Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Clubmitgliedschaft   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » TecDAX - Aktien » MOR - Morphosys AG: Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 76, 77, 78
Breite
              Autor                     Nachricht
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag29/2339, 14.11.22, 10:25:24 
Antworten mit Zitat
jo..der Druck ist mir zu hoch und ich muss gleich kurz weg..ansonsten versuche sie evtl nochmal tiefer zu erwischen gruebel
MAGNA schrieb am 14.11.2022, 10:20 Uhr
bist jetzt komplett raus ?Kopf kratzen
HK12 schrieb am 14.11.2022, 10:19 Uhr
sl um 14,50 sick
HK12 schrieb am 14.11.2022, 09:23 Uhr
um 14,70 die Hälfte wieder rein..DK 15,64
HK12 schrieb am 14.11.2022, 08:48 Uhr
Hälfte raus DK 17,15..mal die Eröffnung beobachten
HK12 schrieb am 14.11.2022, 08:09 Uhr
MOR (663200) 663200
erste mini um 16,56..die Erfolgswahrscheinlichkeit von Gante lag glaube ich zwischen 5-10%..evtl nutzen die Shorties das Niveau zum decken gruebel

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 23867
Trades: 337
Gefällt mir erhalten: 4349
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag28/2339, 14.11.22, 10:41:09 
Antworten mit Zitat
wahnsinn das teil.. hatte nicht das manager magazin letztes jahr irgendwann sogar was von übernahme geschrieben... immo sieht es fast so aus als könnten da bald die lichter aus gehen
HK12 schrieb am 14.11.2022, 10:19 Uhr
sl um 14,50 sick
HK12 schrieb am 14.11.2022, 09:23 Uhr
um 14,70 die Hälfte wieder rein..DK 15,64
HK12 schrieb am 14.11.2022, 08:48 Uhr
Hälfte raus DK 17,15..mal die Eröffnung beobachten
HK12 schrieb am 14.11.2022, 08:09 Uhr
MOR (663200) 663200
erste mini um 16,56..die Erfolgswahrscheinlichkeit von Gante lag glaube ich zwischen 5-10%..evtl nutzen die Shorties das Niveau zum decken gruebel

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag27/2339, 14.11.22, 10:48:17 
Antworten mit Zitat
Man spekuliert auf eine Übernahme durch
ICY (896133) 896133
..mit denen arbeitet man ja mit dem zugelassenen Produkt Monjuvi zusammen..allerdings waren auch dort die Erwartungen höher..
Morphosys meldet Verkaufszahlen zu Monjuvi und rudert zurück
https://transkript.de/news/morphosy....i-und-rudert-zurueck.html
The Ord schrieb am 14.11.2022, 10:41 Uhr
MOR (663200) 663200
wahnsinn das teil.. hatte nicht das manager magazin letztes jahr irgendwann sogar was von übernahme geschrieben... immo sieht es fast so aus als könnten da bald die lichter aus gehen
[...]

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag26/2339, 14.11.22, 12:59:56 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200
die Leerverkäufer scheinen zu decken gruebel
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 64661
Trades: 2973
Gefällt mir erhalten: 13634
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag25/2339, 14.11.22, 13:11:17 
Antworten mit Zitat
Hälfte VK 15,15
MAGNA schrieb am 14.11.2022, 10:15 Uhr
zweite dazu 14,62 -> Schnitt nun 15,15
MAGNA schrieb am 14.11.2022, 09:21 Uhr
MOR (663200) 663200
paar rein Schnitt 15,40 Confused

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar.
marcovich
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Deutschland
Beiträge: 8251
Trades: 361
Gefällt mir erhalten: 4952
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag24/2339, 14.11.22, 13:11:52 
Antworten mit Zitat
schon krass, das war doch jetzt wirklich kein Blockbuster Ausblick für den konkreten Wirkstoff, so wie ich das lese, Chance sehr gering im Vorfeld, etc.
und dann 30% down. wow.

HK12 schrieb am 14.11.2022, 12:59 Uhr
MOR (663200) 663200
die Leerverkäufer scheinen zu decken gruebel

Generell Swing - Long Trades bevorzugt.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag23/2339, 14.11.22, 13:24:58 
Antworten mit Zitat
Problem ist das in nächster Zeit von MOR an news nicht viel zu erwarten ist und somit bleiben sie halt Spielball der Shortfraktion + Gegnern.. gruebel
marcovich schrieb am 14.11.2022, 13:11 Uhr
schon krass, das war doch jetzt wirklich kein Blockbuster Ausblick für den konkreten Wirkstoff, so wie ich das lese, Chance sehr gering im Vorfeld, etc.
und dann 30% down. wow.

HK12 schrieb am 14.11.2022, 12:59 Uhr
MOR (663200) 663200
die Leerverkäufer scheinen zu decken gruebel

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Carlo
GoldMember
GoldMember

Beiträge: 12266
Trades: 13
Gefällt mir erhalten: 335
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag22/2339, 14.11.22, 13:32:03 
Antworten mit Zitat
sehr interessant.
Scheint als hätte das vorige Woche von einem user vorgestellte Diskountzerti die Entwicklung auf Basis irgendeiner Indikation vorweggenommen, vielleicht als Hedge aufgrund geliehener Aktien für Leerverkäufe, da wurde im Vorfeld irgendwas gedreht oder zuweit hergeholt?


XTrack schrieb am 11.11.2022, 13:11 Uhr
Finde solche Ideen (auch den LHA-Bond) sehr gut, kannst Du gerne immer mal wieder einstreuen Smile
nordlicht schrieb am 11.11.2022, 13:06 Uhr
PD1TB6 ... ein weiteres Discount-Zertifikat auf
MOR (663200) 663200
Morphosys... Kauf zu 13,98

Ziel: CAP bei 15,-
Bewertungstag 16.12.22 (nur noch gut 1 Monat)
Discount: rund 34%
Seitwärtsrendite: 77%p.a. bzw. 7,3% absolut

Die implizite Vola bei 146% Surprised

Es gibt etliche Scheine von BNP Paribas auf Morphosys (gerade Laufzeit 16.12.22), ich halte da gute Stücke und bin der Meinung das sind Geschenke gerade von den Kursen.

Die Aktie bei 21,30 und ich sehe keinen Grund, warum die auf 15 (gibt auch Scheine mit 14 oder 17 als Basis) abschmieren sollte in einem Monat

» zur Grafik
nordlicht
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 3954
Trades: 529
Gefällt mir erhalten: 4977
PN schreiben

 

11

verlinkter Beitrag21/2339, 14.11.22, 13:42:18 
Antworten mit Zitat
Moin! sorry
MOR hat mir heute ziemlich den Tag versaut sick Immerhin "nur" in mehreren Discountern drin und nicht in der Aktie, aber die "soliden" 30% Puffer mal eben außer der Reihe ausradiert. Jetzt wird das vermeindliche sichere Papier doch noch riskant und deshalb hab ich mich jetzt zu einem Teilverkauf (rund 25%) entschieden. Etwas Risiko raus und etwas Verlust realisieren. Hatte aber auch wirklich viele leider sick

Das Setup ist halt jetzt ein ganz anderes, als zu dem Zeitpunkt wo ich den Trade eingegangen bin. Hab mir heute schon mehrfach die Frage gestellt, würdest du jetzt noch immer kaufen und überwiegend mit ja geantwortet, weil der Discount noch immer hoch ist und die Konditionen der Scheine mir gefallen.

Was die Emis machen heute ist interessant und kommt mir mit den Discountern jetzt zu gute: Die implizite Vola wird gerade etwas runtergedreht. Die Pricings der Scheine heute morgen war übel, die Erholung gut.

Was könnte der Grund sein, warum es sich abgezeichnet hat? Denke es waren Optionsgeschäfte an der Eurex, die da ihren Schatten vorausgeworfen haben vielleicht. Wie HK12 schon geschrieben hat. Jetzt mit der News kann man meinen, irgendwelche Insider wussten was.

Mir stellt sich jetzt folgende Frage: Am Mittwoch nachbörslich kommen Zahlen. Was passiert da? Gibt es das nächste Desaster, weil eine Gewinnwarnung kommt oder nicht? Oder kommt die, aber den Kurs interessierts nicht mehr, weil es heute eingepreist wird/wurde?

Naja, alles andere als gut gelaufen sorry Confused sick

Aber wenn sich das Ding noch etwas berappelt, werden die Discounter jeden Tag ein paar Cent steigen bis zum Laufzeitende, das ist der Vorteil und der besteht nachwievor. Wenn also der Plan auch mit dem Ausreißer nach unten aufgeht, bleibt unterm Strich vielleicht am Ende doch noch ein guter Gewinn. Mal sehen.
Carlo schrieb am 14.11.2022, 13:32 Uhr
sehr interessant.
Scheint als hätte das vorige Woche von einem user vorgestellte Diskountzerti die Entwicklung auf Basis irgendeiner Indikation vorweggenommen, vielleicht als Hedge aufgrund geliehener Aktien für Leerverkäufe, da wurde im Vorfeld irgendwas gedreht oder zuweit hergeholt?


XTrack schrieb am 11.11.2022, 13:11 Uhr
Finde solche Ideen (auch den LHA-Bond) sehr gut, kannst Du gerne immer mal wieder einstreuen Smile
nordlicht schrieb am 11.11.2022, 13:06 Uhr
PD1TB6 ... ein weiteres Discount-Zertifikat auf
MOR (663200) 663200
Morphosys... Kauf zu 13,98

Ziel: CAP bei 15,-
Bewertungstag 16.12.22 (nur noch gut 1 Monat)
Discount: rund 34%
Seitwärtsrendite: 77%p.a. bzw. 7,3% absolut

Die implizite Vola bei 146% Surprised

Es gibt etliche Scheine von BNP Paribas auf Morphosys (gerade Laufzeit 16.12.22), ich halte da gute Stücke und bin der Meinung das sind Geschenke gerade von den Kursen.

Die Aktie bei 21,30 und ich sehe keinen Grund, warum die auf 15 (gibt auch Scheine mit 14 oder 17 als Basis) abschmieren sollte in einem Monat

» zur Grafik
nordlicht
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 3954
Trades: 529
Gefällt mir erhalten: 4977
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag20/2339, 14.11.22, 13:54:33 
Antworten mit Zitat
PD1TB6 Einer von vielen Discountern auf
MOR (663200) 663200
exemplarisch für den Intraday-Verlauf. Gegen 12 Uhr haben sie an der Vola gedreht, die Erholung der Schein ist nur zum Teil im Basiswert gelaufen. Darunter MOR zum Vergleich... Einfach mal aus Interesse...

Erinnert einen aber auch mal wieder dran, dass wenn man nicht bis Ende der Laufzeit hält, man zwischenzeitlich den Emis ganz schön ausgeliefert sein kann.

EDIT: War das falsche Kürzel, habs korrigiert





Zuletzt bearbeitet von nordlicht am 14.11.2022, 14:02, insgesamt einmal bearbeitet
Bateman
Donau-Springer
Donau-Springer

Wohnort: Thüringen
Beiträge: 808
Trades: 171
Gefällt mir erhalten: 1137
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag19/2339, 14.11.22, 15:30:10 
Antworten mit Zitat
1/3 raus 14,82
Bateman schrieb am 14.11.2022, 10:13 Uhr
MOR (663200) 663200
dazu 14,72 SK bei 15,508x
Bateman schrieb am 14.11.2022, 09:18 Uhr
MOR (663200) 663200
dazu 15,14 SK 15,7343

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 106911
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 5289
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag18/2339, 14.11.22, 17:58:26 
Antworten mit Zitat
XETRA-SCHLUSS/Fester - Infineon sehr fest, Morphosys brechen ein
FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt ist mit Kursgewinnen in die neue Woche gestartet. Der
DAX (846900) 846900 846900
gewann 0,6 Prozent auf 14.313 Punkte. Die jüngsten Lockerungen der Corona-Maßnahmen in China stützten das Sentiment weiter. Auch der Verlauf der Gespräche von US-Präsident Joe Biden und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping auf dem G20-Gipfel in Bali wurde positiv zur Kenntnis genommen. Biden äußerte die Hoffnung, dass ein "Konflikt" zwischen beiden Ländern vermieden werden könne. Ihm liege daran, "unsere Differenzen" in den Griff zu bekommen und zu verhindern, "dass aus Wettbewerb ein Konflikt wird". Auch Xi zeigte sich zu einem offenen Austausch mit Biden bereit.

Infineon-Zahlen überzeugen auf ganzer Linie
Bei den Einzelaktien standen Morphosys
MOR (663200) 663200
im Blick. Die Aktie brach um 29,2 Prozent ein. Phase-3-Studien eines Alzheimer-Medikaments haben laut dem Morphosys-Partner Roche ihre primären Endpunkte verfehlt, eine Verlangsamung des klinischen Krankheitsverlaufs wurde nicht erreicht. Der Roche-Kurs gab um 4,9 Prozent nach. Gantenerumab sei der einzige verbliebene Joker von Morphosys in der nahen Zukunft gewesen, betonten die Analysten der Citigroup. Infineon
IFX (623100) 623100
waren Tagesgewinner im DAX mit Aufschlägen von 7,8 Prozent. Nach Einschätzung der Citigroup fielen die Geschäftszahlen des Chipherstellers praktisch über alle Kennziffern hinweg über den Markterwartungen aus. Das Management sehe zudem starke Wachstumsopportunitäten.

Für Bayer
BAYN (BAY001) BAY001 BAY001
ging es um 2,3 Prozent nach oben. Im Handel wurde auf ein neues Urteil eines US-Geschworenengerichtes im US-Bundesstaat Missouri vom Freitag verwiesen. Dort wurde eine Klage zurückgewiesen, dass das Unkrautvernichtungsmittel Roundup den Krebs des Klägers verursacht habe. Das Urteil sei der sechste Sieg in Folge für Bayer in Glyphosat-Verfahren, so der Händler. Nach positiven Analystenkommentaren gewannen Merck
MRK (659990) 659990 659990
4,4 Prozent. Bei Adidas
ADS (A1EWWW) A1EWWW
(-2,8%) setzten derweil nach der jüngsten Rally Gewinnmitnahmen ein. Für die Aktie des Autozulieferers Vitesco
VTSC (VTSC01) VTSC01
ging es um 3 Prozent nach unten. Das Unternehmen hat im dritten Quartal mit dem operativen Ergebnis leicht enttäuscht, für die Analysten von Jefferies stellt dies dennoch nun eine Kaufgelegenheit dar, angesichts sonst robuster Zahlen. Adesso stiegen nach Zahlen um 9,4 Prozent.

Rheinmetall mit milliardenschwerer Übernahme in Spanien
RHM (703000) 703000 703000

Rheinmetall gewannen 6,7 Prozent. Der MDAX-Konzern kauft den spanischen Munitionshersteller Expal Systems mit einem Unternehmenswert von 1,2 Milliarden Euro. Und Biontech
22UA ( A2PSR)  A2PSR
kauft von Novartis eine Produktionsstätte in Singapur. Die Anlage soll als regionaler Hauptsitz von Biontech dienen und die erste mRNA-Produktionsstätte des Unternehmens in Singapur werden. Der Kurs stieg daraufhin auf Xetra um 4,3 Prozent.
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
Bateman
Donau-Springer
Donau-Springer

Wohnort: Thüringen
Beiträge: 808
Trades: 171
Gefällt mir erhalten: 1137
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag17/2339, 14.11.22, 18:15:03 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200
verkauft zu 14,83
War nicht der beste Trade. Hatte noch kleinere Käufe und Verkäufe am tief. Posten hätte nur verwirrt. Am Ende mit kleinem Minus raus.
Wie @Tiger schon geschrieben hat am besten haut man mit drauf.
Komisch wie eben 7k Käufe bei TRG durchgingen und der Kurs nichtmal ein wenig nach oben gezuckt hat.
Schönen Feierabend beer
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 11017
Trades: 741
Gefällt mir erhalten: 6007
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag16/2339, 14.11.22, 20:49:59 
Antworten mit Zitat
Trade abgebrochen, Verlust realisiert ... verkauft zu 14,97 Euro. Buy the dip hat nicht funktioniert, ich hab aber auch keine Lust da im Teamviewer- oder Helma-Style mir ne Hoffnungsposition ans Bein zu binden denen ich vielleicht noch weiter beim Fallen zusehe. Weg damit, Ende.
Mastermind schrieb am 14.11.2022, 09:11 Uhr
paar dazu .. neuer EK 16,20 Euro.
Mastermind schrieb am 14.11.2022, 08:07 Uhr
MOR (663200) 663200
Kleine long 16,805 Euro

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 64661
Trades: 2973
Gefällt mir erhalten: 13634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag15/2339, 15.11.22, 07:23:54 
Antworten mit Zitat
Rest gestern knapp unter 15,00 erstmal VK
MAGNA schrieb am 14.11.2022, 13:11 Uhr
Hälfte VK 15,15
MAGNA schrieb am 14.11.2022, 10:15 Uhr
zweite dazu 14,62 -> Schnitt nun 15,15
MAGNA schrieb am 14.11.2022, 09:21 Uhr
MOR (663200) 663200
paar rein Schnitt 15,40 Confused

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 64661
Trades: 2973
Gefällt mir erhalten: 13634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag14/2339, 15.11.22, 07:55:46 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200

dpa-AFX: *STIFEL SENKT MORPHOSYS AUF 'HOLD' (BUY) - ZIEL 16 (36) EUR
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar.
doro
LadyTrader
LadyTrader

Wohnort: Ruhrgebiet
Beiträge: 11406
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 582
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag13/2339, 15.11.22, 08:33:38 
Antworten mit Zitat
mit Verlust verkauft zu 14,795

doro schrieb am 14.11.2022, 09:10 Uhr
Kauf
MOR (663200) 663200
15,84 …überschaubare posi

Get up again and again
Bobby19
Member
Member

Beiträge: 1338
Trades: 126
Gefällt mir erhalten: 1110
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag12/2339, 16.11.22, 09:51:59 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200


Shortpositionen wurden lt. shortsell.nl per 14.11. um 1,43% auf 7,87% erweitert.

https://shortsell.nl/universes/Duitsland
nordlicht
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 3954
Trades: 529
Gefällt mir erhalten: 4977
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag11/2339, 17.11.22, 06:36:01 
Antworten mit Zitat
Moin!
Und
MOR (663200) 663200
heute mal am 4. Tag vielleicht mit Rebound? Gestern Abend kamen noch Zahlen, aber weiß man ja nie, auf welche Kennziffer die Algos und Analos so wert legen.

"...Morphosys hat im dritten Quartal trotz schwacher Erlöse mit dem Blutkrebsmedikament Monjuvi in den USA deutlich mehr umgesetzt. Der operative Verlust ging zwar zurück, unter dem Strich stand aber ein höherer Verlust als im Vorjahr. ..."


Morphosys senkt Betriebsverlust dank höherer Lizenz-Einnahmen

PLANEGG (dpa-AFX) - Hohe Lizenzeinnahmen haben der Biotechnologiefirma Morphosys im vergangenen Quartal überraschend viel Umsatz beschert. Der Antikörperspezialist konnte so seinen Betriebsverlust deutlich senken, obwohl erneut hohe Kosten etwa für Forschung und Entwicklung anfielen. Der Umsatz kletterte in den drei Monaten bis Ende September mit 95,8 Millionen Euro auf mehr als das Doppelte, wie die SDax -Firma am späten Mittwochabend in Planegg bei München mitteilte. Analysten hatten mit deutlich weniger gerechnet.

Dabei profitierte Morphosys erheblich von Einnahmen aus einem Lizenz-Vertrag mit dem US-Konzern Human Immunology Biosciences. Morphosys' wichtigstes Medikament Monjuvi spülte wie bereits seit Oktober bekannt im vergangenen Quartal in den USA 22,2 Millionen Dollar in die Kassen. Weil die Krebstherapie inzwischen verstärkt Konkurrenz bekommt, hatte der Vorstand im Oktober seine Ziele für das Mittel ein zweites Mal gesenkt.

Der operative Verlust kam für die Firma im Berichtszeitraum bei 29,3 Millionen Euro heraus, nachdem im Vorjahr noch ein Minus von 82,4 Millionen Euro angefallen war. Unter dem Strich rutschte Morphosys mit minus 122,9 (Vorjahr: minus 112,8) Millionen Euro jedoch noch tiefer in die roten Zahlen. Dies war unter anderem einem niedrigeren Steuerertrag als im Vorjahr geschuldet. Auch gab es infolge des Dollar-Anstiegs größere negative buchhalterische Effekte durch die Neubewertung von Verbindlichkeiten./tav/mne/he
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/2339, 17.11.22, 07:07:31 
Antworten mit Zitat
Glaube nicht an einen Rebound.Bei welchem Wert gab es in letzter Zeit nach schlechten Zahlen oder news eine V-förmige Erholung? Mir fällt keiner ein.Zusätzlich dürfte zum Ende des Jahres auch noch tax-loss anstehen. gruebel

-Unter dem Strich rutschte Morphosys mit minus 122,9 (Vorjahr: minus 112,8) Millionen Euro jedoch noch tiefer in die roten Zahlen
*MORPHOSYS BESTÄTIGT IM OKTOBER GEÄNDERTEN AUSBLICK

nordlicht schrieb am 17.11.2022, 06:36 Uhr
Moin!
Und
MOR (663200) 663200
heute mal am 4. Tag vielleicht mit Rebound? Gestern Abend kamen noch Zahlen, aber weiß man ja nie, auf welche Kennziffer die Algos und Analos so wert legen.

"...Morphosys hat im dritten Quartal trotz schwacher Erlöse mit dem Blutkrebsmedikament Monjuvi in den USA deutlich mehr umgesetzt. Der operative Verlust ging zwar zurück, unter dem Strich stand aber ein höherer Verlust als im Vorjahr. ..."
» zur Grafik

Morphosys senkt Betriebsverlust dank höherer Lizenz-Einnahmen

PLANEGG (dpa-AFX) - Hohe Lizenzeinnahmen haben der Biotechnologiefirma Morphosys im vergangenen Quartal überraschend viel Umsatz beschert. Der Antikörperspezialist konnte so seinen Betriebsverlust deutlich senken, obwohl erneut hohe Kosten etwa für Forschung und Entwicklung anfielen. Der Umsatz kletterte in den drei Monaten bis Ende September mit 95,8 Millionen Euro auf mehr als das Doppelte, wie die SDax -Firma am späten Mittwochabend in Planegg bei München mitteilte. Analysten hatten mit deutlich weniger gerechnet.

Dabei profitierte Morphosys erheblich von Einnahmen aus einem Lizenz-Vertrag mit dem US-Konzern Human Immunology Biosciences. Morphosys' wichtigstes Medikament Monjuvi spülte wie bereits seit Oktober bekannt im vergangenen Quartal in den USA 22,2 Millionen Dollar in die Kassen. Weil die Krebstherapie inzwischen verstärkt Konkurrenz bekommt, hatte der Vorstand im Oktober seine Ziele für das Mittel ein zweites Mal gesenkt.

Der operative Verlust kam für die Firma im Berichtszeitraum bei 29,3 Millionen Euro heraus, nachdem im Vorjahr noch ein Minus von 82,4 Millionen Euro angefallen war. Unter dem Strich rutschte Morphosys mit minus 122,9 (Vorjahr: minus 112,8) Millionen Euro jedoch noch tiefer in die roten Zahlen. Dies war unter anderem einem niedrigeren Steuerertrag als im Vorjahr geschuldet. Auch gab es infolge des Dollar-Anstiegs größere negative buchhalterische Effekte durch die Neubewertung von Verbindlichkeiten./tav/mne/he

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.


Zuletzt bearbeitet von HK12 am 17.11.2022, 07:14, insgesamt 2-mal bearbeitet
nordlicht
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 3954
Trades: 529
Gefällt mir erhalten: 4977
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag9/2339, 17.11.22, 09:09:02 
Antworten mit Zitat
15 Smile +4,3%
nordlicht schrieb am 17.11.2022, 06:36 Uhr
Moin!
Und
MOR (663200) 663200
heute mal am 4. Tag vielleicht mit Rebound? Gestern Abend kamen noch Zahlen, aber weiß man ja nie, auf welche Kennziffer die Algos und Analos so wert legen....
The Ord
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 23867
Trades: 337
Gefällt mir erhalten: 4349
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/2339, 17.11.22, 09:37:33 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200
zahlen deutlich besser als erwartet .. hmm könnte mal dicker rebounden.. aber bei der weiß man nie..
chart würd es mal hergeben


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag7/2339, 17.11.22, 09:50:05 
Antworten mit Zitat
Bin gespannt. gruebel
Ob heute eher das covern von Shorts oder echte Käufe für den Anstieg verantwortlich sind mag jeder selbst beurteilen.
Die Short-Fraktion hat eher noch zugelegt..
https://shortsell.nl/short/morphosys
The Ord schrieb am 17.11.2022, 09:37 Uhr
MOR (663200) 663200
zahlen deutlich besser als erwartet .. hmm könnte mal dicker rebounden.. aber bei der weiß man nie..
chart würd es mal hergeben

» zur Grafik

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 64661
Trades: 2973
Gefällt mir erhalten: 13634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/2339, 18.11.22, 07:04:29 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200

dpa-AFX: *JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR MORPHOSYS AUF 18 (32,50) EUR - 'NEUTRAL'
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar.
MAGNA
Ventro-Boarder
Ventro-Boarder

Wohnort: KA/ Baden
Beiträge: 64661
Trades: 2973
Gefällt mir erhalten: 13634
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/2339, 18.11.22, 08:29:32 
Antworten mit Zitat
dpa-AFX: ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Morphosys auf 18 Euro - 'Neutral'
NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für
Morphosys <DE0006632003> von 32,50 auf 18 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf
"Neutral" belassen. Analyst James Gordon senkte seine US-Umsatzschätzungen für
das Krebsmittel Monjuvi in einer am Freitag vorliegenden Studie deutlich. Zudem
berücksichtigt der Experte jüngste Forschungsrückschläge der Kooperationspartner
des Antikörperspezialisten etwa mit Blick auf Alzheimer./ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.11.2022 / 22:49 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.11.2022 / 00:15 / GMT


MAGNA schrieb am 18.11.2022, 07:04 Uhr
MOR (663200) 663200

dpa-AFX: *JPMORGAN SENKT ZIEL FÜR MORPHOSYS AUF 18 (32,50) EUR - 'NEUTRAL'

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar.
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 57188
Trades: 1630
Gefällt mir erhalten: 21469
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag4/2339, 22.11.22, 10:49:35 
Antworten mit Zitat
wieder unter 15 gerutscht..
HK12 schrieb am 17.11.2022, 07:07 Uhr
Glaube nicht an einen Rebound.Bei welchem Wert gab es in letzter Zeit nach schlechten Zahlen oder news eine V-förmige Erholung? Mir fällt keiner ein.Zusätzlich dürfte zum Ende des Jahres auch noch tax-loss anstehen. gruebel

-Unter dem Strich rutschte Morphosys mit minus 122,9 (Vorjahr: minus 112,8) Millionen Euro jedoch noch tiefer in die roten Zahlen
*MORPHOSYS BESTÄTIGT IM OKTOBER GEÄNDERTEN AUSBLICK

nordlicht schrieb am 17.11.2022, 06:36 Uhr
Moin!
Und
MOR (663200) 663200
heute mal am 4. Tag vielleicht mit Rebound? Gestern Abend kamen noch Zahlen, aber weiß man ja nie, auf welche Kennziffer die Algos und Analos so wert legen.

"...Morphosys hat im dritten Quartal trotz schwacher Erlöse mit dem Blutkrebsmedikament Monjuvi in den USA deutlich mehr umgesetzt. Der operative Verlust ging zwar zurück, unter dem Strich stand aber ein höherer Verlust als im Vorjahr. ..."
» zur Grafik

Morphosys senkt Betriebsverlust dank höherer Lizenz-Einnahmen

PLANEGG (dpa-AFX) - Hohe Lizenzeinnahmen haben der Biotechnologiefirma Morphosys im vergangenen Quartal überraschend viel Umsatz beschert. Der Antikörperspezialist konnte so seinen Betriebsverlust deutlich senken, obwohl erneut hohe Kosten etwa für Forschung und Entwicklung anfielen. Der Umsatz kletterte in den drei Monaten bis Ende September mit 95,8 Millionen Euro auf mehr als das Doppelte, wie die SDax -Firma am späten Mittwochabend in Planegg bei München mitteilte. Analysten hatten mit deutlich weniger gerechnet.

Dabei profitierte Morphosys erheblich von Einnahmen aus einem Lizenz-Vertrag mit dem US-Konzern Human Immunology Biosciences. Morphosys' wichtigstes Medikament Monjuvi spülte wie bereits seit Oktober bekannt im vergangenen Quartal in den USA 22,2 Millionen Dollar in die Kassen. Weil die Krebstherapie inzwischen verstärkt Konkurrenz bekommt, hatte der Vorstand im Oktober seine Ziele für das Mittel ein zweites Mal gesenkt.

Der operative Verlust kam für die Firma im Berichtszeitraum bei 29,3 Millionen Euro heraus, nachdem im Vorjahr noch ein Minus von 82,4 Millionen Euro angefallen war. Unter dem Strich rutschte Morphosys mit minus 122,9 (Vorjahr: minus 112,8) Millionen Euro jedoch noch tiefer in die roten Zahlen. Dies war unter anderem einem niedrigeren Steuerertrag als im Vorjahr geschuldet. Auch gab es infolge des Dollar-Anstiegs größere negative buchhalterische Effekte durch die Neubewertung von Verbindlichkeiten./tav/mne/he

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 11017
Trades: 741
Gefällt mir erhalten: 6007
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/2339, 22.11.22, 17:11:13 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200
Morphosys schwach am Nachmittag ...
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
nordlicht
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 3954
Trades: 529
Gefällt mir erhalten: 4977
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/2339, 23.11.22, 15:45:54 
Antworten mit Zitat
Würde mich auch interessieren...
Aktuell in der
MOR (663200) 663200
VAR1 (A0TGJ5) A0TGJ5
und
DHER (A2E4K4) A2E4K4
gut was zu machen mit kurzen Restlaufzeiten.

https://de.marketscreener.com/tools....-screener/volatile-aktien Ist da jemand angemeldet? Weiß nicht, ob das was taugt!?

Gibts über die Eurex eine Möglichkeit sowas einzusehen?
nixdaacher schrieb am 23.11.2022, 13:47 Uhr
Weiß jemand ob man irgendwo nachsehen kann, wie hoch die implizite Volatilität in einzelnen Aktien ist?
Nur mal so grob, um interessante Diskonter zu suchen.
Bobby19
Member
Member

Beiträge: 1338
Trades: 126
Gefällt mir erhalten: 1110
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag1/2339, 25.11.22, 07:48:11 
Antworten mit Zitat
MOR (663200) 663200

DEUTSCHE BANK RESEARCH SENKT ZIEL FÜR MORPHOSYS AUF 13 (18) EUR - 'SELL'

Seite 78 von 78
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 76, 77, 78
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » TecDAX - Aktien » MOR - Morphosys AG: Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!