Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Clubmitgliedschaft   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » TecDAX - Aktien » JEN - Jenoptik AG: Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Breite
              Autor                     Nachricht
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 106911
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 5289
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag13/343, 13.01.22, 07:00:05 
Antworten mit Zitat
PRESSESPIEGEL/Unternehmen
AUDI/PORSCHE
NSU (675700) 675700
PAH3 (PAH003) PAH003
- Audi und Porsche stehen kurz vor einem Einstieg in die Formel 1. Dabei wollen die beiden Volkswagen-Marken nicht nur bloße Motorenlieferanten für die Rennserie sein, sondern mit eigenen Teams an den Start gehen. Audi verhandelt mit McLaren und Porsche mit RedBull, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Über das kostspielige Formel-1-Engagement entscheidet der Aufsichtsrat des VW-Konzerns voraussichtlich Ende Februar. Dann soll das Gremium zusammenkommen, um über den Konzernabschluss des Jahres 2021 zu beraten. (FAZ)

AAREAL BANK
ARL (540811) 540811 540811
- Der aktivistische Investor Petrus Advisers will das 1,74 Milliarden Euro schwere Übernahmeangebot von Advent, Centerbridge und CPPIB für die Aareal Bank nicht annehmen. "Wir sind weiterhin überzeugt, dass es substantiellen unentdeckten sowie unterentwickelten Wert sowohl bei Aareon, der Software-Tochter von Aareal, als auch im Bankgeschäft der Aareal gibt", sagte Petrus-Manager Till Hufnagel dem Handelsblatt. Das Angebot über 29 Euro je Aktie läuft noch bis zum 19 Januar. (Handelsblatt)

JENOPTIK
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
- Jenoptik profitiert von der stärkeren Digitalisierung. "Jeder, der einen Chip herstellen will, braucht eine Chipfabrik. Und in den notwendigen Maschinen sind unsere optischen Sensoren drin", sagte Vorstandschef Stefan Traeger der Süddeutschen Zeitung. "Wir können gar nicht schnell genug produzieren und bauen gerade neue Kapazitäten auf. Bis zum Jahr 2025 wollen wir alleine 50 Prozent des Umsatzes der Jenoptik mit der Halbleiter- und Elektronikindustrie machen." (SZ)

LUFTHANSA
LHA (823212) 823212 823212
- Michael O'Leary, Chef des Billigfliegers Ryanair, fordert billigere Flugtickets bei der Deutschen Lufthansa. Die beklage wegen EU-Vorgaben mäßig ausgelastete Flüge durchführen zu müssen, um Startslots nicht zu verlieren. Es seien aber "Krokodilstränen" für die Umwelt, die Lufthansa weine. "Die Lösung für das Problem der Geisterflüge ist ganz einfach: Verkaufen Sie diese Sitze einfach an die Verbraucher", riet O'Leary. Notfalls solle Lufthansa "verpflichtet werden, diese Plätze zu niedrigen Preisen an die Öffentlichkeit zu verkaufen". Lufthansa entgegnete, nie von "Geisterflügen" gesprochen zu haben. (FAZ)

SALZGITTER
SZG (620200) 620200 620200
- Der zweitgrößte deutsche Stahlkonzern, die Salzgitter AG, will schon Mitte der 2030er Jahre keinen Hochofen mehr betreiben. Die Stahlproduktion soll bis dahin komplett auf ein neues Verfahren umgestellt sein. "Dann haben wir unseren CO2-Ausstoß in der Stahlproduktion um 95 Prozent reduziert, also um fast 8 Millionen Tonnen jedes Jahr", sagt der Salzgitter-Vorstandschef Gunnar Groebler in seinem ersten Interview seit Amtsantritt im vorigen Juli. (FAZ)

STIEBEL ELTRON - Der Umsatz des Familienunternehmens Stiebel Eltron ist in diesem Jahr prozentual zweistellig von 705 auf erstmals mehr als 800 Millionen Euro gestiegen. "Wir wollen das Wachstum sogar eher noch beschleunigen", sagte Geschäftsführer Nicholas Matten dem Handelsblatt, "wir stehen vor einem Jahrzehnt der Wärmepumpe." Ohne die weltweite Komponenten- und Rohstoffknappheit hätte Stiebel Eltron in diesem Jahr sogar noch mehr verkaufen können. Spätestens 2024, wenn das Unternehmen 100 Jahre alt wird, sollte die Umsatzmilliarde geknackt werden. (Handelsblatt)
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag12/343, 09.02.22, 07:48:33 
Antworten mit Zitat
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
JENOPTIK erzielt 2021 einen Auftragseingang aus dem fortgeführtem Geschäft von €937 Mio (VJ: €594,2 Mio), einen Umsatz von €895 Mio (VJ: €767,2 Mio, Analystenprognose: €896,0 Mio) und ein Ebitda von €177 Mio (VJ: €111,6 Mio, Prognose: €166 Mio).
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 106911
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 5289
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag11/343, 09.02.22, 07:55:14 
Antworten mit Zitat
Jenoptik mit hohem Gewinn und Ordereingang 2021
FRANKFURT (Dow Jones)--Jenoptik hat vergangenes Jahr deutlich mehr umgesetzt und verdient und einen hohen Auftragseingang erzielt. "Jenoptik ist es gelungen, mit Blick auf Umsatz und Profitabilität auch das Jahr 2021 zu einem Rekordjahr zu machen", zeigte sich CEO Stefan Traeger zufrieden. Die EBITDA-Marge des im TecDAX und SDAX notierten Unternehmens erreichte 19,8 Prozent nach 14,6 Prozent im Jahr zuvor. Damit übertraf Jenoptik das selbstgesteckte Ziel von 19,0 bis 19,5 Prozent. Der Umsatz kletterte laut Mitteilung auf 898 (Vorjahr: 767) Millionen Euro und lag damit am oberen Ende der prognostizierten Spanne von 880 bis 900 Millionen Euro. Der Umsatz der fortgeführten Geschäftsbereiche kletterte um 22 Prozent auf 750 Millionen Euro. Das EBITDA stieg spürbar auf 177 von 112 Millionen Euro. Zuversicht für die Entwicklung 2022 verspreche die anhaltend hohe Nachfrage auch zum Ende des Berichtsjahres, so die Jenoptik AG. Insgesamt habe das Unternehmen im abgelaufenen Jahr Aufträge im Wert von 1,074 Milliarden Euro erhalten nach 739 Millionen im Vorjahr. 2022 wolle Jenoptik weiter profitabel wachsen. Die finalen Zahlen und einen wohl konkreteren Ausblick wird es am 29. März geben. Copyright (c) 2022 Dow Jones & Company, Inc.
HK12 schrieb am 09.02.2022, 07:48 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
JENOPTIK erzielt 2021 einen Auftragseingang aus dem fortgeführtem Geschäft von €937 Mio (VJ: €594,2 Mio), einen Umsatz von €895 Mio (VJ: €767,2 Mio, Analystenprognose: €896,0 Mio) und ein Ebitda von €177 Mio (VJ: €111,6 Mio, Prognose: €166 Mio).

Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/343, 28.02.22, 10:09:33 
Antworten mit Zitat
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
was long DK 31,80 gruebel
Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig.
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
XTrack
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 3306
Trades: 239
Gefällt mir erhalten: 2928
PN schreiben

 

5

verlinkter Beitrag9/343, 28.02.22, 10:16:34 
Antworten mit Zitat
Vorsicht, die Sparte wird aktuell an PE-Investor verkauft, Kaufpreis steht fest!!!

JENOPTIK AG unterzeichnet Verkaufsvertrag für VINCORION
Star Capital Partnership kauft Wedeler Technologie-Schmiede - "Standortgarantien gewährt"

https://www.wedel.de/wirtschaft-bra....ufsvertrag-fuer-vincorion

HK12 schrieb am 28.02.2022, 10:09 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
was long DK 31,80 gruebel
Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig.

Hinweis gemäß §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser des o.g. Beitrags hält Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) bzw. beabsichtigt dieses in der Zukunft zu tun.


Zuletzt bearbeitet von XTrack am 28.02.2022, 10:17, insgesamt einmal bearbeitet
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 11017
Trades: 740
Gefällt mir erhalten: 6007
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/343, 28.02.22, 10:16:40 
Antworten mit Zitat
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
Jenoptik - long 32,02 Euro .. aus Zeiten der Flüchtlingskrise weiss ich das die definitiv auch Linsen usw. für Überwachungskameras von Grenzzäunen, aber auch für den Objektschutz machen.

HK12 schrieb am 28.02.2022, 10:09 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
was long DK 31,80 gruebel
Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig.

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Abbakus
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 579
Trades: 11
Gefällt mir erhalten: 203
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag7/343, 28.02.22, 10:21:51 
Antworten mit Zitat
Dann kannst du auch
BSL (510200) 510200
kaufen....
Mastermind schrieb am 28.02.2022, 10:16 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
Jenoptik - long 32,02 Euro .. aus Zeiten der Flüchtlingskrise weiss ich das die definitiv auch Linsen usw. für Überwachungskameras von Grenzzäunen, aber auch für den Objektschutz machen.

HK12 schrieb am 28.02.2022, 10:09 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
was long DK 31,80 gruebel
Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig.

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.

Telegram-Kanal:
https://t.me/+CsiiSpgeUjY3NmQy
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00abacus
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/343, 28.02.22, 15:44:29 
Antworten mit Zitat
bin hier wieder raus um 31,90
HK12 schrieb am 28.02.2022, 10:09 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
was long DK 31,80 gruebel
Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig.

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
XTrack
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 3306
Trades: 239
Gefällt mir erhalten: 2928
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag5/343, 29.03.22, 10:26:42 
Antworten mit Zitat
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
erste rein zu 27,94€
Hinweis gemäß §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser des o.g. Beitrags hält Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) bzw. beabsichtigt dieses in der Zukunft zu tun.
XTrack
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 3306
Trades: 239
Gefällt mir erhalten: 2928
PN schreiben

 

6

verlinkter Beitrag4/343, 29.03.22, 13:12:58 
Antworten mit Zitat
28,48 raus
XTrack schrieb am 29.03.2022, 10:26 Uhr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60
erste rein zu 27,94€

Hinweis gemäß §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser des o.g. Beitrags hält Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) bzw. beabsichtigt dieses in der Zukunft zu tun.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 106911
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 5289
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/343, 10.08.22, 08:11:55 
Antworten mit Zitat
Jenoptik erhöht Prognose für 2022 - Auftragseingang erneut hoch  
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60

FRANKFURT (Dow Jones)--Jenoptik blickt nach einem zweiten Quartal mit erneut hohem Auftragseingang optimistischer auf das Gesamtjahr. Wie der im TecDAX notierte Konzern mitteilte, soll der Umsatz auf 930 Millionen bis 960 Millionen Euro steigen. Bisher hatte die Jenoptik AG ein Umsatzplus von mindestens 20 Prozent von den knapp 751 Millionen Euro Erlös aus 2021 angepeilt. Die EBITDA-Marge soll nun auf 18,0 bis bestenfalls 18,5 Prozent steigen, bisher wurden rund 18,0 Prozent nach 16,7 Prozent im Vorjahr in Aussicht gestellt. Im zweiten Quartal kletterte der Umsatz den weiteren Angaben zufolge um über ein Drittel auf 239 Millionen Euro. Der Auftragseingang stieg sogar um 45 Prozent auf 298 Millionen Euro. Höhere Kosten sorgten allerdings für einen Gewinnrückgang: Das EBITDA sank laut Halbjahresbericht leicht um 3 Prozent auf 48,6 Millionen Euro, die entsprechende Marge auf 20,4 Prozent von 28,1 Prozent im Vorjahr. Nach Steuern verdiente das Unternehmen aus Jena noch 22,5 Millionen Euro, ein deutlicher Rückgang um knapp ein Drittel. Je Aktie liegt das Ergebnis bei 0,36 nach 0,58 Euro im Vorjahreszeitraum.
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
Bobby19
Member
Member

Beiträge: 1338
Trades: 126
Gefällt mir erhalten: 1110
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/343, 25.10.22, 07:35:31 
Antworten mit Zitat
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60

JEFFERIES STARTET JENOPTIK MIT 'BUY' - ZIEL 28 EUR

Schlusskurs: 21,24
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 106911
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 5289
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag1/343, 10.11.22, 08:00:40 
Antworten mit Zitat
Jenoptik nach gutem Quartal optimistischer für Gesamtjahr
JEN (A2NB60) A2NB60 A2NB60

FRANKFURT (Dow Jones)--Jenoptik hat im dritten Quartal in allen Sparten einen Auftragsboom verzeichnet und sowohl den Umsatz als auch den operativen Gewinn deutlich gesteigert. Für das Gesamtjahr zeigte sich der im TecDAX notierte Konzern aus Jena beim Umsatz etwas optimistischer als bisher. So sollen die Erlöse 2022 laut Mitteilung nun in der oberen Hälfte der bisher gegebenen Spanne von 930 bis 960 Millionen Euro liegen. Die EBITDA-Marge soll wie geplant auf 18,0 bis bestenfalls 18,5 Prozent steigen. Im Vorjahr hatte das Unternehmen bei einem Umsatz von 751 Millionen Euro eine Marge von 16,7 Prozent erzielt. Wie die Jenoptik AG weiter mitteilte, kletterte der Umsatz in den drei Monaten um 32 Prozent auf 250,7 Millionen Euro. Der Auftragseingang stieg knapp 23 Prozent auf 224,7 Millionen Euro. Das EBITDA verbesserte Jenoptik um 12 Prozent auf 48,2 Millionen Euro, die entsprechende Marge sank auf 19,2 Prozent von 22,6 Prozent im Vorjahr. Nach Steuern verdiente das Unternehmen noch 20,6 Millionen Euro, ein Rückgang um 23 Prozent. Grund seien unter anderem höhere Abschreibungen und ein positiver Sondereffekt im Vorjahr. Je Aktie liegt das Ergebnis bei 0,30 nach 0,47 Euro im Vorjahreszeitraum.
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club

Seite 12 von 12
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » TecDAX - Aktien » JEN - Jenoptik AG: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!