Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Clubmitgliedschaft   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Kryptowährungen / Blockchain » Info-Thread über Kryptowährungen (Bitcoin, Blockchain)
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24
Breite
              Autor                     Nachricht
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

Beitrag21/711, 09.11.22, 08:38:54 
Antworten mit Zitat
Und da ist es passiert, durch die Turbolenzen am Markt, die zunehmende Netzwerknutzung (heute Nacht GAS >600 )..
ist deflantionär.. juchu juchu

..zumindest für den Moment und alle Tage seit dem Merge (54) whistle

SUPPLY CHANGE SINCE MERGE

54d -110.57 ETH



Muesli2k schrieb am 27.09.2022, 07:49 Uhr
Noch ist der Markt ängstlich, aber ich rechne damit das es hier früher oder später zu einem gewaltigen Supply Schock kommt.... durch den Merge ist die Menge der Ether die täglich neu ausgegeben werden, von 13.000 auf 1600 geschrumpft... von den 1600 neuen ETH pro Tag, gehen aber noch Gebühren und Transaktionskosten ab, sobald das Netzwerk in seiner Nutzung auch nur leicht beansprucht wird, das kann man schön hier einsehen an den GAS Gebühren -> https://ultrasound.money/ geht der emittierte Supply direkt ins Minus... durch die deflationären Tendenzen, man spricht bei Ethereum deswegen vom Tripple Halving sehe ich da schon bald einen großen Anstieg kommen.. man muss nur etwas Geduld mitbringen (siehe BTC Zyklen u. halvings) Cool

SUPPLY CHANGE SINCE MERGE
+8,477.40 ETH nach 11 Tagen

SUPPLY CHANGE OHNE Merge auf Proof of Work (wäre gewesen)
+150,701.02 ETH nach 11 Tagen

Die 8477ETH / 11 ergibt 770 neue ETH/Tag die als Rewards an die Staker gehen, diese neuen Ether landen im smartContract Vertrag der BeaconChain, können von den Stakern derzeit noch nicht verkauft werden...

Alles in allem dauert es etwas bis die Wirkung des Merge durchschlägt,...

greenhorn schrieb am 20.09.2022, 10:55 Uhr
der Kurs konnte bisher nicht profitieren gruebel

Muesli2k schrieb am 15.09.2022, 09:42 Uhr
Mission completed
Der Merge ist vollbracht: Ethereum läuft auf Proof of Stake


Geschafft: Ethereum hat den Merge hinter sich gebracht – ab sofort läuft das Netzwerk auf Proof of Stake. Das ändert sich jetzt.

» zur Grafik

Der Moment, auf den sich der Krypto-Space seit Jahren geduldet hat, ist gekommen: Ethereum hat sein Konsensverfahren um 08:44 Uhr von Proof of Work auf Proof of Stake umgestellt – und damit Geschichte geschrieben. Nie zuvor wurde eine Blockchain im laufenden Betrieb auf ein anderes Konsensverfahren umgestellt. Die Herkulesaufgabe ist geglückt: Für Ethereum beginnt jetzt ein neues Zeitalter.

Der Moment, der Ethereum für immer veränderte:

» zur Grafik

Ethereum 2.0: Was sich jetzt ändert...

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 46107
Trades: 480
Gefällt mir erhalten: 4534
PN schreiben

 

Beitrag20/711, 09.11.22, 09:54:18 
Antworten mit Zitat
Embarassed krasse Kursabstürze durch die Bank.......ETH,BTC, Solana.... gruebel
Zeit für Zukäufe?
Marantha!
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 46107
Trades: 480
Gefällt mir erhalten: 4534
PN schreiben

 

Beitrag19/711, 10.11.22, 09:27:37 
Antworten mit Zitat
Solana reizt schon - mittlerweile sind sie fast an der Erstnotitz angelangt.....waren 12,25 USD Anfang 2021......was für ein Verlauf...Hoch bei knapp 260 gruebel Cool
greenhorn schrieb am 09.11.2022, 09:54 Uhr
Embarassed krasse Kursabstürze durch die Bank.......ETH,BTC, Solana.... gruebel
Zeit für Zukäufe?

Marantha!
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

Beitrag18/711, 10.11.22, 09:50:01 
Antworten mit Zitat
Glaube nicht das die so schnell wieder kommen, Solana hat mit massiven Problemen zu kämpfen. Immer wieder steht die Blockchain, für mich mittlerweile ein Projekt mit zu vielen roten Flaggen... bis die das nicht endgültig im Griff haben, würd ich die Finger von lassen...

ETH mach da einen wesentlich besseren Job....


greenhorn schrieb am 10.11.2022, 09:27 Uhr
Solana reizt schon - mittlerweile sind sie fast an der Erstnotitz angelangt.....waren 12,25 USD Anfang 2021......was für ein Verlauf...Hoch bei knapp 260 gruebel Cool
greenhorn schrieb am 09.11.2022, 09:54 Uhr
Embarassed krasse Kursabstürze durch die Bank.......ETH,BTC, Solana.... gruebel
Zeit für Zukäufe?

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 46107
Trades: 480
Gefällt mir erhalten: 4534
PN schreiben

 

Beitrag17/711, 10.11.22, 11:31:29 
Antworten mit Zitat
Danke für die Info!
Muesli2k schrieb am 10.11.2022, 09:50 Uhr
Glaube nicht das die so schnell wieder kommen, Solana hat mit massiven Problemen zu kämpfen. Immer wieder steht die Blockchain, für mich mittlerweile ein Projekt mit zu vielen roten Flaggen... bis die das nicht endgültig im Griff haben, würd ich die Finger von lassen...

ETH mach da einen wesentlich besseren Job....

greenhorn schrieb am 10.11.2022, 09:27 Uhr
Solana reizt schon - mittlerweile sind sie fast an der Erstnotitz angelangt.....waren 12,25 USD Anfang 2021......was für ein Verlauf...Hoch bei knapp 260 gruebel Cool
greenhorn schrieb am 09.11.2022, 09:54 Uhr
Embarassed krasse Kursabstürze durch die Bank.......ETH,BTC, Solana.... gruebel
Zeit für Zukäufe?

Marantha!
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

1

Beitrag16/711, 10.11.22, 12:22:00 
Antworten mit Zitat
Hol ich mal hervor, möglich das wir nun genau in der Zielzone sind... Ende 22 sollte BTC anziehen um 2023 wieder durchzustarten...



Muesli2k schrieb am 22.06.2022, 13:33 Uhr


» zur Grafik

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
nixdaacher
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Aschaffenburg
Beiträge: 4292
Trades: 26
Gefällt mir erhalten: 1319
PN schreiben

 

Beitrag15/711, 10.11.22, 13:51:58  | Re: The world’s most powerful and sustainable blockchain.
Antworten mit Zitat
Was ist denn ein NFT?

Muesli2k schrieb am 10.11.2022, 12:39 Uhr
FIFA WM 2022

Mit NFTs sind sie jetzt auch auf den Geschmack gekommen,[...]
doro
LadyTrader
LadyTrader

Wohnort: Ruhrgebiet
Beiträge: 11412
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 582
PN schreiben

 

Beitrag14/711, 10.11.22, 13:54:38 
Antworten mit Zitat
https://de.wikipedia.org/wiki/Non-Fungible_Token

nixdaacher schrieb am 10.11.2022, 13:51 Uhr
Was ist denn ein NFT?

Get up again and again
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 23895
Trades: 337
Gefällt mir erhalten: 4369
PN schreiben

 

Beitrag13/711, 10.11.22, 13:54:53 
Antworten mit Zitat
da kannst du mit virtuellen fussball sammelkarten milliardääär werden
und das ganz sicher kichern
nixdaacher schrieb am 10.11.2022, 13:51 Uhr
Was ist denn ein NFT?

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

Beitrag12/711, 10.11.22, 13:56:13 
Antworten mit Zitat
Hast du echt den Hype um NFTs die letzten 2 Jahre komplett nicht mitbekommen? OK.... Surprised

https://de.wikipedia.org/wiki/Non-Fungible_Token
nixdaacher schrieb am 10.11.2022, 13:51 Uhr
Was ist denn ein NFT?

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

1

Beitrag11/711, 10.11.22, 14:02:36 
Antworten mit Zitat
das das mehrere Leute mit NFTs geschafft haben zu Millionären zu werden ist ja bekannt, sei es Ihnen gegönnt... in diesem Fall ist halt der Use Case klar die digitalen Bilder online u. fälschungssicher zu handeln...

The Ord schrieb am 10.11.2022, 13:54 Uhr
da kannst du mit virtuellen fussball sammelkarten milliardääär werden
und das ganz sicher kichern
nixdaacher schrieb am 10.11.2022, 13:51 Uhr
Was ist denn ein NFT?

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
nixdaacher
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Aschaffenburg
Beiträge: 4292
Trades: 26
Gefällt mir erhalten: 1319
PN schreiben

 

Beitrag10/711, 10.11.22, 14:05:41 
Antworten mit Zitat
Ja, ok.
Wollen wir mal ne Umfrage machen, wer der hier Anwesenden diesen Hype alles nicht mitbekommen hat?
Nach dem Wikipedia-Artikel bin ich genauso schlau wie vorher.


Ein NFT enthält meist nur einen Verweis (eine URL) auf einen digitalen Inhalt, der auf einem Server gespeichert ist – nicht die Bild- oder Audiodatei o. ä. selbst, auf die es sich bezieht.[3] Welcher Art die Rechte sind, die mit dem Erwerb eines NFTs verbunden sind, ist nicht einheitlich geregelt. Durchsetzbare Rechte wie etwa die Verwertungsrechte an einem Lied oder die Besitzrechte an einem physischen Objekt, dessen Abbildung gehandelt wird, werden dabei jedoch in der Regel nicht übertragen.

Ich habe mit einem NFT einen Verweis auf einen digitalen Inhalt? Wie soll ich mir das vorstellen? Ich habe also nicht den Inhalt (meinetwegen eine Datei) sondern nur den Link dorthin? Kopf kratzen

Muesli2k schrieb am 10.11.2022, 13:56 Uhr
Hast du echt den Hype um NFTs die letzten 2 Jahre komplett nicht mitbekommen? OK.... Surprised

https://de.wikipedia.org/wiki/Non-Fungible_Token
nixdaacher schrieb am 10.11.2022, 13:51 Uhr
Was ist denn ein NFT?
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

Beitrag9/711, 10.11.22, 14:29:10 
Antworten mit Zitat
Du kannst mittels Kryptografie ein Bild in einen Hashwert wandeln, dieses Bild mit all seinen Pixeln hat immer den selben Hashwert, diesen hinterlegt man in der Blockchain... verändert jmd. auch nur 1 Pixel an diesem Bild, kommt ein anderer Hashwert dabei heraus = Kopie (Fälschung)...

https://www.esquire.de/news/gesellschaft/nft-infos-preise-tipps

Die Tokenisierung kann man mit ganz vielen Sachen machen, Urkunden, Grundstücke, Aktien, Pfandbriefe, alle möglichen amtlichen Dokumente.. anstelle eines Notars wird ein Dokument digitalisiert und zu einem NFT, somit ist das Dokument fälschungssicher.. und der Besitzer in der Blockchain registriert...

nixdaacher schrieb am 10.11.2022, 14:05 Uhr
Ja, ok.
Wollen wir mal ne Umfrage machen, wer der hier Anwesenden diesen Hype alles nicht mitbekommen hat?
Nach dem Wikipedia-Artikel bin ich genauso schlau wie vorher.

Ein NFT enthält meist nur einen Verweis (eine URL) auf einen digitalen Inhalt, der auf einem Server gespeichert ist – nicht die Bild- oder Audiodatei o. ä. selbst, auf die es sich bezieht.[3] Welcher Art die Rechte sind, die mit dem Erwerb eines NFTs verbunden sind, ist nicht einheitlich geregelt. Durchsetzbare Rechte wie etwa die Verwertungsrechte an einem Lied oder die Besitzrechte an einem physischen Objekt, dessen Abbildung gehandelt wird, werden dabei jedoch in der Regel nicht übertragen.

Ich habe mit einem NFT einen Verweis auf einen digitalen Inhalt? Wie soll ich mir das vorstellen? Ich habe also nicht den Inhalt (meinetwegen eine Datei) sondern nur den Link dorthin? Kopf kratzen

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Starhawk I
Beiträge: 18807
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 250
PN schreiben

 

Beitrag8/711, 12.11.22, 21:25:31 
Antworten mit Zitat
Wohl mehr als eine Milliarde Dollar verschwunden

Bei der zahlungsunfähigen Kryptobörse FTX ist offenbar mehr als eine Milliarde Dollar an Kundengeldern verschwunden. Das Unternehmen spricht von "unautorisierten Transaktionen" - Medien vermuten einen Hackerangriff.

https://www.tagesschau.de/wirtschaf....lsplattform-kurs-105.html

# hexhex # https://youtu.be/br3RdqYQegw kichern
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45552
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11423
PN schreiben

 

Beitrag7/711, 15.11.22, 10:08:53 
Antworten mit Zitat
Bei dem in den Gläubigerschutz gegangenen Kryptohändler FTX sinken die Chancen für eine Restrukturierung. Das schreibt die "Börsen-Zeitung" unter Berufung auf einen Bericht der Financial Times. Demnach hatte FTX zum Zeitpunkt der Insolvenzanmeldung nur 900 Millionen US-Dollar liquide Assets auf der Bilanz, denen aber Verpflichtungen von neun Milliarden US-Dollar gegenüberstanden.
FTX Token FTT/USD 1,9000 $39,96 %
Kurznachricht
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong // ...birds aren't real
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45552
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11423
PN schreiben

 

Beitrag6/711, 22.11.22, 12:38:25 
Antworten mit Zitat
Reuters: Die insolvente Krypto-Börse FTX, die Eltern des Gründers Sam Bankman-Fried und Führungskräfte haben Dokumenten zufolge in den vergangenen Jahren 19 Immobilien im Wert von 121 Mio. Dollar auf den Bahamas gekauft. Bei den meisten Objekten solle es sich um luxuriöse Strandanlagen handeln, wie aus den Grundbuchauszügen hervorgehe, hieß es.
FTX Token FTT/USD 0,99876 $-22,89 %
Kurznachricht
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong // ...birds aren't real
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45552
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11423
PN schreiben

 

Beitrag5/711, 24.11.22, 11:13:32 
Antworten mit Zitat
Cathie Wood sieht weiter bei einer Million Dollar Shocked Shocked kaffee
Starinvestorin Cathie Wood bleibt trotz der Krise um die insolvente Kryptobörse FTX ihrer bullischen Sicht auf den Bitcoin treu und hat zuletzt weiter im Kryptosektor investiert.

In einem Interview mit dem Finanzsender Bloomberg bestätigte Cathie Wood am Mittwoch, dass sie weiterhin erwarte, dass der Bitcoinpreis bis 2030 auf eine Million Dollar steigt.

"Manchmal muss man durch eine Krise gehen, um zu sehen, wer die Überlebenden sind, und die Infrastruktur und die Investitionsthese einer Feuerprobe unterziehen", sagte Wood. Bitcoin habe sich bei dieser Feuerprobe bestens bewährt und "riecht wie eine Rose", so Wood. Die Technologie der Kryptowährungen selbst habe auch in der Krise so funktioniert, wie sie funktionieren sollte. Institutionelle Investoren könnten sich aber stärker auf Bitcoin und Ethereum als auf andere Coins konzentrieren, meinte Wood.....
https://stock3.com/news/cathie-wood....r-million-dollar-11501775
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong // ...birds aren't real
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Crypto Space
Beiträge: 10124
Trades: 54
Gefällt mir erhalten: 1659
PN schreiben

 

Beitrag4/711, 25.11.22, 10:08:12 
Antworten mit Zitat
Cathie hat leider den Chart nicht richtig gelesen Laughing



SPQR__LEG.X schrieb am 24.11.2022, 11:13 Uhr
Cathie Wood sieht weiter bei einer Million Dollar Shocked Shocked kaffee
Starinvestorin Cathie Wood bleibt trotz der Krise um die insolvente Kryptobörse FTX ihrer bullischen Sicht auf den Bitcoin treu und hat zuletzt weiter im Kryptosektor investiert.

In einem Interview mit dem Finanzsender Bloomberg bestätigte Cathie Wood am Mittwoch, dass sie weiterhin erwarte, dass der Bitcoinpreis bis 2030 auf eine Million Dollar steigt.

"Manchmal muss man durch eine Krise gehen, um zu sehen, wer die Überlebenden sind, und die Infrastruktur und die Investitionsthese einer Feuerprobe unterziehen", sagte Wood. Bitcoin habe sich bei dieser Feuerprobe bestens bewährt und "riecht wie eine Rose", so Wood. Die Technologie der Kryptowährungen selbst habe auch in der Krise so funktioniert, wie sie funktionieren sollte. Institutionelle Investoren könnten sich aber stärker auf Bitcoin und Ethereum als auf andere Coins konzentrieren, meinte Wood.....
https://stock3.com/news/cathie-wood....r-million-dollar-11501775

F*ck the System buy
Do your own research ! - not your keys, not your coins -
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45552
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 11423
PN schreiben

 

Beitrag3/711, 29.11.22, 12:06:59 
Antworten mit Zitat
Der Krypto-Kreditgeber BlockFi hat Insolvenz angemeldet. BlockFi kündigte am Montag an, das Gläubigerschutz-Verfahren nach Chapter 11 zu nutzen. Ziel sei, Gelder einzutreiben, die Gegenparteien dem Unternehmen schuldeten, hieß es. Mit dem neuen Kollaps wächst die Sorge, dass noch mehr Pleiten in der Krypto-Branche bevorstehen.
Kurznachricht
...its okay to be wrong, its unforgivable to stay wrong // ...birds aren't real
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 50673
Gefällt mir erhalten: 7826
PN schreiben

 

Beitrag2/711, 29.11.22, 17:27:52 
Antworten mit Zitat
Der Waliser James Howells wirft seine Festplatte weg – und damit ein Bitcoin-Vermögen im Wert von 130 Millionen Dollar. Es folgt eine mühsame Suche

Zwei Financiers aus der Schweiz und Deutschland unterstützen Howells auf seiner Suche nach dem verlorenen Schatz – doch ein wichtiger Player stellt sich quer.

Jeder Tag, an dem der Kurs des Bitcoins in die Höhe schnellt, ist für James Howells ein schlechter Tag. Und jeder Tag, an dem der Wert der Kryptowährung nachgibt, verschafft dem 37-jährigen Waliser etwas Entspannung. Am schlimmsten war es vor einem Jahr: Am 10. November 2021 erreichte der Bitcoin im Tagesverlauf den bisherigen Höchststand von 68 763 Dollar. Die 8000 Bitcoins, die James Howells vor 13 Jahren zu Hause an seinem Laptop selber geschürft hatte, entsprachen somit einem theoretischen Wert von rund 550 Millionen Dollar. Gekostet hat ihn das sogenannte Schürfen – ausser einer Unmenge Strom – so gut wie nichts.

Theoretisch ist Howells’ Vermögen deshalb, weil der zerstreute IT-Experte bei einer Aufräumaktion die externe Festplatte, auf der seine Bitcoin-Wallet gespeichert ist, schon längst entsorgt hat. Zusammen mit anderem Gerümpel hatte er sie einst in einen Abfallsack gesteckt. Damit fuhr er mit seinem Auto zur lokalen Mülldeponie in Newport im Süden von Wales, wo er alles auf den Abfallberg warf. ...

https://www.nzz.ch/panorama/der-mil....r-muelldeponie-ld.1710144
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Kerberos
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Starhawk I
Beiträge: 18807
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 250
PN schreiben

 

Beitrag1/711, 29.11.22, 22:28:12 
Antworten mit Zitat
https://www.zdf.de/show/mai-think-x....think-x-folge-16-100.html

# https://youtu.be/u_0-v1ZxuDA # wursttoaster in love kichern

Seite 24 von 24
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Kryptowährungen / Blockchain » Info-Thread über Kryptowährungen (Bitcoin, Blockchain) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!