Kolumnen von WH SelfInvest

Kolumnen von WH Selfinvest

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der JP Morgan Chase Aktie. » weiterlesen

Die zweite Verlustwoche in Folge bringt den DAX etwas in Bedrängnis. Denn nicht nur die Erfolgsserie zuvor ist damit beendet und erste Trendlinien sind gebrochen, sondern das Monatsminus summierte sich nun auf rund 3 Prozent und die 18.000er-Marke wurde unterschritten. Dennoch hielt sich der DAX im Vergleich zur Wall Street, insbesondere dem Dow Jones ,wesentlich besser, wie wir im direkten Vergleich und einigen Statistiken zum S&P500 anmerkten. Recht "robust" war letztlich der Technologieindex Nasdaq, der zwischen 17.900 und seinem Widerstand um 18.400 pendelt und bei den Einzelwerten eine gewisse Rotation zulässt. » weiterlesen

Wie können Sie Ihr Portfolio mit KI-Investitionen auf das nächste Level bringen? Entdecken Sie die bewährten Strategien des Momentum-Prinzips im Online-Seminar am 16. April ab 18 Uhr und maximieren Sie Ihre Erfolgschancen. » weiterlesen

Momentum-Aktien aus dem Nasdaq 100 und dem KI-Sektor unter der Lupe. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der 3M Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Trump Media Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Tilray Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Reddit Aktie. » weiterlesen

Nachdem das erste Quartal des Jahres für den Aktienmarkt sehr stark verlief, gab es mit dem Start in das neue Quartals im April erst einmal Verluste zu verzeichnen. Der DAX startete zwar am Dienstag nach Ostern mit einem Allzeithoch in den Handel, kam jedoch zum Mittag bereits deutlich unter Druck und schloss erstmals seit Wochen mit einem Minus von einem Prozent. In der gleichen Größenordnung bewegte sich Freitag nach Aussagen eines FED-Mitgliedes, womöglich gar keine Zinssenkung im Jahr 2024 zu vollziehen. Doch letztlich sind rund 2 Prozent Wochenminus, welches wir auch im Dow Jones und dem marktbreiten S&P500 sahen, technisch nur eine Korrektur. » weiterlesen

Dividendenaktien sind Aktien von Unternehmen, die regelmäßig Dividenden an ihre Aktionäre ausschütten. Eine Dividende ist ein Teil des Gewinns eines Unternehmens, der an die Aktionäre zurückgegeben wird. Unternehmen, die Dividenden zahlen, haben oft eine solide finanzielle Performance und erwirtschaften kontinuierliche Gewinne. Dividendenaktien sind bei Anlegern beliebt, die nach langfristigen Investitionen suchen und regelmäßige Einnahmen aus ihren Aktien erhalten möchten. Die Höhe der Dividenden kann je nach Unternehmensgewinn, Geschäftsergebnissen und Dividendenpolitik variieren. » weiterlesen

Nach dem starken ersten Quartal an der Wall Street drehte sich die Stimmung direkt zum Start in den neuen Monat. Der Dow Jones zeigte bisher 4 Verlusttage in dieser Woche und verlor vor allem am Donnerstag massiv, sodass der Abschwung den größten Verlust seit März 2023 darstellte. Ähnlich rasant ging es mit dem Nasdaq nach unten. Der Technologieindex unterschritt gestern die 18.000er-Marke und berührt damit fast das Nvidia-GAP, welches im Chartbild vom 22. Februar zurückgeblieben ist. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der nCino Aktie. » weiterlesen

Tradeideen auf Basis von Saisonalitäten.
» weiterlesen

4. Apr. 2024, 20:51 Uhr
NVIDIA long mit 80% Trefferquote

Tradeideen auf Basis von Saisonalitäten.
» weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Carnival Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Canopy Growth Aktie. » weiterlesen

Alles, was Sie über die Börse wissen sollten » weiterlesen

Das erste Quartal neigt sich dem Ende und mit Ostern ist der Übergang zum zweiten Quartal vollzogen. Wenige Stunden vor diesem Wechsel, der auch in den Bilanzen von Fonds eine große Rolle spielt, stellen wir ein Fazit zur Börse auf. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Lululemon Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Microstrategy Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Nike Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der PDD Holdings Aktie. » weiterlesen

Die Woche der FED-Sitzung nimmt ein positives Ende. Mit neuen Rekorden an den US-Märkten gab es die Aussicht auf eine Zinssenkung am Mittwochabend und weitere Höchststände an der Wall Street am Donnerstag. Am Freitag sehen wir (bisher) leicht nachgebende Notierungen. Nachdem der Nasdaq jedoch gestern ein neues Allzeithoch erreicht hat und der DAX sogar heute noch einmal, ist eine Verschnaufpause durchaus gesund. Für eine Trendumkehr oder das Abflachen des Momentum ist jedoch nach aktueller Einschätzung kein Signal zu sehen. » weiterlesen

22. Mär. 2024, 18:30 Uhr
McDonalds und Adidas unter der Lupe

Aktuelle Analysen und Charttechnik der Aktien von McDonalds und Adidas. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Micron Technology Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Eaton Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Adobe Aktie. » weiterlesen

Der große Verfallstag liegt hinter uns, die US-Notenbanksitzung vor uns. Zunächst ziehen wir ein Fazit zum Hexensabbat, der im DAX für starke Bewegungen zur 18000 und wieder zum Eröffnungskurs zeigte. Was steckt hinter einem solchen Verfall und auf was ist bei er Preisgestaltung der Futures und CFDs ab heute zu achten? Darüber gibt Roland Jegen gleich zum Start des Videos Auskunft. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der JP Morgan Chase Aktie. » weiterlesen

Zur Monatsmitte blicken wir am heutigen Freitag direkt auf die Indikationen des Verfallstages. Der sogenannte "Hexensabbat" findet viermal im Jahr statt und bringt nicht nur für die Terminmärkte starke Volatilität hervor. Diese ist oftmals schwer abschätzbar und variiert zwischen den einzelnen Märkten. So ist heute zu erklären, warum der DAX von 17.900 einen Spurt bis nahe des Allzeithochs bei 18.039 Punkte zurückgelegt, während der Nasdaq genau die Gegenrichtung einschlug. » weiterlesen

Der US-Konzern Deere & Co. ist einer der weltweiten Marktführer im Bereich Agrartechnik. Das Produktportfolio reicht von Landmaschinen über Forstwirtschaft bis hin zur Absatzfinanzierung. Im Heimatmarkt USA ist die Hauptmarke John Deere mit einem Marktanteil von deutlich über 50% unangefochtene Nummer Eins. Auch hierzulande gehören die typisch grünen Traktoren von Deere zu des Landwirts Lieblingsmaschinen. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Dell Aktie. » weiterlesen

„Lege nicht alle Eier in einem Korb“ empfiehlt eine altbekannte Börsenweisheit. Damit ist gemeint, dass Anleger Ihre Geldanlage und damit Ihr Risiko breit streuen sollten. Wer sein Portfolio mit verschiedenen Bestandteilen bestückt, sichert sich besser gegen Unwägbarkeiten der Börse ab. In der Realität sieht dies häufig ganz anders aus. Viele Anleger investieren klassisch in Aktien-Einzeltitel oder allgemein bevorzugt in sogenannte langfristige Buy-and-Hold-Strategien. Deren Prinzip ist einfach: kaufen und langfristig halten. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Oracle Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Ballard Power Aktie. » weiterlesen

Wir nähern uns dem nächsten großen Verfallstag und der US-Notenbanksitzung und schauen auf die letzte Woche zurück. In dieser entstanden weitere Rekorde bei vielen Assetklassen und Aktien, auf die wir ausgewählt näher eingehen. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Oracle Aktie. » weiterlesen

Momentum-Aktien aus dem Nasdaq 100 und dem KI-Sektor unter der Lupe. » weiterlesen

Auf den starken Februar folgte erst einmal eine Konsolidierung, die vor allem im Technologiesektor Druck auf die Aktien brachte. Der Nasdaq korrigierte zwischenzeitlich um 2 Prozent an einem Tag, konnte sich aber recht genau an der 17.800 und damit technisch am Nvidia-GAP wieder stabilisieren und vor den US-Arbeitsmarktdaten ein neues Allzeithoch ansteuern. Dies schaffte bereits am Vortag der marktbreite S&P sowie unser DAX. Der Deutsche Aktienindex nähert sich damit der 18.000er-Schwelle und zeigt weiterhin keine Schwächezeichen. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der JD.com Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Crowdstrike Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Snowflake Aktie. » weiterlesen

Neben den gefragtesten Indizes wie DAX, Dow, S&P 500 und Nasdaq, werden Rohstoffe wie Gold analysiert. Desweiteren gilt ein Blick dem Bitcoin. Anschließend werden interessante Einzelaktien diskutiert, die aktuell im Fokus der Trader und Investoren stehen. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Salesforce-Aktie. » weiterlesen

Der starke Februar ist beendet und ein neuer Kalendermonat beginnt. Allein 5 Prozent Kursanstieg zeigte der DAX in diesem Monat, welcher statistisch vor allem in der zweiten Monatshälfte als „gefährlich“ gilt. Doch scheinbar unbeirrt erobert der DAX fast täglich neue Hochs. So zumindest in den vergangenen 7 Handelstagen, die alle mit einem neuen Allzeithoch und aktuell sogar mit Kursen um 17.800 Punkten aufwarten. Nachdem der Index viele Woche unter der 17.000 verharrte, fühlt sich diese Bewegung wie eine Befreiung an. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Lucid-Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Rivian-Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Palo Alto Networks-Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Alpha Metallurgical Resources Aktie. » weiterlesen

Wiederum sahen wir eine Woche mit neuen Rekorden in den Indizes. Nachdem wir zur Mitte des Monats erst einmal eine kurze Konsolidierung sahen, drehten die US-Märkte wieder auf. Auslöser waren die sehr starken Zahlen von Nvidia, welche in der Nachbörse am Mittwoch über die Ticker kamen und direkt am Markt positiv aufgenommen wurden. Neue Kurslücken auf der Oberseite und damit der Run zu neuen Hochs standen auf der Agenda. Dies werten wir zum Wochenstart für Sie aus. » weiterlesen

Wasserstoff gilt als eine potenziell saubere und nachhaltige Energiequelle. Durch die stetige Weiterentwicklung und Innovation stehen die Chancen gut, die Art und Weise der Energieerzeugung, -speicherung und nutzung zu revolutionieren. In den letzten Jahren hat sich ein wachsender Markt für Wasserstofftechnologien entwickelt, und Unternehmen, die in der Wasserstoffbranche tätig sind, haben verstärkt das Interesse von Investoren auf sich gezogen. » weiterlesen

Am Montag stellten wir uns die Frage: Wird erneut eine Handelswoche an der Wall Street im Plus enden? Denn bisher gingen die Konsolidierungen am US-Aktienmarkt nur wenige Tage. Sie hielt jedoch noch bis Mittwoch an und wurde diesmal durch die Quartalszahlen von Nvidia beendet. Auf die Zahlen und den Zusammenhang zu den Indizes gehen wir im ersten Teil des Videos ein. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Uber Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Nutrien Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der NVIDIA-Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen und Charttechnik der NVIDIA Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Super Micro Computer Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Coinbase Aktie. » weiterlesen

Die neue Woche startet an der Börse verhalten, da es in den USA mit dem „President Day“ einen Feiertag und nur verkürzten Handel bei den Futures gibt. Somit kann der DAX aus eigener Kraft zeigen, wie stark der Ausbruch in der Vorwoche seitens der Marktteilnehmer:innen bewertet wird. Immerhin gelang zum Donnerstag und Freitag jeweils ein neuer Rekord intraday und auf Schlusskursbasis. Im Hoch stand der DAX kurz vor der 17.200er-Marke und sucht nun zum Wochenstart die Unterstützung bei 17.060 auf, wo die ehemaligen Hochpunkte aus den Wochen zuvor verankert sind. » weiterlesen

In Zürich erwartet im März alle Trading-Interessierte ein nicht alltägliches Präsenzseminar mit drei Profis aus der Trading-Szene. Melanie Rohrer, Dr. Raimund Schriek und Iris Heinen bieten tiefe Einblicke in das Magische Dreieck eines jeden Trading-Erfolgs: Strategie, Mindset und Brokerage. » weiterlesen

Im Zuge des wachsenden Interesses an Elektrofahrzeugen und erneuerbaren Energien rückt das Element Lithium seit einiger Zeit verstärkt in den Fokus der Investoren. Als unverzichtbarer Bestandteil von Lithium-Ionen-Batterien, die in diesen zukunftsweisenden Sektoren weit verbreitet eingesetzt werden, eröffnet sich für Unternehmen, die über etablierte Lithiumressourcen verfügen, ein vielversprechendes Potenzial. » weiterlesen


Wird erneut eine Handelswoche an der Wall Street im Plus enden? Dies wäre die längste Gewinnstrecke seit dem Jahr 1972 und damit wirklich beeindruckend. Immerhin haben sich die US-Daten nach dem schnellen Rutsch am Dienstag in Folge der US-Verbraucherpreise wieder gut erholt. Der marktbreite S&P500 vollzog am Donnerstag ein Allzeithoch auf Schlusskursbasis. Doch die Zinssenkungsphantasie und damti einer der Treiber am Aktienmarkt entwich nach den Daten. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Coinbase Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Cisco Systems Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der ARM Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der PayPal Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Molson Coors Beverage Company Aktie. » weiterlesen

Die vergangene Woche bedeutete im DAX erneut ein Abwarten an der runden Marke von 17.000 Punkten. Zwar wurde das Allzeithoch neu definiert und erstmals ein Kurs über dieser psychologischen Marke erzeugt, doch dies löste keine starke Bewegung aus. Der DAX verharrt seit einigen Wochen in diesem Umfeld und lässt sich dabei nicht von den Rekorden an der Wall Street aus seiner Ruhephase brin » weiterlesen

Das britisch-amerikanische Kreuzfahrtunternehmen Carnival Corp & plc gibt wieder kräftig Schub. Das Unternehmen ist mit seiner Flotte von mehr als 100 Schiffen eines der größten Reiseunternehmen der Welt. » weiterlesen

Momentum-Aktien aus dem Nasdaq 100 und dem KI-Sektor unter der Lupe. » weiterlesen

9. Feb. 2024, 20:03 Uhr
Chart der Woche: Covestro

Technisch orientierte Anleger finden bei Covestro eine gute Einstiegsgelegenheit. Der Aufwärtstrend bei Covestro ist intakt. Seit Anfang Oktober 2022 kletterte die Aktie von 27,70 Euro aufwärts. Ein erstes Zwischenhoch markierte Covestro Anfang Februar 2023 bei rund 44 Euro. Ausgehend vom Tiefstkurs Ende September hatte der Titel bis dahin rund 59% zugelegt. » weiterlesen

9. Feb. 2024, 19:38 Uhr
AstraZeneca unter der Lupe

Aktuelle Analysen und Charttechnik der AstraZeneca Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Palantir Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Amazon Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der United Rentals Aktie. » weiterlesen

Aktuelle Analysen, Perspektiven und Charttechnik der Apple Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Bevor wir auf die Erwartungen für die neue Woche eingehen, gilt unser Blick natürlich wieder die Ergebnissen aus der Vorwoche. Diese erlangte nicht nur wegen der FED-Zinssitzung und den starken US-Arbeitsmarktdaten eine hohe Bedeutung, sondern ebenso wegen der hochkarätigen Quartalszahlen. Es war die Woche der Quartalszahlen mit den Unternehmen aus der ersten Reihe, wenn man sich die Marktkapitalisierungen der Unternehmen selbst genauer anschaut. Im zweiten Teil werteten wir einige dieser Daten aus, doch zuvor lag unser Hauptaugenmerk auf den neuen Rekorden der US-Indizes. Am Freitag vollzogen Nasdaq, Dow Jones und S&P500 im Gleichlauf den Schritt auf neue Höhen. Nur unser DAX konnte (erneut) nicht mithalten. Woran lag dies und wie ist der Deutsche Aktienindex insgesamt nun aufgestellt? » weiterlesen

Markteffekte sind auf lange Sicht gesehen eine verlässliche Einnahmequelle. Das ist zweifelsfrei so. Überzeugen Sie sich selbst. Wir haben interessante Zahlen für Sie zusammengestellt. » weiterlesen

Aktuelle Analysen und Charttechnik der Tesla Aktie nach den Quartalszahlen.
» weiterlesen

Vor Ablauf dieser spannenden Woche mit vielen Quartalszahlen an der Wall Street, sprechen wir direkt zu den umfangreichen Wirtschaftsdaten aus den USA zum Marktgeschehen und ziehen ein erstes Fazit, wie die Earnings bei den Big Techs am Markt ankamen. » weiterlesen

Oben Unten