Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Rohstoffe » Uran - Daytraderkommentare
Breite
Traderkommentare zu "Uran"

Hier werden alle Beiträge zum Thema aus dem » Daytradingbereich gespiegelt.

Diese Beiträge kannst du zitieren oder einen Neuen verfassen. Diese erscheinen dann im aktuellen » Daytrading-Wochenthread.


              Autor                     Nachricht
peketec
Admin
Admin

Beiträge: 25125
Gefällt mir erhalten: 571
PN schreiben

 

Beitrag14/14, 01.01.17, 01:00:00  | Uran - Daytraderkommentare
Antworten mit Zitat
Uran - Daytraderkommentare
Alle Infos zum Thema "Uran"
AmazonShop - unterstütze bei jedem Kauf peketec.de | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
waxweazle
Boarder
Boarder

Beiträge: 96
Gefällt mir erhalten: 43
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag13/14, 05.01.17, 13:44:26  | Uranium Spot läuft an
Antworten mit Zitat
ist 13% im Plus seit einem Monat.
Alleine heute + 5,31%

Uranpreis


Aktien die Interessant sind

Uranium Resources Inc
UCCN (A2AFQ5) A2AFQ5

Lucky75
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Bayern/Hallertau
Beiträge: 10012
Trades: 1043
Gefällt mir erhalten: 4252
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag12/14, 14.02.17, 07:16:09 
Antworten mit Zitat
Die Preise für ziehen an, nachdem die staatliche kasachische Kazatomprom eine Fördermengensenkung von 10 % (y/y) angekündigt hat. Kasachstan liefert 40 % des weltweiten Urans.
--da gibts irgendsoeine Uranaktie in USA...wer was zocken will...
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Beiträge: 129905
Trades: 467
Gefällt mir erhalten: 6101
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag11/14, 16.02.21, 11:19:09 
Antworten mit Zitat
Bill Gates Klima-Agenta ... "Kernkraft sei unerlässlich ..."

-Explorer und Uranproduzenten wieder interessant? Kopf kratzen

Hab das Bild mal als LINK eingestellt ... zu groß!

https://peketec.de/trading/userpix/4_fb_img_1613470579224_1.jpg
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar. ---> https://t.me/paradiso_trading <---


Zuletzt bearbeitet von Paradiso am 16.02.2021, 11:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 9438
Trades: 563
Gefällt mir erhalten: 4847
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag10/14, 18.02.21, 11:52:55 
Antworten mit Zitat
vor allem wird es darum gehen die Abhängigkeit der USA vom -Import der Ex-Sowjetrepubliken Kasachstan usw. zu reduzieren
Data schrieb am 18.02.2021, 11:36 Uhr
atom... bill gates setzt drauf Wink
Tankist schrieb am 18.02.2021, 11:26 Uhr

Wasserstoff, die Karawane zieht weiter. Was wird die nächste große Sache sein?

Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Beiträge: 129905
Trades: 467
Gefällt mir erhalten: 6101
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag9/14, 14.09.21, 10:02:07 
Antworten mit Zitat
Viele Aktien ja auch massiv gestiegen ... gruebel

SC1P
... gerade wieder News!



59U




U6Z (A0JDRR) A0JDRR



Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar. ---> https://t.me/paradiso_trading <---
SPQR__LEG.X
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 41507
Trades: 19
Gefällt mir erhalten: 10484
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag8/14, 14.09.21, 14:46:29 
Antworten mit Zitat
BofA: Atomkraft für Ausstieg aus fossilen Brennstoffen unverzichtbar. Der Bullenmarkt bei hat bereits gestartet.
Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
If you don't like the vaccine, try the disease
Cardioaffin
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Am Niederrhein
Beiträge: 875
Trades: 122
Gefällt mir erhalten: 550
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag7/14, 13.10.21, 10:04:34 
Antworten mit Zitat
Uranium - Butzen laufen gut an. Ich sehe massives Potential als Swing. Embarassed

https://www.euractiv.com/section/en....u-green-finance-taxonomy/
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser dieses Beitrages kann Short- und/oder Long-Positionen im/in den behandelten Aktie(n) halten.
Cardioaffin
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Wohnort: Am Niederrhein
Beiträge: 875
Trades: 122
Gefällt mir erhalten: 550
PN schreiben

 

1

verlinkter Beitrag6/14, 05.11.21, 10:38:41 
Antworten mit Zitat
Cardioaffin schrieb am 13.10.2021, 09:04 Uhr
Uranium - Butzen laufen gut an. Ich sehe massives Potential als Swing. Embarassed

https://www.euractiv.com/section/en....u-green-finance-taxonomy/



Hier Mal eine kleine Auflistung zu

Für's daytrading eher uninteressant

https://mobile.twitter.com/quakes99/status/1456357256304357383
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonfl.: Der Verfasser dieses Beitrages kann Short- und/oder Long-Positionen im/in den behandelten Aktie(n) halten.
Mastermind
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 9438
Trades: 563
Gefällt mir erhalten: 4847
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag5/14, 10.11.21, 13:04:58 
Antworten mit Zitat
Grönländisches Parlament verbietet Uran-Gewinnung
NUUK (dpa- AFX) - In Grönland ist künftig die Gewinnung von Uran verboten.
Mit der knappen Mehrheit der Regierungskoalition wurde das Vorhaben am Dienstag
vom Parlament angenommen, wie die beiden führenden grönländischen Medien - der
Rundfunksender KNR und die Zeitung "Sermitsiaq" - berichteten.
Voruntersuchungen, Nachforschungen und die Ausbeutung von Uran sind somit in
Grönland nicht länger erlaubt.

Damit hält die linke Partei Inuit Ataqatigiit (IA) von Regierungschef Múte
B. Egede eines ihrer größten Wahlversprechen ein. Die Vorgängerregierung
zerbrach nicht zuletzt an einem Streit über ein umstrittenes Minenprojekt zur
Gewinnung von Seltenen Erden und Uran in Südgrönland. Sowohl die IA als auch ihr
Juniorpartner Naleraq hatten sich unter anderem aus Umweltbedenken gegen das
Minenprojekt ausgesprochen. Unter anderem aus Klimaschutzgründen vergibt
Grönland auch keine neuen Lizenzen für die Erschließung von Öl- und Gasvorkommen
mehr.

Grönland ist weitgehend autonom, gehört aber offiziell zum Königreich
Dänemark./trs/DP/jha
Hinweis nach §34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Paradiso
PennyTrader
PennyTrader

Beiträge: 129905
Trades: 467
Gefällt mir erhalten: 6101
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag4/14, 30.11.21, 17:45:35 
Antworten mit Zitat
Aktien sehr schwach gruebel
Hinweis nach § 34 WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser dieses Beitrags kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. Entsprechende Beiträge stellen keine Kauf- oder Verkaufsempfehlungen dar. ---> https://t.me/paradiso_trading <---
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 101473
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 4355
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag3/14, 07.01.22, 06:57:29 
Antworten mit Zitat
Guten Morgen peketec - ich wünsche allen einen erfolgreichen Wochenabschluss kaffee

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen
INFLATION - Angesichts der hohen Inflation hat sich Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch für eine Entlastung kleiner und mittlerer Haushalte ausgesprochen. "Die Inflation nimmt beängstigende Ausmaße an. Die Bundesregierung darf das nicht länger ignorieren", sagte Bartsch. Er forderte eine "Inflationsbremse": "Die Ampel sollte zügig eine Steuerreform vorlegen, die kleine und mittlere Einkommen entlastet. Die Bürger brauchen mehr Brutto und mehr Netto im Portemonnaie", sagte Bartsch. Der Linken-Fraktionschef drang darauf, einen Ausgleich und einen Abgabendeckel bei den hohen Energiekosten einzuführen. (Funke Mediengruppe)

ARBEITSMARKT - Bis 2030 werden dem deutschen Arbeitsmarkt 1,1 Millionen IT-Fachkräfte fehlen. Auch Lehrerinnen, Ärzte, Krankenpfleger und Ingenieurinnen dürften am Ende des Jahrzehnts zu Hunderttausenden gesucht werden. Das ist das Ergebnis des "Future of Job"-Reports der Boston Consulting Group (BCG), der dem Handelsblatt vorliegt. Zusammen mit der Gehaltsdatenbank Gehalt.de hat die Strategieberatung für die Wirtschafts- und Finanzzeitung insgesamt 35 Stellenprofile identifiziert, die 2030 besonders gefragt sein werden und eine hohe Bezahlung versprechen. (Handelsblatt)

IMMOBILIENMARKT - Der deutsche Immobilien-Investmentmarkt hat 2021 einen Rekord erreicht. Die Umsätze bei Gewerbeimmobilien und gewerblichen Wohnimmobilien (im Wesentlichen Portfolios und größere Mehrfamilienhäuser) lagen zwischen 111 (JLL, CBRE und Savills) und 115 Milliarden Euro (BNP Paribas Real Estate) und damit etwas mehr als ein Drittel über dem Vorjahreswert. Auch im laufenden Jahr dürfte die Marktdynamik hoch sein, berichten die großen Maklerhäuser in gestern veröffentlichten Analysen. (Börsen-Zeitung)

- Infolge der Unruhen in dem wichtigen Produzentenland Kasachstan ist der Preis des Kernbrennstoffs Uran am Donnerstag kräftig gestiegen. Am Spotmarkt erreichte die Notierung 45,50 Dollar je Pfund, den höchsten Stand seit Ende November. Gegenüber Vortag ergab sich ein Anstieg von rund 7 Prozent. Kasachstan ist der größte Uranproduzent der Welt. In London sackte zudem der Aktienkurs des kasachischen Exporteurs Kazatomprom um 4,8 Prozent ab. Rund 40 Prozent des weltweit hergestellten Urans kommen aus Kasachstan. (Börsen-Zeitung)
Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club


Zuletzt bearbeitet von µ am 07.01.2022, 07:11, insgesamt einmal bearbeitet
kareca
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 19486
Trades: 325
Gefällt mir erhalten: 4178
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag2/14, 07.01.22, 12:46:38 
Antworten mit Zitat
gut dass wir unsere AKW`s abgeschaltet haben Evil or Very Mad

Die Situation in Kasachstan hat zum Jahresbeginn zu einem kräftigen Anstieg der Preise für geführt. Marktexperten befürchten Versorgungsengpässe.
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
µ
Admin
Admin

Wohnort: Fläming
Beiträge: 101473
Trades: 31
Gefällt mir erhalten: 4355
PN schreiben

 

3

verlinkter Beitrag1/14, 13.01.22, 08:38:37 
Antworten mit Zitat
mal ein interessantes Video zum Thema mittel- / langfristig

https://www.youtube.com/watch?v=sdYgBDMaeU4 up, daumen


Börsentermine des Tages | Meist führen holprige Straßen zu den schönsten Orten. | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club

Seite 1 von 1
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Rohstoffe » Uran - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!