Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Schafft Nintendo den Turnaround?
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Breite
              Autor                     Nachricht
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

Beitrag14/164, 19.01.18, 16:22:46 
Antworten mit Zitat
USk Putzfrau war auch irritiert Very Happy
https://twitter.com/USK_de/status/953931270958075904
Elfman schrieb am 19.01.2018, 07:46 Uhr
Verkaufen nun Pappkartons für 70 Dollar juchu Die Marge lässt wahrscheinlich selbst Apple alt aussehen
https://www.youtube.com/watch?v=P3Bd3HUMkyU

Out of Dystopia
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

Beitrag13/164, 19.01.18, 16:24:50 
Antworten mit Zitat
Nintendo adds nearly $1.4bn in value... with cardboard
https://www.ft.com/content/74950b1a-fc31-11e7-9b32-d7d59aace167
Out of Dystopia
Kesso
Admin
Admin

Wohnort: Berlin
Beiträge: 23303
Trades: 3
Gefällt mir erhalten: 115
PN schreiben

 

Beitrag12/164, 23.01.18, 10:05:47 
Antworten mit Zitat
Das sind auf jeden Fall kreative Köpfe dort. up, daumen
Wobei die Umsetzung schon sehr durchdacht und genial erscheint old
Elfman schrieb am 19.01.2018, 16:22 Uhr
USk Putzfrau war auch irritiert Very Happy
https://twitter.com/USK_de/status/953931270958075904
Elfman schrieb am 19.01.2018, 07:46 Uhr
Verkaufen nun Pappkartons für 70 Dollar juchu Die Marge lässt wahrscheinlich selbst Apple alt aussehen
https://www.youtube.com/watch?v=P3Bd3HUMkyU

AmazonShop - unterstütze bei jedem Kauf peketec.de | Trading-Signale
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

3

Beitrag11/164, 23.01.18, 18:20:19 
Antworten mit Zitat
Das hier ist nett. Hab ich gestern mal nachgebastelt. Die Joycons vibrieren ja sogar.

Kesso schrieb am 23.01.2018, 10:05 Uhr
Das sind auf jeden Fall kreative Köpfe dort. up, daumen
Wobei die Umsetzung schon sehr durchdacht und genial erscheint old
Elfman schrieb am 19.01.2018, 16:22 Uhr
USk Putzfrau war auch irritiert Very Happy
https://twitter.com/USK_de/status/953931270958075904
Elfman schrieb am 19.01.2018, 07:46 Uhr
Verkaufen nun Pappkartons für 70 Dollar juchu Die Marge lässt wahrscheinlich selbst Apple alt aussehen
https://www.youtube.com/watch?v=P3Bd3HUMkyU

Out of Dystopia
Der_Dude
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 32360
Trades: 13
Gefällt mir erhalten: 1877
PN schreiben

 

1

Beitrag10/164, 23.01.18, 19:05:20 
Antworten mit Zitat
running lean ?

willste startup aufmachen ? Shocked

Elfman schrieb am 23.01.2018, 18:20 Uhr
Das hier ist nett. Hab ich gestern mal nachgebastelt. Die Joycons vibrieren ja sogar.
» zur Grafik

Gut verdient dank Peketec ? Gib der Community etwas zurück -> Club
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 16636
Trades: 456
Gefällt mir erhalten: 3273
PN schreiben

 

Beitrag9/164, 23.01.18, 23:09:13 
Antworten mit Zitat
Was fürs Herrenzimmer in love Winter 2018/19 Evil or Very Mad up, daumen Baupläne?
Elfman schrieb am 23.01.2018, 18:20 Uhr
Das hier ist nett. Hab ich gestern mal nachgebastelt. Die Joycons vibrieren ja sogar.
» zur Grafik

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 16636
Trades: 456
Gefällt mir erhalten: 3273
PN schreiben

 

Beitrag8/164, 23.01.18, 23:10:57 
Antworten mit Zitat
Schau mal auf die Steckdose ... alle Blind Friends beer
Der_Dude schrieb am 23.01.2018, 19:05 Uhr
running lean ?

willste startup aufmachen ? Shocked

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

1

Beitrag7/164, 24.01.18, 09:13:26 
Antworten mit Zitat
Moin. Das Foto ist von einem Reddituser. Hab das nur als Anregung genommen zum nachbasteln. Wie geschrieben. @Duncan der Flipper ist sogar kostenlos im eShop runterladbar.
duncan schrieb am 23.01.2018, 23:10 Uhr
Schau mal auf die Steckdose ... alle Blind Friends beer
Der_Dude schrieb am 23.01.2018, 19:05 Uhr
running lean ?

willste startup aufmachen ? Shocked

Out of Dystopia
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 84409
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2364
PN schreiben

 

2

Beitrag6/164, 31.01.18, 09:38:53 
Antworten mit Zitat
Nintendo steigert Gewinn - Absatzprognose für Switch erhöht
OSAKA (Dow Jones)--Die Spielkonsole Switch entpuppt sich als immer größerer Erfolg für Nintendo. Der japanische Konzern erhöhte erneut seine Absatzerwartung für das Gerät. Außerdem meldete Nintendo für das abgelaufene dritte Geschäftsquartal einen weiteren Umsatz- und Gewinnanstieg. Zudem erhöhten die Japaner die Jahresprognose.

So kletterte das operative Ergebnis im Quartal von Oktober bis Dezember auf 116,5 Milliarden Yen - umgerechnet rund 860 Millionen Euro - von 32,3 Milliarden im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg auf 483 von 174 Milliarden Yen. Analysten hatten jeweils weniger erwartet. Ein Großteil des Umsatzes ging auf die Switch und die von Nintendo selbst dafür produzierte Software zurück.

Nintendo hat in dem Quartal 7,24 Millionen Switch-Konsolen verkauft, seit der Einführung im März 2017 hat der Konzern damit 14,9 Millionen Stück abgesetzt. In den neun Monaten von April bis Dezember hat Nintendo überdies 47,1 Millionen Spiele für die Switch verkauft.

Für das Geschäftsjahr 2017/18, das im März endet, hat der Konzern seine Absatzsprognose für die Switch auf 15 von zuvor 14 Millionen Stück erhöht. Zusammen mit den 2,74 Millionen verkauften Exemplaren im März 2017 bedeutet diese Prognose, dass bis zum Ende des Geschäftsjahres 17,74 Millionen Switch-Konsolen ausgeliefert werden.

Im Geschäftsjahr rechnet Nintendo mit einem operativen Gewinn von 160 Milliarden Yen bei Erlösen von 1,02 Billionen Yen. Die bisherige Prognose hatte auf 120 Milliarden Yen Gewinn und 960 Milliarden Yen Umsatz gelautet. Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

1

Beitrag5/164, 31.01.18, 19:29:20 
Antworten mit Zitat
die 15 Mio stück in 9 Monaten sind mehr als die Gesamtzahl vom Vorgänger in 5 Jahren. Allerdings frage ich mich noch immer ob die Handheldkäufer (3DS) jetzt alle auf die Switch umsteigen sollen. Letztlich kannibalisiert man ja die eigenen Handheldverkäufe, von daher ist die Zahl nicht so spektakulär wie sie sich erst liest.
µ schrieb am 31.01.2018, 09:38 Uhr
Nintendo steigert Gewinn - Absatzprognose für Switch erhöht
[...]

Out of Dystopia
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 84409
Trades: 29
Gefällt mir erhalten: 2364
PN schreiben

 

Beitrag4/164, 01.03.18, 12:23:39 
Antworten mit Zitat
Nintendo will Switch-Absatz mit Zusatzgeräten ankurbeln - Kreise
TOKIO (Dow Jones)--Der japanische Videospiele- und Konsolenhersteller Nintendo will den Verkauf seiner Konsole Switch weiter ankurbeln. Dabei setzen die Japaner eher auf Zusatzgeräte denn auf eine Änderung der Basis-Hardware, sagten mit der Situation vertraute Personen. Am Samstag feiert die Konsole ihr einjähriges Marktbestehen. Die gesamten Verkäufe dürften in dem Geschäftsjahr per Ende März 17 Millionen Stück erreichen und damit die ursprüngliche Erwartung übertreffen. Nintendo-CEO Tatsumi Kimishima sagte, er strebe in dem kommenden Geschäftsjahr ab Anfang April eine Absatzerhöhung auf mehr als 20 Millionen Geräte an.

Nintendo setze nun große Hoffnungen auf die neue Produktreihe Nintendo Labo, die im April in den Handel kommt. Damit nehmen die Japaner als Zielgruppe Eltern ins Visier, die auf der Suche nach pädagogisch wertvollen Spielsachen für ihre Kinder sind. Nintendo Labo ist ein Kartonspielzeug-Set, mit dem Kinder die Pappstücke zu Klavieren, Autos, Robotern oder anderen Dingen zusammensetzen können. Diese können dann mit der in der Nintendo Switch enthaltenen Software gespielt werden.

Mit Nintendo Labo versucht der Konzern seine Kundenbasis auszuweiten. Nach Unternehmensdaten von Nintendo sind die derzeitigen Switch-Besitzer hauptsächlich Spielefans, die von den Titeln wie "Super Mario Odyssey" und "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" angezogen werden. Einige Eltern, die in einem Elektronikgeschäft in Osaka befragt wurden, sagten, sie zögerten ihren Kindern Videospiele zu geben. Aber sie räumten ein, dass sie sich die neue Produktreihe ansehen würden, da es eher um handwerkliche Geschicklichkeit gehe. Das Kartonspielzeug-Set wurde von den Japaner dafür entwickelt, um Software und physische Objekte miteinander interagieren zu lassen. Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

Beitrag3/164, 12.06.18, 22:25:59 
Antworten mit Zitat
Aktuelles E3 Lineup eher enttäuschend, hab da mehr erwartet. Luft scheint raus erstmal in der Dynamik.
Out of Dystopia
Elfman
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 7898
Trades: 33
Gefällt mir erhalten: 901
PN schreiben

 

1

Beitrag2/164, 13.06.18, 16:03:22 
Antworten mit Zitat
-20 bzw. -6% heute in Japan

Elfman schrieb am 12.06.2018, 22:25 Uhr
Aktuelles E3 Lineup eher enttäuschend, hab da mehr erwartet. Luft scheint raus erstmal in der Dynamik.

Out of Dystopia
MateTrader74
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 5682
Trades: 198
Gefällt mir erhalten: 924
PN schreiben

 

Beitrag1/164, 14.06.18, 11:45:19 
Antworten mit Zitat
heute wieder 5 vH down down
ich krieg die Krise
www.struppek-trading.com

Seite 6 von 6
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6
Einen neuen Beitrag hinzufügen Startseite » Börsenforum » Trading / Investments / Wirtschafts- und Börsenthemen » Schafft Nintendo den Turnaround? Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!