Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Indizes » SX5E - Euro Stoxx 50 - Daytraderkommentare
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Breite
Autor Nachricht
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 80251
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 1902
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag26/386, 07.07.16, 07:17:25 
Antworten mit Zitat
MARKT/Pfund und Gold sprechen für stabile Kurse zum Auftakt
Mit einer Pause des Ausverkaufs rechnet ein Händler am Donnerstag zum Auftakt des europäischen Aktienhandels. "Das Pfund wertet zum Dollar leicht auf und der Goldpreis steigt nicht mehr weiter", sagt ein Händler. Der S&P-Future habe auf das Protokoll der vergangenen Fed-Sitzung "so gut wie gar nicht reagiert" und deute damit ebenfalls auf behauptete Kurse an Europas Börsen hin. Die Sitzung der US-Notenbank habe vor dem Brexit-Votum stattgefunden und sei mithin aus Sicht der Finanzmärkte ein "Non-Event".

An der Eurex hätten am Mittwoch erneut die Puts auf
DAX (846900) 846900 846900
und Euro-Stoxx-50
SX5E (965814) 965814
deutlich überwogen, was eine Stabilisierung begünstige. Für den DAX seien die Tiefs vom 24. und 27. Juni bei knapp über 9.200 Punkten auf kurze Sicht die entscheidenden Unterstützungen, sagt der Händler. Solange sie nicht unterschritten würden, bestehe Aussicht auf eine technische Erholung. Auf Widerstand treffe der DAX bei 9.530 Punkten. Auf diesem Niveau lägen das Hoch des Vortages sowie der Schlusskurs vom Dienstag. Copyright (c) 2016 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten.


Zuletzt bearbeitet von µ am 07.07.2016, 07:20, insgesamt einmal bearbeitet
Snoop
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 697
Gefällt mir erhalten: 298
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag25/386, 19.07.16, 07:19:21 
Antworten mit Zitat
Moin kaffee

DAX (846900) 846900 846900
*DAX-INDIKATION -0,26% AUF 10037 (XETRA-SCHLUSS: 10063,13) PUNKTE - IG

FTSE (969378) 969378 969378
*FTSE 100-INDIKATION -0,21% AUF 6681 (SCHLUSS: 6695,42) PUNKTE - IG

SX5E (965814) 965814
*EUROSTOXX-50-INDIKATION -0,34% AUF 2939 (SCHLUSS: 2949,17) PUNKTE - IG
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) / Zertifikat(en) halten.

Mein Wikifolio: https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00snoops
Snoop
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 697
Gefällt mir erhalten: 298
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag24/386, 19.07.16, 07:38:27 
Antworten mit Zitat
DAX-FLASH: Dax dürfte weiter Luft holen - Warten auf frische Impulse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hängepartie am deutschen Aktienmarkt nach der zuvor
rasanten Erholung des Dax <DAX.ETR> dürfte am Dienstag weitergehen. Der Broker
IG taxierte den deutschen Leitindex am Morgen 0,26 Prozent tiefer auf 10 037
Punkte. Bereits an den vergangenen beiden Handelstagen w[...] © dpa-AFX RSS-Feed
Snoop schrieb am 19.07.2016, 07:19 Uhr
Moin kaffee

DAX (846900) 846900 846900
*DAX-INDIKATION -0,26% AUF 10037 (XETRA-SCHLUSS: 10063,13) PUNKTE - IG

FTSE (969378) 969378 969378
*FTSE 100-INDIKATION -0,21% AUF 6681 (SCHLUSS: 6695,42) PUNKTE - IG

SX5E (965814) 965814
*EUROSTOXX-50-INDIKATION -0,34% AUF 2939 (SCHLUSS: 2949,17) PUNKTE - IG

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) / Zertifikat(en) halten.

Mein Wikifolio: https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf00snoops
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 80251
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 1902
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag23/386, 09.09.16, 08:46:57 
Antworten mit Zitat
BLICKPUNKT/"Komplexe Index-Anpassung" mit Uniper-Spin-Off
DAX (846900) 846900 846900
SX5E (965814) 965814

Uniper wird am Montag für einen Tag im DAX und im Euro-Stoxx-50 gehandelt. Die Analysten von Commerzbank Technical Analysis and Index Research sprechen von einer "komplexen indextechnischen Anpassung".

Eon will gut 53 Prozent der Uniper-Aktien in den Free-Float geben. Zunächst erhalten die Eon-Aktionäre für 10 alte Eon-Aktien zehn neue Eon-Aktien plus eine Uniper-Aktie. Der DAX wird am Montag 31 Titel enthalten, der Euro-Stoxx-50 51 Aktien.

Zum Schlusskurs auf dem Xetra-System am Montag wird Uniper den beiden Indizes dann wieder entnommen. Der entstandene Uniper-Verkaufserlös wird dann im DAX index-technisch aufgeteilt: Etwa 70 Prozent wird direkt in Eon re-investiert, der übrige Anteil anteilig nach Index-Gewicht in alle 30 DAX-Titel.

Die Commerzbank-Analysten billigen Uniper für Dezember eine gute Chance auf einen außerordentlichen so genannten Fast-Entry in den MDAX zu. Uniper könnte dort mit einem Index-Gewicht von etwa 1,1 Prozent irgendwo zwischen Platz 25 und Platz 30 landen. Copyright (c) 2016 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 80251
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 1902
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag22/386, 03.10.16, 08:54:10 
Antworten mit Zitat
MÄRKTE EUROPA/Erholung geht weiter - 3.000er-Marke bremst
FRANKFURT (Dow Jones)--Ein wenig veränderter Start zeichnet sich zum Start in die neue Handelswoche in Europa ab. Die Entspannung dürfte sich im Verlauf aber fortsetzen, heißt es, denn die Hoffnungen auf eine Einigung der Deutschen Bank mit den US-Behörden und eine Strafzahlung im bezahlbaren Bereich hätten eine Menge Sorgen vom Markt genommen. In Deutschland wird wegen des Einheitsfeiertages nicht gehandelt. Der Euro-Stoxx-50
SX5E (965814) 965814
wird mit 2.999 Punkten erwartet nach 3.002.

Am Freitag hatte ein Insider der Nachrichtenagentur AFP gesagt, die Deutsche Bank habe eine deutliche Absenkung der Strafzahlung wegen fauler Hypothekenpapiere ausgehandelt. So solle das Geldhaus nur noch rund 5,4 Milliarden Dollar statt der ursprünglich geforderten existenzbedrohenden 14 Milliarden zahlen müssen. Die Einigung sei zwar noch nicht definitiv, werde aber möglicherweise schon in den nächsten Tagen verkündet.

Wie unterdessen mit der Sache vertraute Personen dem Wall Street Journal sagten, ist noch kein Vorschlag bereits so weit, dass er schon den Entscheidungsträgern bei der Deutschen Bank oder der Justizbehörde hätte vorgelegt werden können.

Die Sorge vor einer systemischen Ansteckung des Finanzsektors weltweit dürfte vor diesem Hintergrund weiter ausgepreist werden, heißt es im Handel. Allerdings könnte es zum Handelsstart zunächst zu kleineren Gewinnmitnahmen kommen. Die Gründe hierfür seien aber eher technischer Natur, weil der Terminkontrakt auf den Euro-Stoxx-50-Index am Freitagabend an der psychologisch wichtigen 3.000er-Marke gescheitert sei.

Konjunkturdaten aus Asien machen Mut

Positiv werden die neuesten Einkaufsmanager-Indizes (PMI) aus Asien, vor allem aus China, gewertet. Sie machen Hoffnung auf eine Belebung der globalen Konjunktur. Der offizielle PMI für das chinesische Dienstleistungsgewerbe ist im September auf 53,7 gestiegen von 53,5 im August. Ein Wert über 50 deutet auf Wachstum hin. Da China den Übergang von der Industrie- zur Dienstleistungsgesellschaft vorantreibt, wird besonders positiv der Anstieg der Indexkomponente für neue Aufträge im Servicesektor aufgenommen. Im verarbeitenden Gewerbe stagnierte der PMI bei 50,4. Die Börsen in China konnten darauf indes nicht reagieren, da sie die gesamte Woche wegen der "Golden Week" geschlossen sind. In Hongkong geht es allerdings um gut 1 Prozent nach oben.

In Europa stehen im Tagesverlauf zahlreiche Zweitveröffentlichungen an. Hier wird im Handel genau darauf geachtet, ob es zu Abwärtsrevisionen kommt.

Die Analysten der Societe Generale blicken derweil schon auf das Highlight der neuen Woche, nämlich den US-Arbeitsmarktbericht am Freitag. Über 200.000 neu geschaffene Stellen dürften dann auf eine stabile US-Konjunktur deuten, heißt es. Ähnliches erwarten die Analysten am Montagnachmittag anstehenden Einkaufsmanagerindex.
Copyright (c) 2016 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten.
a09876
BronzeMember
BronzeMember

Beiträge: 2405
Gefällt mir erhalten: 216
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag21/386, 13.10.16, 14:08:33 
Antworten mit Zitat
DAX (846900) 846900 846900
, Dow Jones
DJIA (969420) 969420
, Eurostoxx
SX5E (965814) 965814


http://www.formationstrader.de/asse....-dow-jones-eurostoxx.html
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es zeit sich zu besinnen. (Mark Twain)
Jannik04
OS-Trader
OS-Trader

Wohnort: dort wo er hingehört
Beiträge: 12281
Trades: 26
Gefällt mir erhalten: 142
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag20/386, 15.11.16, 15:49:46 
Antworten mit Zitat
SX5E (965814) 965814
kommt einfach nicht über die 3100 Pkte. Aktuell eher Potential nach unten. Luft bis 2900 Pkte. Bin mit erster Posi short 3035 sl 3045
Data
GoldMember
GoldMember

Wohnort: Norderstedt (HH)
Beiträge: 16191
Trades: 8
Gefällt mir erhalten: 232
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag19/386, 07.12.16, 10:53:49 
Antworten mit Zitat
der grund für die jahresendrally: europa steht noch.. wahnsinn.. Laughing

DAX und Eurostoxx50 - Die JAHRESENDRALLY startet ENDLICH
DAX (846900) 846900 846900
SX5E (965814) 965814

Mittwoch, 07.12.2016 - 06:30 Uhr

http://www.godmode-trader.de/analys....y-startet-endlich,5012231
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 33894
Gefällt mir erhalten: 2619
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag18/386, 09.12.16, 20:56:37 
Antworten mit Zitat
alles steht on top.
DAX (846900) 846900 846900
,
SX5E (965814) 965814
, die amis und japsen, die bullen geben noch nicht mal freitag abend, vor dem 3. advent, ruhe ... kichern
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 1885
Trades: 71
Gefällt mir erhalten: 734
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag17/386, 09.12.16, 21:01:19 
Antworten mit Zitat
warum sollen sie denn? Es geht um die Jahresschlußkurse und ihre Boni. Wenn es eine Gegenreaktion gibt, kann gut sein das die Gegenreaktion erst am 02. Januar kommt.

wicki99 schrieb am 09.12.2016, 20:56 Uhr
alles steht on top.
DAX (846900) 846900 846900
,
SX5E (965814) 965814
, die amis und japsen, die bullen geben noch nicht mal freitag abend, vor dem 3. advent, ruhe ... kichern

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 33894
Gefällt mir erhalten: 2619
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag16/386, 09.12.16, 21:06:42 
Antworten mit Zitat
bin gespannt, ob vor handelsende dann doch noch gewinne eingetütet werden. ein knappes stündchen haben wir ja noch.

Mastermind schrieb am 09.12.2016, 21:01 Uhr
warum sollen sie denn? Es geht um die Jahresschlußkurse und ihre Boni. Wenn es eine Gegenreaktion gibt, kann gut sein das die Gegenreaktion erst am 02. Januar kommt.

wicki99 schrieb am 09.12.2016, 20:56 Uhr
alles steht on top.
DAX (846900) 846900 846900
,
SX5E (965814) 965814
, die amis und japsen, die bullen geben noch nicht mal freitag abend, vor dem 3. advent, ruhe ... kichern

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
vip543900
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Coesfeld-Lustheim
Beiträge: 3523
Trades: 261
Gefällt mir erhalten: 35
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag15/386, 10.12.16, 23:49:21 
Antworten mit Zitat
Eurostoxx
SX5E (965814) 965814


Gap close gruebel


armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 14955
Trades: 148
Gefällt mir erhalten: 1671
PN schreiben

 

2

verlinkter Beitrag14/386, 16.12.16, 11:56:49 
Antworten mit Zitat
Wegen der Umsätze? Die liegen am
SX5E (965814) 965814
-Verfall. Immer zwischen 11:50 und 12:00 Uhr.
Mousinho schrieb am 16.12.2016, 11:53 Uhr
gibts was zu BASF
BAS (BASF11) BASF11 88,89-89,09 BASF11
?
a09876
BronzeMember
BronzeMember

Beiträge: 2405
Gefällt mir erhalten: 216
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag13/386, 30.01.17, 17:34:33 
Antworten mit Zitat
Raus aus dem
DAX (846900) 846900 846900
, rein in den Euro STOXX 50
SX5E (965814) 965814
?

https://www.stockstreet.de/boerse-i....rein-in-den-euro-stoxx-50
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es zeit sich zu besinnen. (Mark Twain)
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 14955
Trades: 148
Gefällt mir erhalten: 1671
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag12/386, 03.03.17, 12:40:23 
Antworten mit Zitat
Bankenwerte ziehen
SX5E (965814) 965814
deutlich ins Plus.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 80251
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 1902
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag11/386, 21.03.17, 13:36:22 
Antworten mit Zitat
MARKT/Euro-Stoxx-50 markiert neues Jahreshoch
SX5E (965814) 965814

Der Euro-Stoxx-50 markiert am Dienstag ein neues Jahreshoch. Zeitweise steigt der europäische Aktienindex auf knapp 3.459 Punkte - den höchsten Stand seit Dezember 2015. Damit setzt er den Aufwärtstrend fort. Stark im Markt liegen vor allem die Bankaktien, deren Eurozonen-Branchenindex um 1,7 Prozent steigt. Sie profitieren von sinkenden Risikoaufschlägen der Anleihen in der Eurozone gegen Bundesanleihen.

Grund für die Entwicklung ist der überzeugende Auftritt von Emanuel Macron und das schwache Auftreten von Marine Le Pen in der TV-Debatte zur französischen Präsidentenwahl. Das Ergebnis der TV-Debatte bremst die Sorgen vor einem Auseinanderbrechen der Eurozone und der EU.

Der Euro-Stoxx-50 steigt um 0,6 Prozent. Der Mailänder MIB legt 1,1 Prozent zu, Madrid 0,9 Prozent und Paris 0,4 Prozent. Der DAX notiert fast unverändert, London gibt 0,3 Prozent ab. Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten.
a09876
BronzeMember
BronzeMember

Beiträge: 2405
Gefällt mir erhalten: 216
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/386, 05.04.17, 14:58:29 
Antworten mit Zitat
Euro Stoxx 50
SX5E (965814) 965814


http://www.vtad.de/sites/files/artikelanhang/Stoxx_vtad.pdf
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es zeit sich zu besinnen. (Mark Twain)
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 14955
Trades: 148
Gefällt mir erhalten: 1671
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag9/386, 04.05.17, 09:45:26 
Antworten mit Zitat
MARKT/Hausse läuft - Euro-Stoxx-50 über 3.600
SX5E (965814) 965814


Die Hausse an den europäischen Börsen läuft. Der Euro-Stoxx-50 steigt
erstmals seit August 2015 über die Marke von 3.600 Punkten. Die nächsten
technischen Ziele werden nun im Bereich von 3.670 bis 3.700 Punkten gesehen. Im
Stoxx-600 notieren die Banken und die Öltitel besonders fest, aber auch
Autoaktien sind gefragt. Euro-Stoxx-50 plus 0,5 Prozent auf 3.605 Punkte. Die
Marke von 3.593 Punkten gilt nun als Unterstützung.
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 14955
Trades: 148
Gefällt mir erhalten: 1671
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/386, 05.05.17, 22:09:01 
Antworten mit Zitat
SX5E (965814) 965814
-Future schließt mit +1,8% auf Tageshoch. Wenn Le Pen gewinnen sollte, gibt es ein Erdbeben. Aber ihre Chancen sind wohl nur noch winzig...
bye
speculari
ActiveBoarder
ActiveBoarder

Wohnort: Niedersachsen
Beiträge: 305
Trades: 7
Gefällt mir erhalten: 62
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag7/386, 05.05.17, 22:32:16 
Antworten mit Zitat
was haben denn die englischen buchmacher aufm zettel Evil or Very Mad

denke aber auch,dass die einzig interessante frage sein wird wie der markt auf den sieg Macrons reagiert... einiges evtl schon vorweggenommen ...und es bleibt zuschauen was Le Pen prozentual an stimmen bekommt gruebel

in diesem sinne frohes wochenende allen bye

armani schrieb am 05.05.2017, 22:09 Uhr
SX5E (965814) 965814
-Future schließt mit +1,8% auf Tageshoch. Wenn Le Pen gewinnen sollte, gibt es ein Erdbeben. Aber ihre Chancen sind wohl nur noch winzig...
bye

Ob Long ob Short, die Kohlen sind fort.
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 14955
Trades: 148
Gefällt mir erhalten: 1671
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag6/386, 05.05.17, 22:45:42 
Antworten mit Zitat
Ladbrokes:
Macron 1,08
Le Pen 7,5
speculari schrieb am 05.05.2017, 22:32 Uhr
was haben denn die englischen buchmacher aufm zettel Evil or Very Mad

denke aber auch,dass die einzig interessante frage sein wird wie der markt auf den sieg Macrons reagiert... einiges evtl schon vorweggenommen ...und es bleibt zuschauen was Le Pen prozentual an stimmen bekommt gruebel

in diesem sinne frohes wochenende allen bye

armani schrieb am 05.05.2017, 22:09 Uhr
SX5E (965814) 965814
-Future schließt mit +1,8% auf Tageshoch. Wenn Le Pen gewinnen sollte, gibt es ein Erdbeben. Aber ihre Chancen sind wohl nur noch winzig...
bye
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 42147
Trades: 21
Gefällt mir erhalten: 496
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/386, 06.05.17, 08:37:35 
Antworten mit Zitat
Moin kaffee

Euro-Sozialismus
Macrons europäische Transferunion

Von Gerd Held
Do, 4. Mai 2017

Macron will Anleihen aller Euro-Länder (Eurobonds), „Bankenunion“, gemeinsame Einlagensicherung und EU-Arbeitslosenversicherung. Vergemeinschaftungen. Sie machten die EU definitiv zur Transferunion. Der Euro-Liberale entpuppt sich als Euro-Sozialist.

Zitat:
Die neue Gewichtsverteilung in der EU – Hans-Werner Sinn hat in einem Beitrag für die FAZ (16.3.2017) genau auf dies Missverhältnis zwischen innerer und äußerer Krisenbewältigung hingewiesen: „Macron schlägt den Franzosen ein Programm vor, das ihnen selbst Entbehrungen erspart, und sucht stattdessen mit Deutschland den Schulterschluss für ein gemeinsames Eurobudget, Eurobonds, eine gemeinsame Einlagensicherung und eine gemeinsame Arbeitslosenversicherung.“ Sinn macht darauf aufmerksam, dass durch den Brexit der bisherige „D-Mark-Block“ (Deutschland, Großbritannien, Niederlande, Österreich, Finnland) kleiner wird und nicht mehr die Sperrminorität von 35% der EU-Gesamtbevölkerung (nach dem Lissabon-Vertrag) erreicht. Dieser Block habe bisher einen gewissen Schutz gegen stabilitätsgefährdende Beschlüsse dargestellt. Dieser Schutz fehlt bald.



https://www.tichyseinblick.de/kolum....ropaeische-transferunion/

armani schrieb am 05.05.2017, 22:45 Uhr
Ladbrokes:
Macron 1,08
Le Pen 7,5
speculari schrieb am 05.05.2017, 22:32 Uhr
was haben denn die englischen buchmacher aufm zettel Evil or Very Mad

denke aber auch,dass die einzig interessante frage sein wird wie der markt auf den sieg Macrons reagiert... einiges evtl schon vorweggenommen ...und es bleibt zuschauen was Le Pen prozentual an stimmen bekommt gruebel

in diesem sinne frohes wochenende allen bye

armani schrieb am 05.05.2017, 22:09 Uhr
SX5E (965814) 965814
-Future schließt mit +1,8% auf Tageshoch. Wenn Le Pen gewinnen sollte, gibt es ein Erdbeben. Aber ihre Chancen sind wohl nur noch winzig...
bye

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 33894
Gefällt mir erhalten: 2619
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag4/386, 05.06.17, 12:10:19 
Antworten mit Zitat
interessant zu sehen, dass an der eurex der
Bund (965264) 965264
-future und der
SX5E (965814) 965814
-future gehandelt wird ....
Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
HK12
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Giessen/Hessen
Beiträge: 35314
Trades: 504
Gefällt mir erhalten: 4230
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag3/386, 29.06.17, 20:00:47 
Antworten mit Zitat
 
SX5E (965814) 965814
Stoxx hat das Macron-Gap schon geschlossen..


Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 80251
Trades: 25
Gefällt mir erhalten: 1902
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/386, 19.07.17, 16:43:17 
Antworten mit Zitat
BLICKPUNKT/17-jähriger Abwärtstrend im Euro-Stoxx-50 noch intakt
SX5E (965814) 965814

Während der S&P-500-Index wie auch die Nasdaq in den USA auf Rekordhoch notieren, wird die schwache Performance des europäischen Aktienmarktes gut am Euro-Stoxx-50 sichtbar. Dieser notierte am 6. März 2000 mit 5.464 Punkten auf seinem Rekordhoch. Aktuell handelt er mit 3.498 Punkten rund 36 Prozent niedriger. Und nicht nur das. Der seit dem März 2000 bestehende Abwärtstrend, der aktuell bei 3.650 Punkten verläuft, ist unverändert gültig.

"Der Trend bleibt solange intakt, bis er bricht"", so Martin Utschneider, Charttechniker bei Donner & Reuschel. So simpel es auch klingen mag, diese charttechnische Regel bewahrheite sich immer wieder. Um überhaupt annähernd mal wieder in alte Höhen vorzustoßen, müsse die magische Hürde bei 3.650 Punkten nachhaltig genommen werden. Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.
Börsentermine des Tages | Trading-Signale | Heatmaps | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten.
armani
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 14955
Trades: 148
Gefällt mir erhalten: 1671
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag1/386, 11.08.17, 16:33:49 
Antworten mit Zitat
DAX (846900) 846900 846900
heute deutlich stärker als
SX5E (965814) 965814

Seite 13 von 13
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite:  Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Indizes » SX5E - Euro Stoxx 50 - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!