Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading im Rohstoffsegment powered by CCG » Rohstoffthread / CCG-Hauptthread
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 1743, 1744, 1745  Weiter 
Breite
00:50 JP/Industrieproduktion Oktober
02:00 CN/Einkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe
sowie Dienstleistungen (CFLP) November
07:00 LU/Adler Group SA, Ergebnis 9 Monate, Senningerberg
08:00 DE/Deutsche Beteiligungs AG, Jahresergebnis, Frankfurt
08:00 DE/vierteljährlicher Tarifindex 3Q
09:00 DE/Verbraucherpreise Sachsen November
09:00 AT/BIP 3Q (2. Veröffentlichung)
09:00 ES/HVPI und Verbraucherpreise November (vorläufig)
HVPI
PROGNOSE: -0,7% gg Vj
zuvor: -0,9% gg Vj
10:00 DE/Verbraucherpreise Bayern, Brandenburg, Hessen November
10:30 DE/Verbraucherpreise Nordrhein-Westfalen November
11:00 IT/Verbraucherpreise November (vorläufig)
PROGNOSE: -0,2% gg Vm/-0,3% gg Vj
zuvor: +0,2% gg Vm/-0,3% gg Vj
12:00 DE/Bundesverband deutscher Banken (BdB), Online-Veranstaltung
zu: "Deutschland inmitten der zweiten Corona-Welle - welche
Wirtschaftspolitik brauchen wir zum Aufbruch aus der Krise?"
13:40 DE/Bundesfinanzminister Scholz, Statement vor Sitzung
der Eurogruppe, Berlin
14:00 DE/Verbraucherpreise November (vorläufig)
PROGNOSE: -0,7% gg Vm/-0,2% gg Vj
zuvor: +0,1% gg Vm/-0,2% gg Vj
HVPI
PROGNOSE: -0,8% gg Vm/-0,4% gg Vj
zuvor: 0,0% gg Vm/-0,5% gg Vj
14:00 EU/Videokonferenz der Eurogruppe
14:00 DE/Bundesregierung, Reg-PK, Berlin
15:45 EU/EZB, Wöchentliche Veränderung der Bestände
der Eurosystem-Zentralbanken an Staatsanleihen,
Covered Bonds, Unternehmensanleihen und ABS
15:45 US/Index Einkaufsmanager Chicago November
PROGNOSE: 59,2
zuvor: 61,1
16:00 DE/Bundeskanzlerin Merkel, Bürgerdialog mit
Polizeibeamten, Berlin

- DE/Verbraucherpreise Baden-Württemberg November
- AT/Opec, Ministertreffen
- DE/Stellenindex BA-X November
- NL/Curevac NV, Ergebnis 3Q
- DE/Gerry Weber International AG, Ergebnis 3Q, alle/Westfalen
===
- Folgende Index-Änderungen werden zum Handelsbeginn wirksam:
EUROSTOXX50
+ NEUAUFNAHME
- Flutter
+ HERAUSNAHME
- Unilever NV
STOXX50
+ NEUAUFNAHME
- Prosus
+ HERAUSNAHME
- Unilever NV

- Folgende Index-Änderungen werden nach Handelsschluss wirksam:
MSCI Deutschland
+ NEUAUFNAHME
- Bechtle
- Hellofresh
- Rational
+ HERAUSNAHME
- Fraport
- Metro
- Thyssenkrupp
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

2

Beitrag44/52334, 20.11.20, 15:39:02 
Antworten mit Zitat
bei wird es charttechnisch auch interessant. eine performance von über 50% in 2020, läuft der kurs (wochen-chart) an den doppel-monster-resist um 3.3000 $ heran. könnte nach dem lauf vielleicht eine "ich-nehm-dann-doch-mal-gewinne-mit-zone" werden.


Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
600
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Dresden
Beiträge: 3365
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 610
PN schreiben

 

1

Beitrag43/52334, 20.11.20, 19:22:37 
Antworten mit Zitat
Hab mir mal welche zu 2 Euro ins Depot gelegt. Leviathan soll zu 0,50 CAD gehandelt werden. Bin ich mal gespannt, ob die Spekulation aufgeht. gruebel
600 schrieb am 20.11.2020, 14:49 Uhr
Fosterville South FSX.V

Sollte man heute im Depot haben, wenn man Aktien des spin outs Leviathan Gold haben möchte. Spin out Verhältnis 1:1.

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Kostolanys Erbe
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Im schönsten Bundesland zwischen Nord- und Ostsee.
Beiträge: 10194
Trades: 2
Gefällt mir erhalten: 1043
PN schreiben

 

Beitrag42/52334, 20.11.20, 19:42:47 
Antworten mit Zitat

Petrotal earns $3.22-million (U.S.) in Q3



2020-11-19 23:12 ET - News Release



Mr. Manuel Zuniga-Pflucker reports

PETROTAL ANNOUNCES THIRD QUARTER 2020 FINANCIAL AND OPERATING RESULTS

Petrotal Corp. has released its financial and operating results for the three and nine months ended Sept. 30, 2020.

Selected financial and operational information is outlined herein and should be read in conjunction with the company's unaudited consolidated financial statements and management's discussion and analysis for third quarter 2020, which are available on SEDAR and the company's website. All amounts herein are in U.S. dollars unless otherwise stated.

.....

https://www.stockwatch.com/News/Ite....p;symbol=TAL&region=C
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Kostolanys Erbe
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Im schönsten Bundesland zwischen Nord- und Ostsee.
Beiträge: 10194
Trades: 2
Gefällt mir erhalten: 1043
PN schreiben

 

Beitrag41/52334, 20.11.20, 21:45:44 
Antworten mit Zitat
AU:CYL

19/11/2020

AGM presentation

https://cdn-api.markitdigital.com/a....35c2d45a094df02a206a39ff4
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag40/52334, 23.11.20, 16:04:47 
Antworten mit Zitat
der -future im tages-chart: was für eine fakerei in diesem markt. th noch bei 1875.00 $ und dann der genickschlag unter den support auf ein tt von 1832.50 $. eek wallbash

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:19 Uhr
der -future im tages-chart: was für ein intraday-ständer. th bei 1877.30 $.

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 09:52 Uhr
der -future im tages-chart:

vorsicht, chart liest mit!!! kichern die bullen geben doch nicht so schnell und leicht auf. future mit th bei 1868.80 $ und derzeit an einem untergeordneten h1-support bei 1865 $. übergeordnet noch immer angespannte lage, intraday im niemandsland handelnd.
=> gute trades und einen guten wochenabschluss! up, daumen beer

wicki99 schrieb am 19.11.2020, 14:44 Uhr
der -future im tages-chart:

die entscheidung könnte nahen. die kurssituation tendiert in meinen augen nun deutlich auf die seite der gold-bären, eingeleitet durch die massive short-kerze vom 09.11.2020. der bereich von 1900 $ bis 1920 $ gilt nun als von unten getesteter widerstandsbereich. wird der support um 1850 $ nachhaltig aufgegeben, dürften die shorties gas geben. zielrichtung 1800 $. eine entspannung = neutralisation der lage ergibt sich erst oberhalb von 1900 $. der future handelt derzeit bei 1852 $.

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag39/52334, 23.11.20, 17:33:30 
Antworten mit Zitat
: Preisabsturz par excellence

Der Goldpreis stand bereits vor den PMI-Indizes aus der US-Privatwirtschaft unter Druck, hat als Reaktion auf die Daten aber einen zusätzlichen Verkaufsschub erfahren.

https://www.godmode-trader.de/artik....rz-par-excellence,9008719
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Kostolanys Erbe
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Im schönsten Bundesland zwischen Nord- und Ostsee.
Beiträge: 10194
Trades: 2
Gefällt mir erhalten: 1043
PN schreiben

 

Beitrag38/52334, 23.11.20, 21:15:00 
Antworten mit Zitat

Blackrock drills 0.9 m of 19 g/t Au at Tonopah West



2020-11-23 08:10 ET - News Release



Mr. Andrew Pollard reports

BLACKROCK REPORTS MULTIPLE HIGH-GRADE GOLD & SILVER INTERCEPTS
AND DISCOVERS NEW VEIN ZONE AT THE VICTOR TARGET AT TONOPAH WEST

Blackrock Gold Corp. has drilled multiple high-grade gold and silver core intercepts at its Victor target on the 100-per-cent-controlled Tonopah West project located in the Walker Lane trend of western Nevada.

Highlights

At the Victor target, a high-grade, multivein gold and silver zone has been drill defined within an area 210 by 150 metres, and remains open to the west and down dip.
Drill hole TW20-020C encountered 19 grams per tonne gold and 1,634 g/t silver (3,534 g/t silver equivalent (AgEq)) over 0.9 metre near its target destination; however, it was abandoned at historic mine workings. (Silver:gold ratio is 100:1 using a 300 g/t AgEq cut-off grade).
Drill hole TW20-031C cut 2.9 metres grading 1,081 g/t AgEq; this intercept potentially represents a new vein system to the north of the Victor target. This intercept connects with drill hole TW20-021C which hit 3.0 metres of 785 g/t AgEq. The two drill holes are separated horizontally by 190 metres.
Twenty-four thousand metres in 48 drill holes are completed to date. Assays for 24 drill holes have been released, delivering 22 significant and high-grade intercepts ranging from one to 29 metres in thickness, with grades from 300 to 4,643 g/t AgEq. Sixteen intercepts have assayed at over 500 g/t AgEq, with seven assayed at over 1,000 g/t AgEq.
Assays from the Ohio, DPB and Victor targets are pending at this time.

.....

https://www.stockwatch.com/News/Ite....p;symbol=BRC&region=C
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag37/52334, 24.11.20, 11:54:34 
Antworten mit Zitat
der -future im tages-chart: aktuelles tt bei 1799.80 $, short-ziel 1800 $ erreicht.

wicki99 schrieb am 23.11.2020, 16:04 Uhr
der -future im tages-chart: was für eine fakerei in diesem markt. th noch bei 1875.00 $ und dann der genickschlag unter den support auf ein tt von 1832.50 $. eek wallbash

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:19 Uhr
der -future im tages-chart: was für ein intraday-ständer. th bei 1877.30 $.

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 09:52 Uhr
der -future im tages-chart:

vorsicht, chart liest mit!!! kichern die bullen geben doch nicht so schnell und leicht auf. future mit th bei 1868.80 $ und derzeit an einem untergeordneten h1-support bei 1865 $. übergeordnet noch immer angespannte lage, intraday im niemandsland handelnd.
=> gute trades und einen guten wochenabschluss! up, daumen beer

wicki99 schrieb am 19.11.2020, 14:44 Uhr
der -future im tages-chart:

die entscheidung könnte nahen. die kurssituation tendiert in meinen augen nun deutlich auf die seite der gold-bären, eingeleitet durch die massive short-kerze vom 09.11.2020. der bereich von 1900 $ bis 1920 $ gilt nun als von unten getesteter widerstandsbereich. wird der support um 1850 $ nachhaltig aufgegeben, dürften die shorties gas geben. zielrichtung 1800 $. eine entspannung = neutralisation der lage ergibt sich erst oberhalb von 1900 $. der future handelt derzeit bei 1852 $.

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
600
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Dresden
Beiträge: 3365
Trades: 18
Gefällt mir erhalten: 610
PN schreiben

 

1

Beitrag36/52334, 24.11.20, 16:17:51 
Antworten mit Zitat
Die 1800$ sollten beim halten, sonst wird es übel. Confused


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
IRISH
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Der Pott kocht
Beiträge: 2551
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 132
PN schreiben

 

1

Beitrag35/52334, 24.11.20, 17:25:06 
Antworten mit Zitat
Laut einem Elliott Wellen Thread bei WO liegen die Ziele bei:

Gold - ca 1.750 - 1.780 Dollar
Silber - ca. 18,75 - 19,85 Dollar

Ich kann die Charts dazu vermutlich nicht hier einstellen wegen Copyrights oder Kopf kratzen
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Ollinho
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Beiträge: 16976
Trades: 11
Gefällt mir erhalten: 300
PN schreiben

 

2

Beitrag34/52334, 24.11.20, 17:43:47 
Antworten mit Zitat
Jepp sehe den POG auch nen Schnaps tiefer....1750-1770 $.

Normal werden diese offensichtlichen Chartmarken gerne gebrochen (hier 1800) und Retailer verfallen in Panik ehe es wie von Geisterhand dreht. Schon so oft erlebt.

Mal sehen.... whistle Rolling Eyes


IRISH schrieb am 24.11.2020, 17:25 Uhr
Laut einem Elliott Wellen Thread bei WO liegen die Ziele bei:

Gold - ca 1.750 - 1.780 Dollar
Silber - ca. 18,75 - 19,85 Dollar

Ich kann die Charts dazu vermutlich nicht hier einstellen wegen Copyrights oder Kopf kratzen

gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag33/52334, 24.11.20, 17:44:23 
Antworten mit Zitat
Danke - scheint also im Gegenzug der Aktienmarkt weiter aufzusatteln gruebel Smile

IRISH schrieb am 24.11.2020, 17:25 Uhr
Laut einem Elliott Wellen Thread bei WO liegen die Ziele bei:

Gold - ca 1.750 - 1.780 Dollar
Silber - ca. 18,75 - 19,85 Dollar

Ich kann die Charts dazu vermutlich nicht hier einstellen wegen Copyrights oder Kopf kratzen

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag32/52334, 24.11.20, 18:28:07 
Antworten mit Zitat
- und -future im tages-chart:


Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Kostolanys Erbe
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Im schönsten Bundesland zwischen Nord- und Ostsee.
Beiträge: 10194
Trades: 2
Gefällt mir erhalten: 1043
PN schreiben

 

Beitrag31/52334, 24.11.20, 22:42:47 
Antworten mit Zitat

Freehold to buy U.S. royalty package for $58M (U.S.)



2020-11-24 16:34 ET - News Release



An anonymous director reports

FREEHOLD ROYALTIES LTD. ENTERS INTO AGREEMENT TO ACQUIRE A U.S. MULTI-BASIN ROYALTY PACKAGE FOR US$58 MILLION AND ANNOUNCES EQUITY FINANCING


Freehold Royalties Ltd. has entered into a definitive agreement with a private seller to acquire a diversified, high-quality U.S. royalty package for $58-million (U.S.). The Acquired Assets will play a key role in strengthening the resiliency of our portfolio in a volatile oil price environment, enhancing the near-term and long-term sustainability of Freehold's dividend and providing option value to return capital to the company's shareholders through multiple years of free cash flow growth. The U.S. Royalty Transaction is in-line with the company's strategy to be a premier royalty company, be positioned in high quality development areas across North America and deliver growth and low risk attractive returns for the company's shareholders.

The U.S. Royalty Transaction will be funded through a combination of $43 million bought deal treasury offering of subscription receipts (the Public Offering) led by RBC Capital Markets and TD Securities Inc. on behalf of a syndicate of underwriters, a concurrent $13.4 million private placement of subscription receipts to CN Pension Trust Funds (as defined below) (the Private Placement) and utilization of Freehold's existing credit facility.

Transaction Highlights:

......

https://www.stockwatch.com/News/Ite....p;symbol=FRU&region=C
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag30/52334, 25.11.20, 08:46:14 
Antworten mit Zitat
kaffee Guten Morgen! Smile

Embarassed Danke
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag29/52334, 25.11.20, 08:53:25 
Antworten mit Zitat
4TI (A1H9CE) A1H9CE


Trevali extends zinc hedging program to year-end 2021
https://www.stockwatch.com/News/Ite....mp;symbol=TV&region=C
2020-11-24 11:14 ET - News Release

Mr. Ricus Grimbeek reports

TREVALI EXTENDS ZINC HEDGING PROGRAM OUT TO END OF 2021

Trevali Mining Corp. has entered into a fixed zinc pricing arrangement, pursuant to its existing offtake agreements with an affiliate of Glencore PLC, for 59.5 million pounds of zinc, or approximately 25 per cent of the company's forecasted zinc production. The tenure of the arrangement is for a nine-month period covering April, 2021, to December, 2021, at a price of $1.23 per pound. This extends the existing hedging program, which covers the period October, 2020, to March, 2021.

Ricus Grimbeek, president and chief executive officer, commented: "We've seen the zinc price increase by over 50 per cent in the last eight months. Concentrate stockpiles have been depleting, and the mine supply side is fragile. Zinc demand is being driven by government infrastructure stimulus spending, which began in China and is expected to expand to the rest of the world in the midterm. With smelters short on concentrate, they have responded by lowering their treatment charges to compete for supply, and the annual benchmark treatment charge for 2021 is expected to be reset lower than in 2020. Spot treatment charges for the month of October averaged $110 per tonne, 63 per cent below the 2020 annual benchmark of $300 a tonne. With a higher zinc price, and lower treatment charges expected in about 40 days, Trevali is positioned well to benefit from the expected improvements to the zinc market.

"Based on our perception of the current market momentum and the positive changes to the forward curve, we took the opportunity to extend the tenure of our hedge book and fix the price of approximately 25 per cent of our forecasted zinc production for an average price of $1.23 a pound out to the end of 2021. This locks in a portion of our cash flows while retaining significant exposure to movements in the zinc price, with the majority of our production unhedged to positive price movements."

About Trevali Mining Corp.

Trevali Mining is a global base-metal-mining company, headquartered in Vancouver, Canada. The bulk of Trevali's revenue is generated from base metal mining at its three operational assets: the 90-per-cent-owned Perkoa mine in Burkina Faso; the 90-per-cent-owned Rosh Pinah mine in Namibia; and the wholly owned Santander mine in Peru. Trevali also owns the Caribou mine, the Halfmile property, the Stratmat property and the Restigouche deposit, all located in New Brunswick, Canada, as well as the past-producing Ruttan mine, located in Northern Manitoba, Canada. Trevali also owns an effective 44-per-cent interest in the Gergarub project, located in Namibia, as well as an option to acquire a 100-per-cent interest in the Heath Steele deposit, located in New Brunswick, Canada.

We seek Safe Harbor.

© 2020 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.

auf Deutsch:

Trevali verlängert das Zinkabsicherungsprogramm bis zum Jahresende 2021

2020-11-24 11:14 ET - Pressemitteilung

Herr Ricus Grimbeek berichtet

TREVALI ERWEITERT DAS ZINK-HEDGING-PROGRAMM BIS ZUM ENDE 2021

Trevali Mining Corp. hat gemäß seinen bestehenden Abnahmevereinbarungen mit einer Tochtergesellschaft von Glencore PLC eine feste Zinkpreisvereinbarung für 59,5 Millionen Pfund Zink oder etwa 25 Prozent der prognostizierten Zinkproduktion des Unternehmens getroffen. Die Laufzeit der Vereinbarung erstreckt sich über einen Zeitraum von neun Monaten von April 2021 bis Dezember 2021 zu einem Preis von 1,23 USD pro Pfund. Dies verlängert das bestehende Absicherungsprogramm, das den Zeitraum Oktober 2020 bis März 2021 abdeckt.

Ricus Grimbeek, President und Chief Executive Officer, kommentierte: "Wir haben in den letzten acht Monaten einen Anstieg des Zinkpreises um über 50 Prozent verzeichnet. Die Lagerbestände an Konzentraten sind erschöpft, und die Minenangebotsseite ist fragil. Die Zinknachfrage wird getrieben Durch die Ausgaben für staatliche Infrastrukturanreize, die in China begannen und sich voraussichtlich mittelfristig auf den Rest der Welt ausweiten werden. Da die Hütten nur wenig konzentriert sind, haben sie ihre Behandlungskosten gesenkt, um um die Versorgung zu konkurrieren, sowie die jährliche Benchmark-Behandlungsgebühr Für das Jahr 2021 wird ein niedrigerer Reset als im Jahr 2020 erwartet. Die Spot-Behandlungsgebühren für den Monat Oktober betrugen im Durchschnitt 110 USD pro Tonne, 63 Prozent weniger als die jährliche Benchmark für 2020 von 300 USD pro Tonne. Mit einem höheren Zinkpreis und niedrigeren Behandlungsgebühren, die in erwartet werden Nach rund 40 Tagen ist Trevali gut positioniert, um von den erwarteten Verbesserungen des Zinkmarktes zu profitieren.

"Aufgrund unserer Wahrnehmung der aktuellen Marktdynamik und der positiven Veränderungen der Forward-Kurve haben wir die Gelegenheit genutzt, die Laufzeit unseres Sicherungsbuchs zu verlängern und den Preis von ungefähr 25 Prozent unserer prognostizierten Zinkproduktion für einen Durchschnittspreis von festzusetzen." Bis Ende 2021 1,23 USD pro Pfund. Dies sperrt einen Teil unserer Cashflows und behält gleichzeitig ein erhebliches Risiko für Zinkpreisbewegungen bei, wobei der Großteil unserer Produktion nicht von positiven Preisbewegungen abgesichert ist. "

Über Trevali Mining Corp.

Trevali Mining ist ein globales Unternehmen für den Abbau von Grundmetallen mit Hauptsitz in Vancouver, Kanada. Der Großteil der Einnahmen von Trevali wird durch den Abbau von Grundmetallen in seinen drei Betriebsmitteln erzielt: der zu 90 Prozent im Besitz von Perkoa befindlichen Mine in Burkina Faso; die zu 90 Prozent im Besitz von Rosh Pinah befindliche Mine in Namibia; und die hundertprozentige Santander-Mine in Peru. Trevali besitzt auch die Caribou-Mine, die Halfmile-Liegenschaft, die Stratmat-Liegenschaft und die Restigouche-Lagerstätte in New Brunswick, Kanada, sowie die in der Vergangenheit produzierende Ruttan-Mine in Nord-Manitoba, Kanada. Trevali besitzt außerdem eine effektive 44-prozentige Beteiligung an dem Gergarub-Projekt in Namibia sowie eine Option zum Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung an der Lagerstätte Heath Steele in New Brunswick, Kanada.

Wir suchen Safe Harbor.

© 2020 Canjex Publishing Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
IRISH
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Der Pott kocht
Beiträge: 2551
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 132
PN schreiben

 

Beitrag28/52334, 25.11.20, 09:19:41 
Antworten mit Zitat
Endeavour Silver
EJD (A0DJ0N) A0DJ0N
long 2,752 Euro

Gegenbewegung bei Gold Silber läuft aktuell
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
IRISH
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Der Pott kocht
Beiträge: 2551
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 132
PN schreiben

 

2

Beitrag27/52334, 25.11.20, 09:55:28 
Antworten mit Zitat
2,82 raus

IRISH schrieb am 25.11.2020, 09:19 Uhr
Endeavour Silver
EJD (A0DJ0N) A0DJ0N
long 2,752 Euro

Gegenbewegung bei Gold Silber läuft aktuell

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag26/52334, 25.11.20, 09:57:44 
Antworten mit Zitat
aktuell haltet:

Trevali Announces C$25,000,000 Overnight Marketed Public Offering of Units

Canada NewsWire

VANCOUVER, BC, Nov. 24, 2020

/NOT FOR DISTRIBUTION TO UNITED STATES NEWS WIRE SERVICES OR FOR DISSEMINATION TO THE UNITED STATES /

VANCOUVER, BC , Nov. 24, 2020 /CNW/ - Trevali Mining Corporation ("Trevali" or the "Company") (TSX: TV) (BVL: TV) (OTCQX: TREVF) ( Frankfurt : 4TI) today announced that it has filed a preliminary prospectus supplement dated November 24, 2020 (the "Preliminary Supplement") to its short form base shelf prospectus dated November 19, 2020 (the "Base Shelf Prospectus") in connection with a marketed offering of units (the "Offering"). Each unit (a "Unit") will be comprised of one common share of Trevali (each, a "Common Share") and one half of one common share purchase warrant, with each full warrant (each, a "Warrant") entitling the holder thereof to purchase one Common Share for a period of 18 months following the closing of the Offering. The Preliminary Supplement was filed with the securities regulatory authorities in each of the provinces and territories of Canada , and the Company intends to file a final prospectus supplement to the Base Shelf Prospectus on or about November 25, 2020 . The Offering will be conducted in each of the provinces and territories of Canada , other than Quebec , and in the U.S. by way of a private placement pursuant to exemptions from the registration requirements of the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the "U.S. Securities Act"), and applicable U.S. state securities laws.

The Offering will be conducted through a syndicate of underwriters led by RBC Capital Markets and Scotiabank and is expected to raise total gross proceeds of approximately C$25,000,000 . The Company will also grant the underwriters an over-allotment option to purchase additional Units, Common Shares and/or Warrants or any combination thereof, up to 15% of the Offering. The option will be exercisable for a period of 30 days following closing. It is anticipated that Glencore plc, who currently holds 26.3% of the Company's Common Shares will exercise its pre-emptive participation rights in the Offering.

The Company intends to use the net proceeds of the Offering for advancing work on the Rosh Pinah 2.0 expansion study, including funding the feasibility study with respect to same, undertaking additional exploration work, continuing the study and potential restart of the Caribou operation, repaying additional amounts of the Company's indebtedness and funding the Company's working capital requirements.

The Offering will be priced in the context of the market with the final terms of the Offering to be determined at the time of pricing. Closing of the Offering will be subject to customary closing conditions, including listing of the Common Shares and Warrants on the TSX and all required approvals.

The securities offered have not been and will not be registered under the U.S. Securities Act and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from the registration requirements. This press release shall not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy nor shall there be any sale of the securities in any jurisdiction in which such offer, solicitation or sale would be unlawful.

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 08:53 Uhr
4TI (A1H9CE) A1H9CE


Trevali extends zinc hedging program to year-end 2021
https://www.stockwatch.com/News/Ite....mp;symbol=TV&region=C
2020-11-24 11:14 ET - News Release

Mr. Ricus Grimbeek reports

TREVALI EXTENDS ZINC HEDGING PROGRAM OUT TO END OF 2021

Trevali Mining Corp. has entered into a fixed zinc pricing arrangement, pursuant to its existing offtake agreements with an affiliate of Glencore PLC, for 59.5 million pounds of zinc, or approximately 25 per cent of the company's forecasted zinc production. The tenure of the arrangement is for a nine-month period covering April, 2021, to December, 2021, at a price of $1.23 per pound. This extends the existing hedging program, which covers the period October, 2020, to March, 2021.

Ricus Grimbeek, president and chief executive officer, commented: "We've seen the zinc price increase by over 50 per cent in the last eight months. Concentrate stockpiles have been depleting, and the mine supply side is fragile. Zinc demand is being driven by government infrastructure stimulus spending, which began in China and is expected to expand to the rest of the world in the midterm. With smelters short on concentrate, they have responded by lowering their treatment charges to compete for supply, and the annual benchmark treatment charge for 2021 is expected to be reset lower than in 2020. Spot treatment charges for the month of October averaged $110 per tonne, 63 per cent below the 2020 annual benchmark of $300 a tonne. With a higher zinc price, and lower treatment charges expected in about 40 days, Trevali is positioned well to benefit from the expected improvements to the zinc market.

"Based on our perception of the current market momentum and the positive changes to the forward curve, we took the opportunity to extend the tenure of our hedge book and fix the price of approximately 25 per cent of our forecasted zinc production for an average price of $1.23 a pound out to the end of 2021. This locks in a portion of our cash flows while retaining significant exposure to movements in the zinc price, with the majority of our production unhedged to positive price movements."

About Trevali Mining Corp.

Trevali Mining is a global base-metal-mining company, headquartered in Vancouver, Canada. The bulk of Trevali's revenue is generated from base metal mining at its three operational assets: the 90-per-cent-owned Perkoa mine in Burkina Faso; the 90-per-cent-owned Rosh Pinah mine in Namibia; and the wholly owned Santander mine in Peru. Trevali also owns the Caribou mine, the Halfmile property, the Stratmat property and the Restigouche deposit, all located in New Brunswick, Canada, as well as the past-producing Ruttan mine, located in Northern Manitoba, Canada. Trevali also owns an effective 44-per-cent interest in the Gergarub project, located in Namibia, as well as an option to acquire a 100-per-cent interest in the Heath Steele deposit, located in New Brunswick, Canada.

We seek Safe Harbor.

© 2020 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.

auf Deutsch:

Trevali verlängert das Zinkabsicherungsprogramm bis zum Jahresende 2021

2020-11-24 11:14 ET - Pressemitteilung

Herr Ricus Grimbeek berichtet

TREVALI ERWEITERT DAS ZINK-HEDGING-PROGRAMM BIS ZUM ENDE 2021

Trevali Mining Corp. hat gemäß seinen bestehenden Abnahmevereinbarungen mit einer Tochtergesellschaft von Glencore PLC eine feste Zinkpreisvereinbarung für 59,5 Millionen Pfund Zink oder etwa 25 Prozent der prognostizierten Zinkproduktion des Unternehmens getroffen. Die Laufzeit der Vereinbarung erstreckt sich über einen Zeitraum von neun Monaten von April 2021 bis Dezember 2021 zu einem Preis von 1,23 USD pro Pfund. Dies verlängert das bestehende Absicherungsprogramm, das den Zeitraum Oktober 2020 bis März 2021 abdeckt.

Ricus Grimbeek, President und Chief Executive Officer, kommentierte: "Wir haben in den letzten acht Monaten einen Anstieg des Zinkpreises um über 50 Prozent verzeichnet. Die Lagerbestände an Konzentraten sind erschöpft, und die Minenangebotsseite ist fragil. Die Zinknachfrage wird getrieben Durch die Ausgaben für staatliche Infrastrukturanreize, die in China begannen und sich voraussichtlich mittelfristig auf den Rest der Welt ausweiten werden. Da die Hütten nur wenig konzentriert sind, haben sie ihre Behandlungskosten gesenkt, um um die Versorgung zu konkurrieren, sowie die jährliche Benchmark-Behandlungsgebühr Für das Jahr 2021 wird ein niedrigerer Reset als im Jahr 2020 erwartet. Die Spot-Behandlungsgebühren für den Monat Oktober betrugen im Durchschnitt 110 USD pro Tonne, 63 Prozent weniger als die jährliche Benchmark für 2020 von 300 USD pro Tonne. Mit einem höheren Zinkpreis und niedrigeren Behandlungsgebühren, die in erwartet werden Nach rund 40 Tagen ist Trevali gut positioniert, um von den erwarteten Verbesserungen des Zinkmarktes zu profitieren.

"Aufgrund unserer Wahrnehmung der aktuellen Marktdynamik und der positiven Veränderungen der Forward-Kurve haben wir die Gelegenheit genutzt, die Laufzeit unseres Sicherungsbuchs zu verlängern und den Preis von ungefähr 25 Prozent unserer prognostizierten Zinkproduktion für einen Durchschnittspreis von festzusetzen." Bis Ende 2021 1,23 USD pro Pfund. Dies sperrt einen Teil unserer Cashflows und behält gleichzeitig ein erhebliches Risiko für Zinkpreisbewegungen bei, wobei der Großteil unserer Produktion nicht von positiven Preisbewegungen abgesichert ist. "

Über Trevali Mining Corp.

Trevali Mining ist ein globales Unternehmen für den Abbau von Grundmetallen mit Hauptsitz in Vancouver, Kanada. Der Großteil der Einnahmen von Trevali wird durch den Abbau von Grundmetallen in seinen drei Betriebsmitteln erzielt: der zu 90 Prozent im Besitz von Perkoa befindlichen Mine in Burkina Faso; die zu 90 Prozent im Besitz von Rosh Pinah befindliche Mine in Namibia; und die hundertprozentige Santander-Mine in Peru. Trevali besitzt auch die Caribou-Mine, die Halfmile-Liegenschaft, die Stratmat-Liegenschaft und die Restigouche-Lagerstätte in New Brunswick, Kanada, sowie die in der Vergangenheit produzierende Ruttan-Mine in Nord-Manitoba, Kanada. Trevali besitzt außerdem eine effektive 44-prozentige Beteiligung an dem Gergarub-Projekt in Namibia sowie eine Option zum Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung an der Lagerstätte Heath Steele in New Brunswick, Kanada.

Wir suchen Safe Harbor.

© 2020 Canjex Publishing Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
IRISH
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Der Pott kocht
Beiträge: 2551
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 132
PN schreiben

 

2

Beitrag25/52334, 25.11.20, 10:13:40 
Antworten mit Zitat
NCU


Nevada Copper Provides Financing Update

YERINGTON, Nev., Nov. 24, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Nevada Copper Corp. (TSX: NCU) (“Nevada Copper” or the “Company’’) is pleased to announce that it has agreed to non-binding terms with its senior lender, KfW IPEX-Bank GMBH (“KfW”) and is engaged in ongoing discussions with other lenders to provide a combined financing package of at least US$30 million. The Company is working with KfW and the other lenders with the aim of executing binding agreements for loan facilities and being able to receive funding thereunder by the end of 2020.

The proposed financing package will provide substantial additional liquidity for Nevada Copper as it ramps-up operations into 2021. Under the non-binding term sheet with KfW, it is proposed that KfW will provide a new US$15 million senior loan, with a three-year tenor, at an interest rate of LIBOR plus 4.9%. This new KfW loan is expected to have a 12-month repayment holiday period. In addition, amortization and debt service account payments under the Company’s existing senior project loan facility with KfW are expected to be deferred until 2023. The Company is also in the process of finalizing the specific terms of an additional complementary financing from other lenders and will provide an update in due course.

The proposed combined financing package is subject to, amongst other things, finalization of terms with KfW and the other lenders, negotiation and execution of definitive documentation, satisfaction of conditions precedent and regulatory approval, if required.

As previously announced on November 10, 2020, Pala Investments Limited (“Pala”), the Company’s largest shareholder, confirmed that it will continue to provide financial support to the Company until the end of the year, by which time the Company expects to complete the new financing package. In connection with this, Pala has provided the Company with access to additional liquidity of up to US$15 million in the form of a promissory note (the “Promissory Note”). The Company made an initial draw of US$2 million under the Promissory Note, with subsequent draws available at the Company’s option, subject to agreed use of proceeds. The Promissory Note has a maturity date of January 31, 2021, bears interest at 8% per annum on amounts drawn, and is expected to be repaid through the funds received from the US$30 million financing package as outlined above. The negotiation and approval of the Promissory Note was supervised on behalf of the Company by the independent members of the Company’s board of directors.

There can be no assurance that the definitive binding agreements for the proposed financing package as outlined above will be entered into or that those transactions will be completed. If the financing package is not completed, then absent obtaining other financing, the Company may not be able to continue operations.

About Nevada Copper

Nevada Copper (TSX: NCU) is a copper producer and owner of the Pumpkin Hollow copper project. Located in Nevada, USA, Pumpkin Hollow has substantial reserves and resources including copper, gold and silver. Its two fully permitted projects include the high-grade underground mine and processing facility, which is now in the production stage, and a large-scale open pit project, which is advancing towards feasibility status.

NEVADA COPPER CORP.
www.nevadacopper.com
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag24/52334, 25.11.20, 10:29:25 
Antworten mit Zitat
Embarassed NCU - die Finanzierung war ja noch in der Schwebe und mit erfolgreichem Abschluß ist nun ein wichtiger Schritt erreicht.......
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag23/52334, 25.11.20, 10:30:10 
Antworten mit Zitat
heute gefühlt Tag der Finanzierungen.........Trevali, Freehold, Nevada Copper kichern
Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
IRISH
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Der Pott kocht
Beiträge: 2551
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 132
PN schreiben

 

Beitrag22/52334, 25.11.20, 10:33:30 
Antworten mit Zitat
Wenn die kommt ja, im Endeffekt ist das nur ein Zwischenstand oder wie einer im Kanadischen Board gepostet hat:

It will be a double by Jan 15 ......OR dead on Dec 31st. Either or !

Weiß jemand eigentlich wieso NCU News eigentlich immer nachbörslich raushaut Kopf kratzen

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 10:29 Uhr
Embarassed NCU - die Finanzierung war ja noch in der Schwebe und mit erfolgreichem Abschluß ist nun ein wichtiger Schritt erreicht.......

Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

1

Beitrag21/52334, 25.11.20, 10:55:54 
Antworten mit Zitat
macht nicht nur NCU so......ist bei vielen "Usus"

hoffe stark auf erfolgreichem Abschluss kichern

IRISH schrieb am 25.11.2020, 10:33 Uhr
Wenn die kommt ja, im Endeffekt ist das nur ein Zwischenstand oder wie einer im Kanadischen Board gepostet hat:

It will be a double by Jan 15 ......OR dead on Dec 31st. Either or !

Weiß jemand eigentlich wieso NCU News eigentlich immer nachbörslich raushaut Kopf kratzen

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 10:29 Uhr
Embarassed NCU - die Finanzierung war ja noch in der Schwebe und mit erfolgreichem Abschluß ist nun ein wichtiger Schritt erreicht.......

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Muesli2k
DayTrader
DayTrader

Wohnort: krypto space
Beiträge: 7629
Trades: 43
Gefällt mir erhalten: 496
PN schreiben

 

Beitrag20/52334, 25.11.20, 12:50:09 
Antworten mit Zitat
oh man, und in 2 von 3 Buden häng ich drin... Laughing

das ist mal wieder typisch... Confused wobei Trevali wenigstens gut läuft, was man von NCU leider "noch" nicht behaupten kann...

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 10:30 Uhr
heute gefühlt Tag der Finanzierungen.........Trevali, Freehold, Nevada Copper kichern
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

Beitrag19/52334, 25.11.20, 14:04:45 
Antworten mit Zitat
ich hänge in allen 3........ kichern

Trevali wird wahrscheinlich der Kurs nachgeben wegen Verwässerung
Freehold - mmhh, denke auch Rückgang da aktuell "überkauft"
Nevada - da geht ja eigentlich nicht so viel rückwärts....

Muesli2k schrieb am 25.11.2020, 12:50 Uhr
oh man, und in 2 von 3 Buden häng ich drin... Laughing

das ist mal wieder typisch... Confused wobei Trevali wenigstens gut läuft, was man von NCU leider "noch" nicht behaupten kann...

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 10:30 Uhr
heute gefühlt Tag der Finanzierungen.........Trevali, Freehold, Nevada Copper kichern

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
IRISH
BronzeMember
BronzeMember

Wohnort: Der Pott kocht
Beiträge: 2551
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 132
PN schreiben

 

Beitrag18/52334, 25.11.20, 14:19:35 
Antworten mit Zitat
Vizsla Drills 18.15 Metres of 457 G/T Silver Equivalent in New Zone Along Corden Del Oro Vein at Panuco, Mexico

https://stockhouse.com/news/press-r....ivalent-in-new-zone-along
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Kostolanys Erbe
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Im schönsten Bundesland zwischen Nord- und Ostsee.
Beiträge: 10194
Trades: 2
Gefällt mir erhalten: 1043
PN schreiben

 

Beitrag17/52334, 25.11.20, 22:13:44 
Antworten mit Zitat
Warum habe ich AU:ORR nicht Ende September gekauft, als ich das Embarassed erste Posting dazu einstellte....erster Gedanke....




Kostolanys Erbe schrieb am 28.09.2020, 20:00 Uhr
Hat sich jemand mal mit OreCorp beschäftigt? AU:ORR

https://www.orecorp.com.au/


Ich bin hier aktuell nicht investiert, wollte aber gerne mal eure Meinung zu dem Projekt & Management hören.

Mit einer aktuellen Marketcap ca. 113 Mio. AUS$ und der Resource finde ich AU:ORR nicht zu teuer.

Klar ist das Länderrisiko Tansania!

Letzte Präsentation:

https://www.orecorp.com.au/upload/d....tionRottnestMarch2020.pdf




OreCorp Limited (OreCorp or the Company) is a development and exploration company listed on the Australian Securities Exchange (ASX) under the code ORR. OreCorp's key projects are the Nyanzaga Gold Project (Nyanzaga or Project) in northwest Tanzania, the Hobbes, Jericho and Bunjarra Well Projects in the Eastern Goldfields of Western Australia (WA)and the Akjoujt South Nickel-Copper-Cobalt sulphide Project (ASP) in Mauritania. OreCorp is currently seeking Joint Venture funding for the ASP and to expand its footprint in WA. The Company is well funded with no debt.

OreCorp owns 100% of the Nyanzaga Project through its wholly owned subsidiary companies. Nyanzaga hosts a JORC 2012 compliant Mineral Resource Estimate (MRE) of 23.7Mt @ 4.0g/t gold for 3.07Mozs using a 1.5g/t lower cut-off. A Pre-Feasibility Study has been completed and confirmed the significant potential of the Project. The Project Financing Definitive Feasibility Study (DFS) has commenced.




» zur Grafik



Nyanzaga Project Highlights
•Forecast life of mine (LOM) average gold production of 213koz per annum over 12 years

•The PFS determined that a concurrent open pit (OP) and underground (UG) mine schedule represents the optimum mining sequence

•The OP will deliver the base load of mineralised material over the LOM and is expected to deliver approximately 1.75Moz of contained gold over its 12 year mine life

•UG mining will commence in Year 1, from a box cut external to the OP, and is expected to produce approximately 1.16Moz (including UG development material) of contained gold. The UG will be developed to a depth of 800m below surface, with the deposit remaining open at depth

•Detailed metallurgical test work in the PFS has confirmed gold recovery of 88% through a conventional 4Mtpa Carbon in Leach (CIL) processing plant, an increase of 3% over the Scoping Study

Competitive cost position with a forecast All-in Sustaining Cost (AISC) of US$838/oz and All-in-Cost (AIC) of US$858/oz over the LOM

•Pre-production capital cost of US$287M includes OP pre-strip, plant (including first fill inventory), all associated project infrastructure expected and a US$33M contingency

•88% of the MRE is in the Measured and Indicated categories. It is anticipated that a maiden Ore Reserve for Nyanzaga will be prepared as part of the Project Financing DFS

The PFS has been based on a US$1,250/oz gold price

gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
greenhorn
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Berlin
Beiträge: 43419
Trades: 290
Gefällt mir erhalten: 2376
PN schreiben

 

1

Beitrag16/52334, 26.11.20, 10:06:01 
Antworten mit Zitat
4TI (A1H9CE) A1H9CE
- darfs auch ein bisschen mehr sein........ kichern

2020-11-25 10:50 ET - News Release
https://www.stockwatch.com/News/Ite....mp;symbol=TV&region=C
Mr. Brendan Creaney reports

TREVALI PRICES UPSIZED C$30,000,000 UNIT OFFERING

Trevali Mining Corp. has entered into an underwriting agreement with a syndicate of underwriters in connection with its previously announced marketed offering of units. RBC Capital Markets and Scotiabank are the lead underwriters of a syndicate that includes: HSBC Securities (Canada) Inc., BMO Capital Markets, National Bank Financial Inc. and TD Securities Inc.

The underwriters have agreed to purchase 162,162,162 units of the company at a price of 18.5 cents per unit for upsized gross proceeds of approximately $30-million. Each unit comprises one common share and one-half of one common share purchase warrant, with each warrant entitling the holder thereof to acquire one common share for a period of 18 months following the closing of the offering at a price of 23 cents. The offering was made in Canada under a prospectus supplement dated Nov. 25, 2020, to the company's short form base shelf prospectus dated Nov. 19, 2020, to be filed with the securities regulatory authorities in each of the provinces and territories of Canada. The offering was conducted in each of the provinces and territories of Canada, other than Quebec, and in the United States by way of a private placement, pursuant to exemptions from the registration requirements of the U.S. Securities Act of 1933, as amended, and applicable U.S. state securities laws. Glencore PLC, which currently holds 26.3 per cent of the company's common shares, will exercise its pre-emptive participation rights in the offering to purchase 42,600,605 units.

The company has also granted the underwriters an overallotment option to purchase up to an additional 24,324,324 units at a price of 18.5 cents per additional unit to cover overallotments, if any, and for market stabilization purposes. The overallotment option may be exercised by the underwriters to acquire: (i) additional units at the offering price; (ii) additional common shares at a price of 17.5 cents per additional share; (iii) additional warrants at a price of two cents per additional warrant; or (iv) any combination of additional shares and additional warrants (so long as the aggregate number of additional shares does not exceed 24,324,324 shares and the aggregate number of additional warrants does not exceed 12,162,162 warrants).

The company intends to use the net proceeds of the offering for general corporate and working capital purposes, including: advancing work on the Rosh Pinah 2.0 expansion study, including financing the feasibility study; undertaking additional exploration work; continuing the study and potential restart of the Caribou operation; repaying additional amounts of the company's indebtedness; and financing the company's working capital requirements.

Closing of the offering is expected to occur on Dec. 2, 2020, and will be subject to a number of conditions, including approval of the Toronto Stock Exchange.

A copy of the supplement or the related U.S. private placement memorandum can be obtained from RBC Dominion Securities Inc., attention: distribution centre, 180 Wellington St. West, eighth floor, Toronto, Ont., M5J 0C2, or by telephone at 1-416-842-5349, or by e-mail at Distribution.RBCDS@rbccm.com, and from Scotia Capital Inc., attention: equity capital markets, Scotia Plaza, 62nd floor, 40 King St. West, Toronto, Ont., M5H 3Y2, or by telephone at 1-416-863-7704, or by e-mail at equityprospectus@scotiabank.com.

auf Deutsch:

2020-11-25 10:50 ET - Pressemitteilung

Herr Brendan Creaney berichtet

TREVALI-PREISE UPSIZED C $ 30.000.000 EINHEITSANGEBOT

Trevali Mining Corp. hat im Zusammenhang mit seinem zuvor angekündigten vermarkteten Angebot von Anteilen eine Zeichnungsvereinbarung mit einem Zeichner-Syndikat geschlossen. RBC Capital Markets und Scotiabank sind die führenden Zeichner eines Syndikats, zu dem gehören: HSBC Securities (Kanada) Inc., BMO Capital Markets, National Bank Financial Inc. und TD Securities Inc.

Die Zeichner haben vereinbart, 162.162.162 Einheiten des Unternehmens zu einem Preis von 18,5 Cent pro Einheit für einen erhöhten Bruttoerlös von ca. 30 Mio. USD zu erwerben. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und der Hälfte eines Optionsscheins zum Kauf von Stammaktien, wobei jeder Optionsschein den Inhaber berechtigt, eine Stammaktie für einen Zeitraum von 18 Monaten nach Abschluss des Angebots zu einem Preis von 23 Cent zu erwerben. Das Angebot wurde in Kanada im Rahmen eines Prospektzusatzes vom 25. November 2020 zum Kurzform-Basisprospekt des Unternehmens vom 19. November 2020 abgegeben, der bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in jeder der Provinzen und Territorien Kanadas eingereicht werden sollte. Das Angebot wurde in jeder der Provinzen und Territorien Kanadas außer Quebec und in den Vereinigten Staaten im Rahmen einer Privatplatzierung gemäß Ausnahmen von den Registrierungsanforderungen des US Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung durchgeführt US-amerikanische Wertpapiergesetze. Glencore PLC, die derzeit 26,3 Prozent der Stammaktien des Unternehmens hält, wird ihre vorbeugenden Beteiligungsrechte an dem Angebot zum Kauf von 42.600.605 Einheiten ausüben.

Das Unternehmen hat den Zeichnern außerdem eine Gesamtzuteilungsoption zum Kauf von bis zu 24.324.324 Einheiten zu einem Preis von 18,5 Cent pro zusätzliche Einheit zur Deckung etwaiger Gesamtzuteilungen und zur Marktstabilisierung gewährt. Die Gesamtzuteilungsoption kann von den Zeichnern ausgeübt werden, um Folgendes zu erwerben: (i) zusätzliche Anteile zum Angebotspreis; (ii) zusätzliche Stammaktien zu einem Preis von 17,5 Cent pro zusätzliche Aktie; (iii) zusätzliche Optionsscheine zu einem Preis von zwei Cent pro zusätzlichen Optionsschein; oder (iv) eine Kombination aus zusätzlichen Aktien und zusätzlichen Optionsscheinen (solange die Gesamtzahl der zusätzlichen Aktien 24.324.324 Aktien und die Gesamtzahl der zusätzlichen Optionsscheine 12.162.162 Optionsscheine nicht überschreitet).

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös des Angebots für allgemeine Unternehmens- und Betriebskapitalzwecke zu verwenden, einschließlich: Förderung der Arbeit an der Rosh Pinah 2.0-Expansionsstudie, einschließlich der Finanzierung der Machbarkeitsstudie; zusätzliche Explorationsarbeiten durchführen; Fortsetzung der Studie und möglicher Neustart des Caribou-Betriebs; Rückzahlung zusätzlicher Beträge der Verschuldung des Unternehmens; und Finanzierung des Betriebskapitalbedarfs des Unternehmens.

Der Abschluss des Angebots wird voraussichtlich am 2. Dezember 2020 erfolgen und unterliegt einer Reihe von Bedingungen, einschließlich der Genehmigung durch die Toronto Stock Exchange.

Eine Kopie des Nachtrags oder des zugehörigen US-amerikanischen Private-Placement-Memorandums ist bei RBC Dominion Securities Inc. erhältlich. 416-842-5349 oder per E-Mail an Distribution.RBCDS@rbccm.com und von Scotia Capital Inc., Aufmerksamkeit: Aktienkapitalmärkte, Scotia Plaza, 62. Stock, 40 King St. West, Toronto, Ontario; M5H 3Y2 oder telefonisch unter 1-416-863-7704 oder per E-Mail unter Equityprospectus@scotiabank.com.

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 09:57 Uhr
aktuell haltet:

Trevali Announces C$25,000,000 Overnight Marketed Public Offering of Units

Canada NewsWire

VANCOUVER, BC, Nov. 24, 2020

/NOT FOR DISTRIBUTION TO UNITED STATES NEWS WIRE SERVICES OR FOR DISSEMINATION TO THE UNITED STATES /

VANCOUVER, BC , Nov. 24, 2020 /CNW/ - Trevali Mining Corporation ("Trevali" or the "Company") (TSX: TV) (BVL: TV) (OTCQX: TREVF) ( Frankfurt : 4TI) today announced that it has filed a preliminary prospectus supplement dated November 24, 2020 (the "Preliminary Supplement") to its short form base shelf prospectus dated November 19, 2020 (the "Base Shelf Prospectus") in connection with a marketed offering of units (the "Offering"). Each unit (a "Unit") will be comprised of one common share of Trevali (each, a "Common Share") and one half of one common share purchase warrant, with each full warrant (each, a "Warrant") entitling the holder thereof to purchase one Common Share for a period of 18 months following the closing of the Offering. The Preliminary Supplement was filed with the securities regulatory authorities in each of the provinces and territories of Canada , and the Company intends to file a final prospectus supplement to the Base Shelf Prospectus on or about November 25, 2020 . The Offering will be conducted in each of the provinces and territories of Canada , other than Quebec , and in the U.S. by way of a private placement pursuant to exemptions from the registration requirements of the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the "U.S. Securities Act"), and applicable U.S. state securities laws.

The Offering will be conducted through a syndicate of underwriters led by RBC Capital Markets and Scotiabank and is expected to raise total gross proceeds of approximately C$25,000,000 . The Company will also grant the underwriters an over-allotment option to purchase additional Units, Common Shares and/or Warrants or any combination thereof, up to 15% of the Offering. The option will be exercisable for a period of 30 days following closing. It is anticipated that Glencore plc, who currently holds 26.3% of the Company's Common Shares will exercise its pre-emptive participation rights in the Offering.

The Company intends to use the net proceeds of the Offering for advancing work on the Rosh Pinah 2.0 expansion study, including funding the feasibility study with respect to same, undertaking additional exploration work, continuing the study and potential restart of the Caribou operation, repaying additional amounts of the Company's indebtedness and funding the Company's working capital requirements.

The Offering will be priced in the context of the market with the final terms of the Offering to be determined at the time of pricing. Closing of the Offering will be subject to customary closing conditions, including listing of the Common Shares and Warrants on the TSX and all required approvals.

The securities offered have not been and will not be registered under the U.S. Securities Act and may not be offered or sold in the United States absent registration or an applicable exemption from the registration requirements. This press release shall not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy nor shall there be any sale of the securities in any jurisdiction in which such offer, solicitation or sale would be unlawful.

greenhorn schrieb am 25.11.2020, 08:53 Uhr
4TI (A1H9CE) A1H9CE


Trevali extends zinc hedging program to year-end 2021
https://www.stockwatch.com/News/Ite....mp;symbol=TV&region=C
2020-11-24 11:14 ET - News Release

Mr. Ricus Grimbeek reports

TREVALI EXTENDS ZINC HEDGING PROGRAM OUT TO END OF 2021

Trevali Mining Corp. has entered into a fixed zinc pricing arrangement, pursuant to its existing offtake agreements with an affiliate of Glencore PLC, for 59.5 million pounds of zinc, or approximately 25 per cent of the company's forecasted zinc production. The tenure of the arrangement is for a nine-month period covering April, 2021, to December, 2021, at a price of $1.23 per pound. This extends the existing hedging program, which covers the period October, 2020, to March, 2021.

Ricus Grimbeek, president and chief executive officer, commented: "We've seen the zinc price increase by over 50 per cent in the last eight months. Concentrate stockpiles have been depleting, and the mine supply side is fragile. Zinc demand is being driven by government infrastructure stimulus spending, which began in China and is expected to expand to the rest of the world in the midterm. With smelters short on concentrate, they have responded by lowering their treatment charges to compete for supply, and the annual benchmark treatment charge for 2021 is expected to be reset lower than in 2020. Spot treatment charges for the month of October averaged $110 per tonne, 63 per cent below the 2020 annual benchmark of $300 a tonne. With a higher zinc price, and lower treatment charges expected in about 40 days, Trevali is positioned well to benefit from the expected improvements to the zinc market.

"Based on our perception of the current market momentum and the positive changes to the forward curve, we took the opportunity to extend the tenure of our hedge book and fix the price of approximately 25 per cent of our forecasted zinc production for an average price of $1.23 a pound out to the end of 2021. This locks in a portion of our cash flows while retaining significant exposure to movements in the zinc price, with the majority of our production unhedged to positive price movements."

About Trevali Mining Corp.

Trevali Mining is a global base-metal-mining company, headquartered in Vancouver, Canada. The bulk of Trevali's revenue is generated from base metal mining at its three operational assets: the 90-per-cent-owned Perkoa mine in Burkina Faso; the 90-per-cent-owned Rosh Pinah mine in Namibia; and the wholly owned Santander mine in Peru. Trevali also owns the Caribou mine, the Halfmile property, the Stratmat property and the Restigouche deposit, all located in New Brunswick, Canada, as well as the past-producing Ruttan mine, located in Northern Manitoba, Canada. Trevali also owns an effective 44-per-cent interest in the Gergarub project, located in Namibia, as well as an option to acquire a 100-per-cent interest in the Heath Steele deposit, located in New Brunswick, Canada.

We seek Safe Harbor.

© 2020 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.

auf Deutsch:

Trevali verlängert das Zinkabsicherungsprogramm bis zum Jahresende 2021

2020-11-24 11:14 ET - Pressemitteilung

Herr Ricus Grimbeek berichtet

TREVALI ERWEITERT DAS ZINK-HEDGING-PROGRAMM BIS ZUM ENDE 2021

Trevali Mining Corp. hat gemäß seinen bestehenden Abnahmevereinbarungen mit einer Tochtergesellschaft von Glencore PLC eine feste Zinkpreisvereinbarung für 59,5 Millionen Pfund Zink oder etwa 25 Prozent der prognostizierten Zinkproduktion des Unternehmens getroffen. Die Laufzeit der Vereinbarung erstreckt sich über einen Zeitraum von neun Monaten von April 2021 bis Dezember 2021 zu einem Preis von 1,23 USD pro Pfund. Dies verlängert das bestehende Absicherungsprogramm, das den Zeitraum Oktober 2020 bis März 2021 abdeckt.

Ricus Grimbeek, President und Chief Executive Officer, kommentierte: "Wir haben in den letzten acht Monaten einen Anstieg des Zinkpreises um über 50 Prozent verzeichnet. Die Lagerbestände an Konzentraten sind erschöpft, und die Minenangebotsseite ist fragil. Die Zinknachfrage wird getrieben Durch die Ausgaben für staatliche Infrastrukturanreize, die in China begannen und sich voraussichtlich mittelfristig auf den Rest der Welt ausweiten werden. Da die Hütten nur wenig konzentriert sind, haben sie ihre Behandlungskosten gesenkt, um um die Versorgung zu konkurrieren, sowie die jährliche Benchmark-Behandlungsgebühr Für das Jahr 2021 wird ein niedrigerer Reset als im Jahr 2020 erwartet. Die Spot-Behandlungsgebühren für den Monat Oktober betrugen im Durchschnitt 110 USD pro Tonne, 63 Prozent weniger als die jährliche Benchmark für 2020 von 300 USD pro Tonne. Mit einem höheren Zinkpreis und niedrigeren Behandlungsgebühren, die in erwartet werden Nach rund 40 Tagen ist Trevali gut positioniert, um von den erwarteten Verbesserungen des Zinkmarktes zu profitieren.

"Aufgrund unserer Wahrnehmung der aktuellen Marktdynamik und der positiven Veränderungen der Forward-Kurve haben wir die Gelegenheit genutzt, die Laufzeit unseres Sicherungsbuchs zu verlängern und den Preis von ungefähr 25 Prozent unserer prognostizierten Zinkproduktion für einen Durchschnittspreis von festzusetzen." Bis Ende 2021 1,23 USD pro Pfund. Dies sperrt einen Teil unserer Cashflows und behält gleichzeitig ein erhebliches Risiko für Zinkpreisbewegungen bei, wobei der Großteil unserer Produktion nicht von positiven Preisbewegungen abgesichert ist. "

Über Trevali Mining Corp.

Trevali Mining ist ein globales Unternehmen für den Abbau von Grundmetallen mit Hauptsitz in Vancouver, Kanada. Der Großteil der Einnahmen von Trevali wird durch den Abbau von Grundmetallen in seinen drei Betriebsmitteln erzielt: der zu 90 Prozent im Besitz von Perkoa befindlichen Mine in Burkina Faso; die zu 90 Prozent im Besitz von Rosh Pinah befindliche Mine in Namibia; und die hundertprozentige Santander-Mine in Peru. Trevali besitzt auch die Caribou-Mine, die Halfmile-Liegenschaft, die Stratmat-Liegenschaft und die Restigouche-Lagerstätte in New Brunswick, Kanada, sowie die in der Vergangenheit produzierende Ruttan-Mine in Nord-Manitoba, Kanada. Trevali besitzt außerdem eine effektive 44-prozentige Beteiligung an dem Gergarub-Projekt in Namibia sowie eine Option zum Erwerb einer 100-prozentigen Beteiligung an der Lagerstätte Heath Steele in New Brunswick, Kanada.

Wir suchen Safe Harbor.

© 2020 Canjex Publishing Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Homo proponit sed deus disponit - Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit dahin! - gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 45684
Gefällt mir erhalten: 6451
PN schreiben

 

Beitrag15/52334, 26.11.20, 11:45:03 
Antworten mit Zitat
zeigt irgendwie keine schwäche. der märz-21-kontrakt im th bei 3.3720 $.

wicki99 schrieb am 20.11.2020, 15:39 Uhr
bei wird es charttechnisch auch interessant. eine performance von über 50% in 2020, läuft der kurs (wochen-chart) an den doppel-monster-resist um 3.3000 $ heran. könnte nach dem lauf vielleicht eine "ich-nehm-dann-doch-mal-gewinne-mit-zone" werden.

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill

Seite 1744 von 1745
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... , 1743, 1744, 1745  Weiter 
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading im Rohstoffsegment powered by CCG » Rohstoffthread / CCG-Hauptthread Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!