Suchen Mitgliederliste Usermap clubmitglied Heatmap|Heatmap nachbörslich|Trading-Signale   amazon amazon   amazon Kicktipp   registriere dich kostenlos und nutze die Vorteile einer Anmeldung auf peketec.de Hier kostenlos registrieren!
Login Login

home » Börsenforum » Rohstoffe » Weizen - Daytraderkommentare
 Zur Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter 
Breite
Traderkommentare zu "Weizen"

Hier werden alle Beiträge zum Thema aus dem » Daytradingbereich gespiegelt.

Diese Beiträge kannst du zitieren oder einen Neuen verfassen. Diese erscheinen dann im aktuellen » Daytrading-Wochenthread.


              Autor                     Nachricht
peketec
Admin
Admin

Beiträge: 23122
Gefällt mir erhalten: 149
PN schreiben

 

Beitrag125/125, 01.01.12, 01:00:00  | Weizen - Daytraderkommentare
Antworten mit Zitat
Weizen - Daytraderkommentare
AmazonShop - unterstütze bei jedem Kauf peketec.de | Gut verdient dank Peketec? Gib der Community etwas zurück -> Club
ASTM
SilverMember
SilverMember

Wohnort: Wuppertal
Beiträge: 5945
Trades: 380
Gefällt mir erhalten: 3
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag124/125, 03.05.13, 10:06:26 
Antworten mit Zitat
short 729
Wenn jemand Frage zu Versicherung etc. hat: Einfach melden. Kostenfreie "Kurzberatung" für Peketec User. Meist sind damit erst einmal alle Frage beantwortet. Aktuell: Gerne rechnen wir die Autoversicherung nach.
ASTM
SilverMember
SilverMember

Wohnort: Wuppertal
Beiträge: 5945
Trades: 380
Gefällt mir erhalten: 3
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag123/125, 03.05.13, 17:14:22 
Antworten mit Zitat
1/4 auf 719 gedeckt
rest stop einstand

ASTM schrieb am 03.05.2013, 10:06 Uhr
short 729

Wenn jemand Frage zu Versicherung etc. hat: Einfach melden. Kostenfreie "Kurzberatung" für Peketec User. Meist sind damit erst einmal alle Frage beantwortet. Aktuell: Gerne rechnen wir die Autoversicherung nach.
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 17005
Trades: 458
Gefällt mir erhalten: 3555
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag122/125, 07.07.14, 16:44:01 
Antworten mit Zitat
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 17005
Trades: 458
Gefällt mir erhalten: 3555
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag121/125, 11.07.14, 21:10:04 
Antworten mit Zitat
irgendwann heute ausgestoppt (0,5), noch gar nicht gesehen (gerade erst von Sport zurück) sick
duncan schrieb am 07.07.2014, 16:44 Uhr
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
Lazard
Member
Member

Beiträge: 1849
Trades: 83
Gefällt mir erhalten: 97
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag120/125, 13.07.14, 16:56:34 
Antworten mit Zitat
Mist.. ich hänge da noch voll drin. Was machen??? Sieht ja doch stark nach weiterem Down aus oder? F***

duncan schrieb am 11.07.2014, 21:10 Uhr
irgendwann heute ausgestoppt (0,5), noch gar nicht gesehen (gerade erst von Sport zurück) sick
duncan schrieb am 07.07.2014, 16:44 Uhr
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 17005
Trades: 458
Gefällt mir erhalten: 3555
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag119/125, 14.07.14, 14:21:14 
Antworten mit Zitat
Weizenpreis fällt auf Vierjahrestief

Kategorie: Nachrichten zu Rohstoffen | Uhrzeit: 14:20

New York (BoerseGo.de) – Der Weizenpreis hat seine Talfahrt zu Wochenbeginn fortgesetzt und bei 518,25 US-Cents je Scheffel ein frisches Vierjahrestief erreicht. Grund für die anhaltenden Verluste ist die gute Ernte in dieser Saison. Jüngsten Daten der US-Agrarbehörde vom Freitag zufolge soll der weltweite Angebotsüberschuss dank einer höheren Weizenproduktion statt der bisher erwarteten 2,5 Millionen Tonnen nun bei fünf Millionen Tonnen liegen.
Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
Azul Real
IMMOExperte
IMMOExperte

Wohnort: Hamburg
Beiträge: 44862
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 1000
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag118/125, 14.07.14, 18:47:41 
Antworten mit Zitat
Die Brötchen, Semmeln und Brezen werden deshalb trotzdem nicht billiger kichern

duncan schrieb am 14.07.2014, 14:21 Uhr
Weizenpreis fällt auf Vierjahrestief

Kategorie: Nachrichten zu Rohstoffen | Uhrzeit: 14:20

New York (BoerseGo.de) – Der Weizenpreis hat seine Talfahrt zu Wochenbeginn fortgesetzt und bei 518,25 US-Cents je Scheffel ein frisches Vierjahrestief erreicht. Grund für die anhaltenden Verluste ist die gute Ernte in dieser Saison. Jüngsten Daten der US-Agrarbehörde vom Freitag zufolge soll der weltweite Angebotsüberschuss dank einer höheren Weizenproduktion statt der bisher erwarteten 2,5 Millionen Tonnen nun bei fünf Millionen Tonnen liegen.

"Guter Geschmack ist ganz einfach - einfach immer das Beste! " - "Wenn die Welt untergeht, ziehe ich nach Mecklenburg, denn dort geschieht alles 50 Jahre später"
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 17005
Trades: 458
Gefällt mir erhalten: 3555
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag117/125, 16.07.14, 15:00:25 
Antworten mit Zitat
Falls Du noch dabei bist hilft vielleicht Stopp nachziehen ... aktuell wieder bei 0,50
Lazard schrieb am 13.07.2014, 16:56 Uhr
Mist.. ich hänge da noch voll drin. Was machen??? Sieht ja doch stark nach weiterem Down aus oder? F***

duncan schrieb am 11.07.2014, 21:10 Uhr
irgendwann heute ausgestoppt (0,5), noch gar nicht gesehen (gerade erst von Sport zurück) sick
duncan schrieb am 07.07.2014, 16:44 Uhr
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
jussufbenjussuf
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 612
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 118
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag116/125, 18.07.14, 11:34:50 
Antworten mit Zitat
long via VZ2YCA zu 551,26.
duncan schrieb am 16.07.2014, 15:00 Uhr
Falls Du noch dabei bist hilft vielleicht Stopp nachziehen ... aktuell wieder bei 0,50
Lazard schrieb am 13.07.2014, 16:56 Uhr
Mist.. ich hänge da noch voll drin. Was machen??? Sieht ja doch stark nach weiterem Down aus oder? F***

duncan schrieb am 11.07.2014, 21:10 Uhr
irgendwann heute ausgestoppt (0,5), noch gar nicht gesehen (gerade erst von Sport zurück) sick
duncan schrieb am 07.07.2014, 16:44 Uhr
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...
duncan
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Berlin
Beiträge: 17005
Trades: 458
Gefällt mir erhalten: 3555
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag115/125, 18.07.14, 11:41:08 
Antworten mit Zitat
Confused
Zitat:
Mais rutscht ab - Rekordernte erwartet
Kategorie: Nachrichten zu Rohstoffen | Uhrzeit: 11:12
Washington (Godmode-Trader.de) - Die Preise für Mais sind an der amerikanischen Warenterminbörse CME gesunken, nachdem die US-Regierung neue Prognosen über die diesjährige Ernte veröffentlichte. Binnen zwei Wochen rutschte Mais 14 Prozent auf 374,00 US-Dollar/Scheffel ab - der tiefste Stand seit vier Jahren. Zuletzt notierte der Agrarrohstoff bei 381,00 US-Dollar/Scheffel.
Die amerikanische Landwirtschaftsbehörde USDA erwartet für Mais eine Rekordernte in diesem Jahr. Insgesamt könnten 13,86 Milliarden Scheffel Mais in diesem Jahr geerntet werden, was zu einem Anstieg der Lagerbestände auf 1,246 Milliarden Scheffel bis zum 31. August und auf 1,801 Milliarden Scheffel bis zum Ende der nächsten Saison führen könnte.
könnte Weizen mit runter-ziehen + der Anstieg von gestern war wahrscheinlich nur wegen dem Absturz ... bleibt bei mir auf WL ... habe mir aber schon einmal die Finger verbrannt -> k. Eier für das Teil im Moment ... soll nix heißen ...
jussufbenjussuf schrieb am 18.07.2014, 11:34 Uhr
long via VZ2YCA zu 551,26.
duncan schrieb am 16.07.2014, 15:00 Uhr
Falls Du noch dabei bist hilft vielleicht Stopp nachziehen ... aktuell wieder bei 0,50
Lazard schrieb am 13.07.2014, 16:56 Uhr
Mist.. ich hänge da noch voll drin. Was machen??? Sieht ja doch stark nach weiterem Down aus oder? F***

duncan schrieb am 11.07.2014, 21:10 Uhr
irgendwann heute ausgestoppt (0,5), noch gar nicht gesehen (gerade erst von Sport zurück) sick
duncan schrieb am 07.07.2014, 16:44 Uhr
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...

Hinweis nach §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte: Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten. | Trading-Signale | Heatmap
jussufbenjussuf
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 612
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 118
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag114/125, 18.07.14, 11:44:21 
Antworten mit Zitat
Danke, Stopp noch enger gezogen...
duncan schrieb am 18.07.2014, 11:41 Uhr
Confused
Zitat:
Mais rutscht ab - Rekordernte erwartet
Kategorie: Nachrichten zu Rohstoffen | Uhrzeit: 11:12
Washington (Godmode-Trader.de) - Die Preise für Mais sind an der amerikanischen Warenterminbörse CME gesunken, nachdem die US-Regierung neue Prognosen über die diesjährige Ernte veröffentlichte. Binnen zwei Wochen rutschte Mais 14 Prozent auf 374,00 US-Dollar/Scheffel ab - der tiefste Stand seit vier Jahren. Zuletzt notierte der Agrarrohstoff bei 381,00 US-Dollar/Scheffel.
Die amerikanische Landwirtschaftsbehörde USDA erwartet für Mais eine Rekordernte in diesem Jahr. Insgesamt könnten 13,86 Milliarden Scheffel Mais in diesem Jahr geerntet werden, was zu einem Anstieg der Lagerbestände auf 1,246 Milliarden Scheffel bis zum 31. August und auf 1,801 Milliarden Scheffel bis zum Ende der nächsten Saison führen könnte.
könnte Weizen mit runter-ziehen + der Anstieg von gestern war wahrscheinlich nur wegen dem Absturz ... bleibt bei mir auf WL ... habe mir aber schon einmal die Finger verbrannt -> k. Eier für das Teil im Moment ... soll nix heißen ...
jussufbenjussuf schrieb am 18.07.2014, 11:34 Uhr
long via VZ2YCA zu 551,26.
duncan schrieb am 16.07.2014, 15:00 Uhr
Falls Du noch dabei bist hilft vielleicht Stopp nachziehen ... aktuell wieder bei 0,50
Lazard schrieb am 13.07.2014, 16:56 Uhr
Mist.. ich hänge da noch voll drin. Was machen??? Sieht ja doch stark nach weiterem Down aus oder? F***

duncan schrieb am 11.07.2014, 21:10 Uhr
irgendwann heute ausgestoppt (0,5), noch gar nicht gesehen (gerade erst von Sport zurück) sick
duncan schrieb am 07.07.2014, 16:44 Uhr
via VZ3AXJ zu 0,69 mal was long ... Saisonale - Tief sollte erreicht sein ...
donphilippus
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 25988
Trades: 91
Gefällt mir erhalten: 772
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag113/125, 22.07.14, 17:32:00  | Grains durch die Bank unter Wasser
Antworten mit Zitat
wg. anscheinend gutem Wetter und zu erwartender Rekordernten die Grains dick unter Wasser,.....Soybeans,.....oder Wheat oder auch Corn/Mais,.....befinden sich natürlich alle im Abwärtstrend und Käufe sollten da eher noch abgewartet werden,.....wer weiss wo die noch hingehn,.....glaube aber, dass man da schon mal öfter hinschaun kann,.....die Zeit sollte bald kommen wo eine Gegenbewegung starten sollte,....überverkauft sind sie alle mal denke ich

hier mal die charts dazu,....










cotton sieht schon etwas besser aus,..... gruebel

Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 18157
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 222
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag112/125, 24.07.14, 10:53:37 
Antworten mit Zitat
wer nach dem ausverkauf auf einen rebound spekulieren möchte hier ein schein


VT8EPW



VZ5DG9

No risk,No fun!!!
jussufbenjussuf
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 612
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 118
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag111/125, 01.08.14, 16:53:38 
Antworten mit Zitat
hü-hüpf... gruebel

ASTM
SilverMember
SilverMember

Wohnort: Wuppertal
Beiträge: 5945
Trades: 380
Gefällt mir erhalten: 3
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag110/125, 04.08.14, 10:04:08 
Antworten mit Zitat
Fast kompletter Rest nun zu 544 gedeckt

waren noch viele Zwischentrades, hatte aber keine Zeit zum posten

Der Trade ist hiermit so gut wie beendet

ASTM schrieb am 03.05.2013, 17:14 Uhr
1/4 auf 719 gedeckt
rest stop einstand

ASTM schrieb am 03.05.2013, 10:06 Uhr
short 729

Wenn jemand Frage zu Versicherung etc. hat: Einfach melden. Kostenfreie "Kurzberatung" für Peketec User. Meist sind damit erst einmal alle Frage beantwortet. Aktuell: Gerne rechnen wir die Autoversicherung nach.
jussufbenjussuf
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 612
Trades: 34
Gefällt mir erhalten: 118
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag109/125, 07.08.14, 10:37:28 
Antworten mit Zitat
Raus zu 657,51.
jussufbenjussuf schrieb am 18.07.2014, 11:34 Uhr
long via VZ2YCA zu 551,26.
franz25
FreshBoarder

Beiträge: 1
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag108/125, 07.08.14, 14:16:20  | Absicherungsgeschäfte
Antworten mit Zitat
 

Hallo,

ich bin Landwirt und baue überwiegend Weizen und Raps an und möchte diesen gerne über die Börse (Matif) verkaufen. Ich habe mich zum Thema Absicherungsgeschäfte einbisschen informiert und durch Google bin ich auf Kaack Terminhandel GmbH gestoßen. Von dort beziehe ich nun zur Probe die Info-Dienste Getreide und Ölsaaten und Schweine und Kartoffeln, um mich über die Märkte zu informieren. Außerdem verfolge ich dort (www.kaack-terminhandel.de) die Entwicklung der Börsenkurse zu Agrarrohstoffen. Die Rohstoffpreisabsicherung ist Neuland für mich und ich bräuchte jemanden der mich über verschiedene Absicherungsmöglichkeiten informiert. Hat jemand Erfahrung mir Börsengeschäften und Hedging?


Gruß
Franz25
Schwanzus Longus
SeniorBoarder
SeniorBoarder

Beiträge: 928
Trades: 2
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag107/125, 07.08.14, 14:30:34  | Re: Absicherungsgeschäfte
Antworten mit Zitat
Viele Fragen Du hast, junger Padawan... kichern Wink

Frage ist doch, was willst Du machen? Deine Produkte verkaufen? Dann eher den (Bauern)markt.... Wink
Willst Du Dich gegen fallende Preise absichern? Dann eher den Future kaufen und verkaufen... Aber ob es einen Kartoffel-Future gibt bezweifel ich...aber wenn es einen Markt gibt, dann hedgen....

franz25 schrieb am 07.08.2014, 14:16 Uhr
 

Hallo,

ich bin Landwirt und baue überwiegend Weizen und Raps an und möchte diesen gerne über die Börse (Matif) verkaufen. Ich habe mich zum Thema Absicherungsgeschäfte einbisschen informiert und durch Google bin ich auf Kaack Terminhandel GmbH gestoßen. Von dort beziehe ich nun zur Probe die Info-Dienste Getreide und Ölsaaten und Schweine und Kartoffeln, um mich über die Märkte zu informieren. Außerdem verfolge ich dort (www.kaack-terminhandel.de) die Entwicklung der Börsenkurse zu Agrarrohstoffen. Die Rohstoffpreisabsicherung ist Neuland für mich und ich bräuchte jemanden der mich über verschiedene Absicherungsmöglichkeiten informiert. Hat jemand Erfahrung mir Börsengeschäften und Hedging?


Gruß
Franz25
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 18157
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 222
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag106/125, 12.09.14, 18:42:17 
Antworten mit Zitat
,, soja ,....
viele rohstoffe im ausverkaufmodus Kopf kratzen
No risk,No fun!!!
J.J.1
DayTrader
DayTrader

Wohnort: XXX
Beiträge: 4873
Trades: 235
Gefällt mir erhalten: 1600
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag105/125, 17.09.14, 19:03:37 
Antworten mit Zitat
erste long wheat


Zuletzt bearbeitet von J.J.1 am 17.09.2014, 19:04, insgesamt einmal bearbeitet
donphilippus
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 25988
Trades: 91
Gefällt mir erhalten: 772
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag104/125, 28.09.14, 22:59:46  | Re: Grains durch die Bank unter Wasser
Antworten mit Zitat
sah hier zur zeit meines letzten Postings zumindest nach Stabilisierung aus,......aber dann kam der nächste Downmove und nicht zu kleinlich,.....weiter hinschauen und WL ja,.....Stabilisierungstendenzen iM nochkeine,.....kann weiter fallen,......bleibe an der Seitenlinie, schaue aber jetzt öfter da drauf,.......die Chancen für long sind jedenfalls jetzt gestiegen,.....selbst wenns längerfristig weiter fallen sollte, ne Gegenbewegung wird kommen gruebel

donphilippus schrieb am 22.07.2014, 17:32 Uhr
wg. anscheinend gutem Wetter und zu erwartender Rekordernten die Grains dick unter Wasser,.....Soybeans,.....oder Wheat oder auch Corn/Mais,.....befinden sich natürlich alle im Abwärtstrend und Käufe sollten da eher noch abgewartet werden,.....wer weiss wo die noch hingehn,.....glaube aber, dass man da schon mal öfter hinschaun kann,.....die Zeit sollte bald kommen wo eine Gegenbewegung starten sollte,....überverkauft sind sie alle mal denke ich

hier mal die charts dazu,....


» zur Grafik


» zur Grafik


» zur Grafik

cotton sieht schon etwas besser aus,..... gruebel

» zur Grafik
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 18157
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 222
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag103/125, 02.10.14, 08:11:07 
Antworten mit Zitat
moin Smile

kurz vor kaufsignal

No risk,No fun!!!
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 18157
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 222
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag102/125, 02.10.14, 08:20:10 
Antworten mit Zitat
long auf könnte auch interessant werden Kopf kratzen


Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:11 Uhr
moin Smile

kurz vor kaufsignal
» zur Grafik

No risk,No fun!!!
dukezero
RohstoffExperte
RohstoffExperte

Wohnort: Düsseldorf, Salzburg
Beiträge: 39887
Trades: 347
Gefällt mir erhalten: 1898
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag101/125, 02.10.14, 08:25:24 
Antworten mit Zitat
Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:20 Uhr
long auf könnte auch interessant werden Kopf kratzen
» zur Grafik

Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:11 Uhr
moin Smile

kurz vor kaufsignal
» zur Grafik


MAIS - Marktkommentar Weinberg, CoBa ... "Die Preise für Mais und Sojabohnen reagieren mit Abschlägen auf die gestern vom US-Landwirtschaftsministerium USDA veröffentlichten US-Lagerdaten. Der Maispreis rutschte auf ein neues 5-Jahrestief von 320 US-Cents je Scheffel ab, nachdem die Maisbestände am 1. September und damit zum Ende des Erntejahres 2013/14 leicht über den Erwartungen sowie 50% höher lagen als vor Jahresfrist." ...
gemäß § 34 WpHG darf der Autor zu jederzeit Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) halten.
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 18157
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 222
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag100/125, 02.10.14, 09:04:21 
Antworten mit Zitat
mais und sojabohnen unverändert
weizen im plus
von wann ist die news?
dukezero schrieb am 02.10.2014, 08:25 Uhr
Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:20 Uhr
long auf könnte auch interessant werden Kopf kratzen
» zur Grafik

Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:11 Uhr
moin Smile

kurz vor kaufsignal
» zur Grafik


MAIS - Marktkommentar Weinberg, CoBa ... "Die Preise für Mais und Sojabohnen reagieren mit Abschlägen auf die gestern vom US-Landwirtschaftsministerium USDA veröffentlichten US-Lagerdaten. Der Maispreis rutschte auf ein neues 5-Jahrestief von 320 US-Cents je Scheffel ab, nachdem die Maisbestände am 1. September und damit zum Ende des Erntejahres 2013/14 leicht über den Erwartungen sowie 50% höher lagen als vor Jahresfrist." ...

No risk,No fun!!!
Spekulant
DayTrader
DayTrader

Wohnort: Hessen
Beiträge: 18157
Trades: 27
Gefällt mir erhalten: 222
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag99/125, 02.10.14, 15:39:56 
Antworten mit Zitat
weizen heute früh mit leichtem kaufsignal
schein VZ5QDF auf tageshoch 0,53/0,54 euro +15%
vor paar tagen noch 0,37/0,38 euro
Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:20 Uhr
long auf könnte auch interessant werden Kopf kratzen
» zur Grafik

Spekulant schrieb am 02.10.2014, 08:11 Uhr
moin Smile

kurz vor kaufsignal
» zur Grafik

No risk,No fun!!!
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 40377
Gefällt mir erhalten: 4860
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag98/125, 07.10.14, 17:49:23 
Antworten mit Zitat
weizen:

th: 509 1/2.

wicki99 schrieb am 06.10.2014, 17:46 Uhr
weizen:

th: 494 3/4.

wicki99 schrieb am 05.10.2014, 14:52 Uhr
weizen:

charttechnisch könnte sich hier eine bodenbildung abzeichnen. der abschwung seit ende august (ab ca. 564) zum september-tief (~466) könnte in der konsolidierung zum 50er-fibo führen und läge damit am ausgewiesenen widerstand bei rund 515 (= juli-tiefs).

» zur Grafik

Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill
donphilippus
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 25988
Trades: 91
Gefällt mir erhalten: 772
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag97/125, 23.10.14, 18:07:49 
Antworten mit Zitat
Viel interessanter sehen die , Sojaöl, Sojamehl, Corn/ und Wheat aus

wicki99 schrieb am 23.10.2014, 18:01 Uhr
zucker dödelt seitwärts zwischen 16.00 und 17.00, wobei sich zwischen 16.50 und 17.00 eine massive widerstandszone gebildet hat. die aktuelle tageskerze sieht nicht wirklich gut aus und unter 16.00 dürfte sich der vk-druck noch erhöhen. neutralisation oberhalb der 17.00.

Frechdax schrieb am 23.10.2014, 17:56 Uhr
Na Danke auch. Confused Immer noch ABN3HV drin.

wicki99 schrieb am 23.10.2014, 17:49 Uhr
zucker:

handelt irgendwie im niemandsland, nix was man sich meiner meinung nach aktuell antun müsste ...

» zur Grafik

Frechdax schrieb am 23.10.2014, 17:42 Uhr
Jemand ne aktuelle Einschätzung zum Zuckerpreis? Danke
wicki99
DayTrader
DayTrader

Beiträge: 40377
Gefällt mir erhalten: 4860
PN schreiben

 

verlinkter Beitrag96/125, 24.10.14, 20:37:05 
Antworten mit Zitat
weizen:

was ist denn hier passiert ??? gewinnmitnahmen ? fetter intraday-abverkauf.


Hinweis gem. §34b WpHG zur Begründung möglicher Interessenskonflikte:
Der Verfasser von o.g. Beitrag kann Short- und/oder Long-Positionen in den behandelten Werten halten!
lache nie über die dummheit der anderen. sie kann deine chance sein ! winston churchill

Seite 1 von 5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
 Zur Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter 
Verfasse einen neuen Beitrag zm Thema Startseite » Börsenforum » Rohstoffe » Weizen - Daytraderkommentare Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Legende
Gehe zum Forum:  

Möchten Sie diese Anzeige nicht sehen, registrieren Sie sich kostenlos bei peketec.de und nutzen Sie unser Angebot mit weniger Werbung!