geplatzte Bitcoin-Blase

Ein Jahr nach Einführung des Bitcoin als Zahlungsmittel nutzt in El Salvador kaum einer die Kryptowährung. Stattdessen haben sich die Probleme des Landes noch verschärft und "Startup-Präsident" Bukele regiert unberechenbar.
https://www.tagesschau.de/ausland/a....ocket-newtab-global-de-DE
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 46011
Trades: 468
Gefällt mir erhalten: 4391
PN schreiben

 

Beitrag4/685, 20.09.22, 10:55:25 
Antworten mit Zitat
der Kurs konnte bisher nicht profitieren gruebel

Muesli2k schrieb am 15.09.2022, 09:42 Uhr
Mission completed
Der Merge ist vollbracht: Ethereum läuft auf Proof of Stake


Geschafft: Ethereum hat den Merge hinter sich gebracht – ab sofort läuft das Netzwerk auf Proof of Stake. Das ändert sich jetzt.

» zur Grafik

Der Moment, auf den sich der Krypto-Space seit Jahren geduldet hat, ist gekommen: Ethereum hat sein Konsensverfahren um 08:44 Uhr von Proof of Work auf Proof of Stake umgestellt – und damit Geschichte geschrieben. Nie zuvor wurde eine Blockchain im laufenden Betrieb auf ein anderes Konsensverfahren umgestellt. Die Herkulesaufgabe ist geglückt: Für Ethereum beginnt jetzt ein neues Zeitalter.

Der Moment, der Ethereum für immer veränderte:

» zur Grafik

Ethereum 2.0: Was sich jetzt ändert...

Marantha!
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

1

Beitrag3/685, 27.09.22, 08:49:33 
Antworten mit Zitat
Noch ist der Markt ängstlich, aber ich rechne damit das es hier früher oder später zu einem gewaltigen Supply Schock kommt.... durch den Merge ist die Menge der Ether die täglich neu ausgegeben werden, von 13.000 auf 1600 geschrumpft... von den 1600 neuen ETH pro Tag, gehen aber noch Gebühren und Transaktionskosten ab, sobald das Netzwerk in seiner Nutzung auch nur leicht beansprucht wird, das kann man schön hier einsehen an den GAS Gebühren -> https://ultrasound.money/ geht der emittierte Supply direkt ins Minus... durch die deflationären Tendenzen, man spricht bei Ethereum deswegen vom Tripple Halving sehe ich da schon bald einen großen Anstieg kommen.. man muss nur etwas Geduld mitbringen (siehe BTC Zyklen u. halvings) Cool

SUPPLY CHANGE SINCE MERGE
+8,477.40 ETH nach 11 Tagen

SUPPLY CHANGE OHNE Merge auf Proof of Work (wäre gewesen)
+150,701.02 ETH nach 11 Tagen

Die 8477ETH / 11 ergibt 770 neue ETH/Tag die als Rewards an die Staker gehen, diese neuen Ether landen im smartContract Vertrag der BeaconChain, können von den Stakern derzeit noch nicht verkauft werden...

Alles in allem dauert es etwas bis die Wirkung des Merge durchschlägt,...

greenhorn schrieb am 20.09.2022, 10:55 Uhr
der Kurs konnte bisher nicht profitieren gruebel

Muesli2k schrieb am 15.09.2022, 09:42 Uhr
Mission completed
Der Merge ist vollbracht: Ethereum läuft auf Proof of Stake


Geschafft: Ethereum hat den Merge hinter sich gebracht – ab sofort läuft das Netzwerk auf Proof of Stake. Das ändert sich jetzt.

» zur Grafik

Der Moment, auf den sich der Krypto-Space seit Jahren geduldet hat, ist gekommen: Ethereum hat sein Konsensverfahren um 08:44 Uhr von Proof of Work auf Proof of Stake umgestellt – und damit Geschichte geschrieben. Nie zuvor wurde eine Blockchain im laufenden Betrieb auf ein anderes Konsensverfahren umgestellt. Die Herkulesaufgabe ist geglückt: Für Ethereum beginnt jetzt ein neues Zeitalter.

Der Moment, der Ethereum für immer veränderte:

» zur Grafik

Ethereum 2.0: Was sich jetzt ändert...

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag2/685, 27.09.22, 14:51:41 
Antworten mit Zitat
Ether-Nachschub um 94 Prozent gesunken

Der Merge hat die Ausschüttung neuer Ether massiv gedrosselt. Seit dem Umstieg auf Proof of Stake ist die Inflationsrate bei Ethereum um 94 Prozent gesunken.



Ethereum hat mit der Umstellung auf Proof of Stake die Ausschüttung neuer Ether drastisch gesenkt.

Vor dem Merge wurden im Schnitt alle 13,5 Sekunden zwei Ether an Miner als Block-Belohnung ausgezahlt. Seit dem Merge erhalten Validatoren die Rewards nur etwa alle 6,4 Minuten.

Laut ultrasound.money ist die Umlaufmenge seit dem Merge dadurch nur um 8.400 neue ETH angestiegen.

Würde das Netzwerk weiterhin auf Proof of Work laufen, wäre der Supply um 150.000 ETH gewachsen.

Durch den Konsenswechsel ist die Inflationsrate demnach um 94 Prozent gesunken.
Warum das ein positives Signal für Ethereum ist, erfahrt ihr hier.
F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10051
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1636
PN schreiben

 

Beitrag1/685, 30.09.22, 12:59:53 
Antworten mit Zitat
⚡️ took just 17 days to process $1 trillion worth of transactions. - much faster than known payment systems


F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -

Seite 23 von 23
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 21, 22, 23
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Kryptowährungen / Blockchain » Info-Thread über Kryptowährungen (Bitcoin, Blockchain) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!