Künstliche Intelligenz - von Buzzwords zur Nutzung bei digitaler Transformation

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Bei der diesjährigen Microsoft
#MSF(870747)

Microsoft Corporation

Symbol:
MSF
WKN:
870747
ISIN:
US5949181045
Ignite stand, Überraschung, KI im Vordergrund. Es gibt einen eigenen KI-Chip, aber auch reichlich Copiloten.
...
https://www.heise.de/news/Copilot-Copilot-Copilot-Microsoft-Ignite-bietet-viel-KI-9529713.html

Microsoft Azure gehört zu den größten Cloud-Anbietern von Instanzen mit KI-Beschleunigern, insbesondere mit den besonders begehrten Nvidia-H100-Chips. Microsoft kündigte auf der Ignite auch neue Azure-Instanzen mit anderen KI-Beschleunigern an, etwa mit AMD Instinct MI300X und ab kommendem Jahr mit Nvidia H200.

Nach Amazon (CPU-Serie Graviton) und Alibaba (XuanTie) ist Microsoft nun der nächste große Cloud-Dienstleister, der eigene ARM-Prozessoren einsetzen möchte
https://www.heise.de/news/Microsoft...schleuniger-fuer-die-Azure-Cloud-9529727.html

Na hoffentlich beständiger wie der Ausflug in die Welt der Handys

-----
OpenAI erwägt die Entwicklung eigener KI-Chips und hat laut Reuters-Quellen sogar potenzielle Übernahmeziele evaluiert.
..
https://the-decoder.de/microsoft-wi...ip-und-amd-aus-nvidias-umklammerung-befreien/
 
Zuletzt bearbeitet:

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33
Googles KI-Modelle: Gemini soll es mit GPT-4 und ChatGPT aufnehmen
#ABEA(A14Y6F)

Alphabet Inc. CL A

Symbol:
ABEA
WKN:
A14Y6F
ISIN:
US02079K3059

Mit Gemini hat Google ein neues Large Language Model (LLM) vorgestellt, das die Nachfolge von PaLM 2 antritt. Das Ziel: Man will OpenAIs GPT-4 übertrumpfen und Punkte im Konkurrenzkampf mit ChatGPT erzielen. Von den neuen KI-Funktionen profitieren neben dem Chatbot Bard auch das Pixel 8 Pro sowie Android. https://www.computerbase.de/2023-12...mini-soll-es-mit-gpt-4-und-chatgpt-aufnehmen/
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33
AI Act steht: Wie die EU ChatGPT und Co. regulieren wird
„Historisch“ nennt EU-Kommissar Thierry Breton, dass die EU-Institutionen sich nun final auf den AI Act verständigt haben. Die Verhandlungen zwischen EU-Parlament und EU-Rat hatten sich in die Länge gezogen, am Ende dauerte es mehr als 36 Stunden, bis ein Kompromiss stand. https://www.computerbase.de/2023-12/ai-act-steht-wie-die-eu-chatgpt-und-co-regulieren-wird/

Die EU bekommt ein Regelwerk für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Nach zähen Verhandlungen haben sich Unterhändler von Europaparlament und EU-Staaten auf Grundzüge des "AI Act" geeinigt. Raum für Innovation soll es aber trotzdem geben.
..
https://www.tagesschau.de/ausland/europa/eu-kuenstliche-intelligenz-regulierung-100.html

https://pjmedia.com/richard-fernandez/2023/12/08/only-ai-can-protect-against-ai-n4924620
 

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Wie generative KI den Journalismus verändert
OpenAI und der Axel-Springer-Verlag kündigen eine Partnerschaft an, die die erste ihrer Art ist. ChatGPT-Nutzer können künftig Nachrichten aus den Medien des Verlags wie Bild, Welt, Politico und Business Insider abrufen. Im Gegenzug erhält OpenAI Trainingsdaten. Was dieser Deal über den Journalismus in Zeiten von AI verrät.
[...]
https://www.computerbase.de/2023-12/analyse-axel-springers-openai-journalismus-generative-ai/
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
KI erfindet Mio. neue Materialien und liefert nach Eigenschafts-Bedarf
Moderne KI-Technologien können tatsächlich viel mehr, als seichte Texte und fotorealistische Bilder zu generieren.
..Die Hoffnung besteht darin, dass der Rechner
#Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

Symbol:
Künstliche Intelligenz
Prognosen zu unzähligen Verbindungen und ihren Eigenschaften bereitstellt. Dann müsste man quasi nur noch abfragen, welches Material sich für bestimmte Anforderungen am besten eignet und könnte direkt damit beginnen, das zurückgelieferte Ergebnis in der Praxis zu überprüfen
[...]
https://m.winfuture.de/news/139871

https://www.springerprofessional.de...die-materialentwicklung-beschleunigt/19339016
https://www.swr.de/swr2/wissen/mate...aterial-informatikerin-janine-george-100.html
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Die Copilot Microsoft App ist jetzt kostenlos für Android und iOS erhältlich. Mit den neuesten OpenAI-Modellen GPT-4 und DALL-E 3 ist es nun möglich, aus einfachen Textbeschreibungen oder per Spracheingabe beeindruckende Visualisierungen sowie komplexe Texte an einem Ort zu erstellen - und das ganz ohne Anmeldung.
..Dabei unterscheidet sich die App nicht wesentlich von Copilot Microsoft für Microsoft Edge oder Chrome unter Windows und Mac OS.
..
https://www.notebookcheck.com/Koste...-E-3-jetzt-fuer-iOS-und-Android.788424.0.html
-----
https://www.notebookcheck.com/Daten...Gesetze-verstossen-und-abwarten.791411.0.html
 
Zuletzt bearbeitet:

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33
CHRISTOPHER PISSARIDES: Nobelpreisträger warnt wegen KI vor MINT-Studium
MINT-Studenten könnten sich selbst arbeitslos machen, warnt Chris Pissarides. Kreativfähigkeiten seien schwerer durch KI ersetzbar. [...] In einem Vortrag warnte der Wirtschaftsnobelpreisträger Christopher Pissarides, dass einige IT-Spezialisten eine Art "Saat der Selbstzerstörung" legen und sich selbst abschaffen könnten. Zwar sei rund um die KI durchaus ein Wachstum zu sehen. Pissarides geht laut der FAZ aber davon aus, dass es nicht groß genug sei, "um Arbeitsplätze für all die Absolventen zu schaffen, die aus dem MINT-Bereich kommen". [...] https://www.golem.de/news/christoph...nt-wegen-ki-vor-mint-studium-2401-180785.html
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Automatisierung
#Robotik

Robotik

Symbol:
Robotik
,
#Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

Symbol:
Künstliche Intelligenz

Boom der mobilen Roboter – ABB übernimmt KI-Firma Sevensense
Autonome Roboter sollen komplett eigenständig durch die Fabrik navigieren. ABB will künftig seine gesamte mobile Flotte mit der KI-Technologie ausstatten – und hofft auf starkes Wachstum.

..Der Wettbewerber der deutschen Kuka und der japanischen Fanuc hatte bereits in den vergangenen Jahren in das Robotergeschäft investiert.
https://www.handelsblatt.com/techni...uebernimmt-ki-firma-sevensense/100005989.html
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
BMW
#BMW(519000)

BMW

Symbol:
BMW
WKN:
519000
ISIN:
DE0005190003
will wie Tesla humanoide Roboter in der Automobilproduktion einsetzen: 10 Millionen Arbeitsplätze ersetzbar

..Hyundai [setzt] auf die Zusammenarbeit mit Boston Dynamics, einem Unternehmen, das durch die Entwicklung des Roboterhundes Spot bekannt wurde.
https://www.notebookcheck.com/BMW-w...lionen-Arbeitsplaetze-ersetzbar.795208.0.html
https://www.figure.ai/

BMW dürfte diesen Schritt auch deshalb wagen, weil die Roboter durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) immer besser mit ihrem Umfeld interagieren können. In der Pressemeldung von Figure ist bereits zu erkennen, dass es nicht nur um den Einsatz von humanoiden Robotern in der Automobilfertigung gehen soll. „BMW Manufacturing und Figure werden gemeinsam Technologiethemen wie künstliche Intelligenz, Robotersteuerung, Fertigungsvirtualisierung und Roboterintegration erforschen
https://www.vdi-nachrichten.com/tec...umanoide-roboter-in-der-produktion-einsetzen/

-----
#TL0(A1CX3T)

Tesla Motors Inc.

Symbol:
TL0
WKN:
A1CX3T
ISIN:
US88160R1014

Musk droht mit Rückzug der Robotik aus Tesla, wenn er nicht mehr Firmenanteile bekommt. Ein gestelltes Video sollte Investoren überzeugen, dass die Technik
#Robotik

Robotik

Symbol:
Robotik
von Optimus kurz vor dem Durchbruch steht. Das tut sie nicht.

https://www.golem.de/news/optimus-e...oren-mit-puppenspielertricks-2401-181199.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Muesli2k

DayTrader
Ort: Crypto Space
Beiträge: 12.159
Trades: 57
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Sora: Neues KI-Modell zeigt eindrucksvolle Videos, basierend auf Textbefehlen
.. bis zu einer Minute lang sind und mit beeindruckenden Details glänzen

..Das KI-Modell mit dem Namen Sora werde zunächst ausgewählten Kreativen zur Verfügung gestellt, schrieb OpenAI-Chef Sam Altman am Donnerstag auf der Online-Plattform X (ehemals Twitter).

..OpenAI schränkt ein, dass Sora noch Schwächen habe: So mache das Modell manchmal Fehler bei der Umsetzung von Physik-Regeln.
..
https://www.derstandard.de/story/30...kann-nun-auch-videos-auf-textbefehl-erstellen

Viele Beispiele unter:
https://openai.com/sora
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Forscher von Microsoft Research und der University of Chinese Academy of Sciences haben mit BitNet b1.58 ein 1-Bit-Sprachmodell vorgestellt, das hohe Leistung bei deutlich reduzierten Kosten und Energieverbrauch verspricht.
..Die Forscher weisen auch darauf hin, dass zur vollen Ausschöpfung des Potenzials von 1-Bit-Sprachmodellen die Entwicklung spezieller Hardware für diese Modelle erforderlich ist
https://the-decoder.de/bitnet-b1-58-1-bit-modelle-koennten-die-zukunft-von-chatbots-sein/
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Das Wettrennen um die Vorherrschaft im Zeitalter der Künstlichen Intelligenz läuft: zwischen den USA, China und Europa. Doch wer gewinnt? Und wer bestimmt über eine Technologie, von der die Zukunft der Menschheit geprägt sein wird? Der Dokumentarfilm geht drei unterschiedliche KI-Pionieren [die Unternehmer Jonas Andrulis, Thomas Wolf und Han Xiao] nach, die mit ihrem Unternehmen Hoffnung erwecken und den Tech-Riesen den Kampf ansagen.
..
https://www.arte.tv/de/videos/115067-000-A/schlaue-neue-welt-das-ki-wettrennen/

Aleph Alpha
 

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Bsp. für die Unterstützung in der Arbeitswelt.

Dank Künstlicher Intelligenz kann sich Bäckermeister Felix Gosch mehr aufs Backen konzentrieren - denn das "Lästige" übernimmt die KI - die kommt aus der Region.
..
Die Technologie dahinter stammt von "Bäcker AI", einem Start-up aus Großrinderfeld. Fabian Taigel ist Mitgründer und sagt, die KI verknüpft rund 150 Daten. Manches wie die bisherigen Verkaufszahlen oder Feiertage würde sicherlich auch ein Mensch miteinbeziehen. Die KI arbeite aber schneller und noch umfassender.
https://www.swr.de/swraktuell/baden...ilft-die-baecker-ki-in-der-baeckerei-100.html

----
In England ist ein KI-Chatbot im Einsatz, der Betroffenen bei der Suche nach einem Psychotherapie-Platz hilft
..Der Chatbot stellt eine erste Diagnose und teilt die Ergebnisse dem Therapeuten zu Beginn der Therapie mit: "Dann kann man bei der ersten Therapiesitzung eventuell schon tiefer in das ganze Probleme einsteigen", sagt Rollwage. Die Therapeuten könnten dann die Diagnose zu Beginn der Therapie um etwa 25 Prozent schneller stellen und damit die Behandlung direkt effektiver gestalten.
..
https://www.tagesschau.de/wissen/technologie/ki-psychotherapie-102.html

----
Chatbot macht falsche Versprechungen: Fluggesellschaft muss Geld erstatten
..Macht die Künstliche Intelligenz (KI) auf der Website eines Unternehmens falsche Angaben gegenüber der Kundschaft, muss das Unternehmen auch dafür haften, entschied ein Schiedsgericht im kanadischen Bundesstaat British Columbia
..
https://www.onlinehaendler-news.de/...echungen-fluggesellschaft-muss-geld-erstatten

++++++
Ja, oft ist AI nur Werbesprech. Programmierung mittels Abgleich (Formeln, Vorgaben..) unter Hilfe von Algorithmen, reicht oft
 
Zuletzt bearbeitet:

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Generative Künstliche Intelligenz macht auch vor Musik nicht halt: Neue Musik zu schaffen, ist heute so einfach wie nie.
#Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz

Symbol:
Künstliche Intelligenz
Die Musikverwertungsgesellschaft Gema sieht darin, "dass es massenhaft neue KI-generierte Musik geben wird", eine Konkurrenz zu menschlich gemachter Musik. Was bedeutet das für Künstler, Musikproduzenten und die Branche?
..
https://www.zdf.de/nachrichten/wissen/musik-kuenstliche-intelligenz-ki-suno-ai-100.html
Weitere bsp.:
https://t3n.de/news/ki-musik-kompositionen-songs-ai-1515936/
https://www.br.de/nachrichten/kultur/wenn-kuenstliche-intelligenz-filmemacher-unterstuetzt,U8EG5n5
 
Zuletzt bearbeitet:

däumchen

SilverMember
Ort: hie und da
Beiträge: 7.640
Anthropic stellt mit Claude 3 ein neues großes Sprachmodell in drei Größen vor, das jetzt auch sehen kann. Die leistungsstärkste Version soll GPT-4 mindestens ebenbürtig sein. GPT-4 signifikant zu übertreffen, scheint der KI-Industrie nach wie vor nicht möglich zu sein.
..
https://the-decoder.de/anthropic-st...le-vor-die-openai-und-google-schlagen-sollen/


GPT-4 gibt es nun schon ne Weile, deshalb:
Dass GPT-5 noch im Sommer erscheinen soll, berichtet aktuell Business Insider, die sich auf Unternehmen berufen, die das KI-Modell bereits gezeigt bekommen haben sollen.
https://www.heise.de/news/GPT-5-noc...Is-Chatbot-mit-autonomen-Agenten-9662010.html
 

müh

Administrator
Ort: Fläming
Beiträge: 114.732
Trades: 33
Neues OpenAI-Modell: „Voice Engine“ kann mit 15-sekündigen Sprachaufnahme die Stimme klonen
OpenAI verbessert die Voice Engine. Das Modell ist im Kern bereits seit 2022 verfügbar. In der neuesten Ausbaustufe ist es in der Lage, mit 15-sekündigen Sprachfetzen die Stimme zu klonen. Aufgrund von Sicherheitsbedenken ist das Tool aber noch nicht offiziell verfügbar. https://www.computerbase.de/2024-03...sekuendigen-sprachaufnahme-die-stimme-klonen/
 
Oben Unten